- Anzeige -

Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon thommes » 30.06.2009, 08:55

Stimmt die Info aus anderen Foren, dass mit der neuen Paketstruktur ab 01.07.09 eine verkürzte MVLZ von 12 statt 24 Monaten gilt?
thommes
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.06.2007, 08:59

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon Jolander » 30.06.2009, 08:57

Sage ich Dir in spätestens 24h genau :smile:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon thommes » 30.06.2009, 09:01

Das mit den konzertierten Marketingaktionen müssen se bei UM abba nomma überdenken, ne! :naughty: :smile:
thommes
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.06.2007, 08:59

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon thommes » 30.06.2009, 14:55

Unglaublich! UM schafft es doch noch einen Tag vor dem Start. Natürlich keine vollständige Information zu den Paketen, aber immerhin ein bisschen Zusatz-Info. Und der fred-entscheidende Satz kommt immerhin:

"Die Preise gelten bei Abschluss eines Vertrages mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten bei bestehendem Digital TV BASIC Vertrag. Informationen zur Verfügbarkeit unter http://www.unitydigitaltv.de"

Die Komposition der Pakete kommentiere ich hier mal lieber nicht. :D Oder nur kurz: Von "Kinder" mal abgesehen, sind durch semigeschicktes Aufblähen aus 2 Paketen (Plus & Extra) drei geworden - natürlich zu einem deutlich gestiegenen Preis, klar! Allerdings finde ich die MVLZ interessant: ich bin durch die Tricksereien der Hotliner (Stichwort: BuLi-Wegfall, buchen Sie doch was dazu!) noch 16 Monate an den Murks gebunden. Vielleicht lassen die sich ja auf einen 12-Monats-Deal ein... Was meint ihr? Ich werde auf jeden Fall berichten.
thommes
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.06.2007, 08:59

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon baum500 » 30.06.2009, 18:24

Ja genau die Pay-TV Pakete haben nur noch eine Vertragslaufzeit von 12 Monate. :winken: :D
Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
 
Beiträge: 178
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon Jolander » 30.06.2009, 23:48

baum500 hat geschrieben:Ja genau die Pay-TV Pakete haben nur noch eine Vertragslaufzeit von 12 Monate. :winken: :D

Gab es aber 2008 auch schon mal. Mal abwarten, ob UM es sich nicht nach paar Monaten wieder anders überlegt.

*edit*
Verstehe immer weniger ... konnte man doch auch 2009 buchen
Die Preise gelten bei Abschluss eines Vertrages mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten bei bestehendem Digital TV BASIC Vertrag

http://blob.unitymedia.de/Download/P108 ... RE_Apr.pdf
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon thommes » 03.07.2009, 07:42

Moin, wenn ich von "Plus/Extra alt" auf "Komplett neu" upgrade, verringert sich dann meine MVLZ von 16 (alt) auf 12 Monate? Der Deal wäre ja, dass ich in diesen 12 Monaten auch ein höherwertiges Abo habe, also 12x20 Euro zahle statt 16x14. Würde mich freuen, wenn mir einer der Insider hier mal nen Wink geben würde... Hotline-Auskünfte sind bei UM immer Glückssache, wie zahlreiche Einträge in einschlägigen Foren belegen.
thommes
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 25.06.2007, 08:59

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon baum500 » 03.07.2009, 08:27

thommes hat geschrieben:Moin, wenn ich von "Plus/Extra alt" auf "Komplett neu" upgrade, verringert sich dann meine MVLZ von 16 (alt) auf 12 Monate? Der Deal wäre ja, dass ich in diesen 12 Monaten auch ein höherwertiges Abo habe, also 12x20 Euro zahle statt 16x14. Würde mich freuen, wenn mir einer der Insider hier mal nen Wink geben würde... Hotline-Auskünfte sind bei UM immer Glückssache, wie zahlreiche Einträge in einschlägigen Foren belegen.


Das gleiche frage ich mich auch, wenn ich von Plus auf Family wechseln würde.
Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
 
Beiträge: 178
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon MustBeUnique » 03.07.2009, 09:30

Auf der Webseite reden sie übrigens immer noch über 24 Monate MVLZ... da steht auf jeder Seite das hier:

"* Die Preise gelten bei Abschluss eines Vertrages mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten bei bestehendem Digital TV BASIC Vertrag "
MustBeUnique
Kabelexperte
 
Beiträge: 145
Registriert: 17.07.2007, 22:57
Wohnort: Aachen

Re: Neue MVLZ für UnityDigitalTV

Beitragvon baum500 » 03.07.2009, 22:10

Ja, finde ich auch komisch. Wenn du aber mal in die aktuelle Digital TV Produktbroschüre http://blob.unitymedia.de/Download/Prod ... _%20TV.pdf
sowie im UM Infokanal schaust liest du "12 Monate". Anschand kann man im Internet wohl nur "24 Monate" bestellen.

Übrigens: Wer Digital TV Basic bestellt, bekommt Digital TV Family 3 Monate gratis, und danach läuft der Vertrag in jedem Fall (egal ob Internet, Shop oder Tel.)
21 Monate weiter. Wenn man nicht kündigt versteht sich.
Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
 
Beiträge: 178
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste