- Anzeige -

Signalstärke bei nur 6% !

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Signalstärke bei nur 6% !

Beitragvon cougarmk » 08.04.2009, 21:49

Hallo an alle User dieses Boards.
Hab seit gestern den digitalen Tv Anschluss von Unitymedia.
Nun kommen auch schon die Probleme.
Habe erstens nur 6 % Signalstärke bei einem Kabel ab 5 meter.Bei einem 1 Meter Kabel sind es wenigstens 16%.
Mehr geht aber auch nicht! Signalschwankungen gibt es keine,sobald ein programm läuft gibts auch keine Bildstörung.
Die Signalqualität ist immerhin so bei 60%.Nur leider findet er mir überhaupt keine Programme die über S02/03 laufen, also Pro sieben ,RTL usw. werden erst garnicht gefunden!
Wie alt die Antennendose ist weiss ich leider nicht,sie ist jedenfalls von Schwaiger.
Woran könnte das Problem liegen? Bei Analogen fernsehen ist auch Schnee zu sehen, ist ja je nach Programm unterschiedlich.Liegt es nur an der Antennendose in der Wohnung oder ist der Verstärker im Haus zu veraltet?
Wir sind c.a 8 Mieter in dem Haus und ich Wohne im Erdgeschoss.
Vielen Dank schonmal für die Hilfe :smile:
cougarmk
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2009, 21:35

Re: Signalstärke bei nur 6% !

Beitragvon Grothesk » 08.04.2009, 22:00

Riecht nach maroder Hausanlage.
S2/3 schreit nach neuer Kabeldose.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Signalstärke bei nur 6% !

Beitragvon cougarmk » 08.04.2009, 22:10

Die Kabeldose wechseln sollte ja kein Problem sein.Evt würd ich ja sogar damit prosieben empfangen können.Aber bezweifle das dadurch die maximal Signalstärke erhöht werden kann.Und 16 % ist echt armselig.Hab auch im i-net recherchiert und da wundert es mich das ich überhaupt normal tv schauen kann :D
cougarmk
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2009, 21:35

Re: Signalstärke bei nur 6% !

Beitragvon Grothesk » 08.04.2009, 22:13

Die Anlage hört sich allerdings so schräg an, da würde ich den Vermieter mal drauf ansetzen.
Der soll den Sums in Ordnung bringen (lassen).
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Signalstärke bei nur 6% !

Beitragvon cougarmk » 08.04.2009, 22:24

So hab mal den ´´billig´´ verteiler von der Dose genommen.Analoges Bild ist deutlich besser,mittlerweile auch vergleichbar mit Sat Fernsehen.Die Hausanlage müsste ja demnach ausreichend sein.Werd erstmal versuchen die Antennendose in der Wohnung zu tauschen und dann mal weiter sehen.
Welche wäre zu empfehlen?Müssten auf jeden Fall 2 Kabelanschlüsse verfügbar sein.
cougarmk
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.04.2009, 21:35


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste