- Anzeige -

S02/S03/S26 Technisat PR-K "merkt" sich QAM 256 ni

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

S02/S03/S26 Technisat PR-K "merkt" sich QAM 256 ni

Beitragvon henniero » 05.09.2006, 16:56

Hallo zusammen.
Bin neu im Thema DVB-C...also etwas nachsicht wenn ich unqualifizierte fragen stelle.
Ich habe den oben genannten Receiver günstig von einem Freund bekommen. Ich habe erst gestern das Paket Tividi Family + Global bestellt.
In der Zwischenzeit experimentiere ich ein Wenig mit ARD + ZDF digital und den restlichen Einstellungen herum.
Mein Receiver findet bei einem Suchlauf auch brav alle zurzeit eingespeisten Sender incl. S02 und S03. (Ich hatte in diesem Forum einiges über die S02/S03 problematik gelesen).
Bei dem "Infokanal tividi" (S02) ist mir nun folgendes Problem aufgefallen:
- Nach dem Suchlauf alles bestens, ich sehe das Infovideo und wenn ich die Kanalinformation aufrufe sagt er "QAM 256" Stärke:80% und Qualität: 55%
Bei den restlichen tividifree kanälen kommt natürlich der Hinweis auf die Smartcard (hab ich ja leider noch nicht), aber ich bekomme tonoptionen und videotext..also empfang ok.
- Dann kommt der effekt...Receiver ausschalten und ein wenig später wieder einschalten und alle S02/S03 und S26 Kanäle haben sich von QAM 256 auf QAM 64 gestellt und können nicht mehr Empfangen werden. ARD und ZDF sind weiterhin optimal (sind ja sowieso in QAM 64)
So lange rede kurzer sinn...
- Ist der Receiver hin?
- Experimentiert ISH noch herum in Gladbeck (Raum Essen)? Gladbeck ist erst vor ein paar Wochen im digitalen Zeitalter angekommen.
- Hat sich das Problem erledigt wenn ich die Smartcard habe?
-Habe hier im Forum gelesen das die Kanäle erst vor kurzem von QAM64 auf QAM256 umgestellt wurden. Stimmt da evtl. die "Kennung" der Sender noch nicht?

Währe nett wenn mich da einer schlauer machen könnte. Ich hoffe die Bestellung von tividi war kein fehler, wenn es schon so losgeht.

CU
Henniero
henniero
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2006, 16:24

Beitragvon mischobo » 06.09.2006, 11:36

... das Problem besteht erst seit dem letzten Softwareupdate für den Technisat PR-K. Der Fehler liegt eindeutig in der Software des Technisat PR-K. Technisat ist das Problem bekannt und soll in Kürze mittels neuer Software behoben werden. Du solltest Dich aber trotzdem noch an den Technisat-Support wenden.
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste