- Anzeige -

UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon KlaPeSa » 28.04.2009, 12:20

Ein Hallo an ALLE !

Vielleicht kann mir ja hier in diesem Forum jemand weiter helfen !?

Ich habe vor mir einen neuen Receiver zu zulegen und habe dabei den Humax PR-HD 1000 DVB-C ins Auge gefasst.
Nun habe ich eine paar Fragen an Euch und hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.

- Habe hier im Forum ja schon gelesen, das man für dieses Gerät die I02 Karte benötigt.
Hier nun meine Fragen :
- Ich bin im Besitz einer UM01 Karte !!! Kann ich diese Karte in Verbindung mit einem Alphacrypt Classic CI-Modul in diesem
Gerät nutzen, oder benötige ich die I02 Karte ?

- Was ist mit der UM02 Karte, funktioniert die mit dem Alphacrypt Classic CI-Modul in diesem Gerät oder benötige ich dieses CI-Modul dann nicht dafür ?
- Wer hat mit diesem Gerät im UM-Netz schon Erfahrungen gesammelt und kann mir weiterhelfen !?

Ich wäre für jeden Tip und Rat dankbar !!!!

MfG KlaPeSa
Benutzeravatar
KlaPeSa
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 27.04.2009, 12:45
Wohnort: Frankenberg / Eder ( HESSEN )

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon bw lippe » 28.04.2009, 18:08

Bin bei UM NRW und betreibe den Humax HD1000C schon seid 2Jahren mit der SC UM01.
Es läuft alles einwandfrei und sehr mit zufrieden.
Übrigens, der Humax läuft auch ohne Modul.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon KlaPeSa » 28.04.2009, 18:39

Betreibst Du den Humax mit CI-Modul, oder reicht der eingebaute Kartenleser für ''premiere'' aus !?
Benutzeravatar
KlaPeSa
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 27.04.2009, 12:45
Wohnort: Frankenberg / Eder ( HESSEN )

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon bw lippe » 28.04.2009, 20:38

Betreibe den Humax mit einer UM01 SC.
Brauche also kein CI Modul.
Habe z.B. alles auf eine Karte freigeschaltet.(Digital Basic, Extra und Premiere HD)
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon KlaPeSa » 28.04.2009, 20:47

bw lippe hat geschrieben:Betreibe den Humax mit einer UM01 SC.
Brauche also kein CI Modul.
Habe z.B. alles auf eine Karte freigeschaltet.(Digital Basic, Extra und Premiere HD)



Vielen Dank für Deine Info - sie haben mir sehr geholfen !!!
Dann kann ich mir ja die 100.-Euro für das Alphacrypt Classic sparen !!!

Danke
Benutzeravatar
KlaPeSa
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 27.04.2009, 12:45
Wohnort: Frankenberg / Eder ( HESSEN )

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon Moses » 29.04.2009, 19:17

Ganz sicher, dass das eine UM01 Karte ist? Das hört sich eher nach einer I02 oder I01 Karte an... die UM01 Karte funktioniert im nurmalen Humax PR-HD 1000 nicht im internen Kartenleser.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon KlaPeSa » 29.04.2009, 19:45

Moses hat geschrieben:Ganz sicher, dass das eine UM01 Karte ist? Das hört sich eher nach einer I02 oder I01 Karte an... die UM01 Karte funktioniert im nurmalen Humax PR-HD 1000 nicht im internen Kartenleser.

Bin mir in sofern Sicher das es eine UM01 Karte ist, weil die gute Frau an der UM-Hotline mir das so gesagt hat, das ich im Besitz einer UM01 bin.
Dann brauche ich dafür doch das Alphacrypt ''Classic'' CI-Modul damit ich dieses Gerät dann nutzen kann, oder etwa doch nicht !?
Benutzeravatar
KlaPeSa
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 27.04.2009, 12:45
Wohnort: Frankenberg / Eder ( HESSEN )

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon Moses » 29.04.2009, 19:53

Nach allem, was ich weiß, brauchst du für die Karte ein Alphacrypt Classic. Gerade beim Humux PR-HD1000 ist es auch sinnvoll noch eine alte (und ggf. ungültige) Premiere Karte im internen Kartenleser zu haben... das Gerät hat nämlich sonst unter Umständen Probleme mit dem Jungendschutz. Das ist aber nur relevant, wenn du über die UM01 Karte auch Pay-TV Programm gucken willst.

Die Frage, ob es wirklich eine UM01 Karte ist, ging eigentlich eher an bw lippe... denn der behauptet ja eine UM01 Karte im internen Slot des Humax PR-HD 1000 laufen zu haben... und da hab ich im Moment keine Idee, wie das funktionieren soll... ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon KlaPeSa » 29.04.2009, 20:45

Moses hat geschrieben:Nach allem, was ich weiß, brauchst du für die Karte ein Alphacrypt Classic. Gerade beim Humux PR-HD1000 ist es auch sinnvoll noch eine alte (und ggf. ungültige) Premiere Karte im internen Kartenleser zu haben... das Gerät hat nämlich sonst unter Umständen Probleme mit dem Jungendschutz. Das ist aber nur relevant, wenn du über die UM01 Karte auch Pay-TV Programm gucken willst.

Die Frage, ob es wirklich eine UM01 Karte ist, ging eigentlich eher an bw lippe... denn der behauptet ja eine UM01 Karte im internen Slot des Humax PR-HD 1000 laufen zu haben... und da hab ich im Moment keine Idee, wie das funktionieren soll... ;)

Pay-TV Programm will ich schon weiterhin bei UM schauen. Habe das Fussball-arena und das TIVIDI Familie ( jetzt heisst es wohl Premiere Fußball und Digital TV Plus ) damals vor 3 Jahren ( Frühbucher ) abgeschlossen. Daher stammt ja auch noch meine Smartcard UM01, da steht ja auch noch TIVIDI drauf.
Also wäre es für mich dann doch besser, wenn ich mir von UM eine UM02 Karte zukommen lasse und diese dann über das Alphacrypt Classic laufen lasse !?
Oder muss ich in den sauren Apfel beissen und mir die I02 Karte für 5.-Euro monatlich zulegen ???
Benutzeravatar
KlaPeSa
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 27.04.2009, 12:45
Wohnort: Frankenberg / Eder ( HESSEN )

Re: UNITYMEDIA und der HUMAX PR-HD 1000 DVB-C

Beitragvon bw lippe » 30.04.2009, 08:27

Hallo Moses,
Habe nochmal nachgeschaut. Auf der Karte steht kleingedruckt UM-01 (Nagravision) und auf der rückseite steht "Ihr Schlüssel zum digitalen Fernsehen. tividi"
Sie steckt bei mir im interen Kartenleser und alles läuft einwandfrei.
Panasonic TX-L37 V20
Panasonic TX-32 LXD 700
Panasonic DMR-EH 585
Sky Buli, Sky Sport HD und HD+
bw lippe
Kabelexperte
 
Beiträge: 210
Registriert: 27.12.2008, 14:58
Wohnort: Marl

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste