- Anzeige -

neue bzw weitere TV-Programme zum Test

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

neue bzw weitere TV-Programme zum Test

Beitragvon Froschkönig » 15.03.2009, 19:46

Hallo!
Wurde letztens von einer Dame angerufen, die im Auftrag von UM angerufen hat. Es ging darum ein paar weitere Programme freigeschaltet zu bekommen zum zweiwöchen Test. Man würde aber noch weitere Informationen (ob über Post oder sonst wo her...) darüber erhalten.
Nun weis ich nicht, ob ich bereits mehr Programme freigeschaltet bekommen habe (ich habe keinen bock jeden einzelnen Kanal zu prüfen ob das nun geht ...) und Informationen oder einen weiteren Anruf habe ich bisher nicht erhalten.

Hat jemand auch so einen Anruf bekommen und kann mir mehr dazu sagen? Irgendwie steh ich jetzt ganz schön aufm Schlauch und hab halt angst, dass ich nachher ne höhere Rechnung bekomme und nachher nix dagegen machen kann.

LG
Froschkönig
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.02.2008, 13:18

Re: neue bzw weitere TV-Programme zum Test

Beitragvon Grothesk » 15.03.2009, 19:53

Das sieht man doch ratzfatz. Einfach mal schauen, ob eines der Programme aus einem der Pakete offen ist.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: neue bzw weitere TV-Programme zum Test

Beitragvon Shiftlog-User » 22.03.2009, 15:14

Leider werden diese Programme immer wieder zum Testen angeboten. Allerdins ist es keine Testphase sondern deine 14 Tägige Widerrufsfrist wahrscheinlich hast du jetzt einen 24 monatsvertrag für DTV Plus oder Extra. Auf Probe können leider keine programme freigeschaltet werden.
Ehemaliger Lehrling eines NE4-Betreibers der gerne Hausbesuche gemacht hat um das Geld für das Kabelfernsehen zu kassieren.
Shiftlog-User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 07.01.2009, 20:06

Re: neue bzw weitere TV-Programme zum Test

Beitragvon mischobo » 22.03.2009, 19:39

@Froschkönig

... derzeit versuchen einige freie Handelsvertreter und Handelsagenturen offenbar Unitymediakunden abzuzocken, in dem man ihnen das Blaue vom Himmel verspricht, nur um einen Vertrag abzuschliessen und die Provision zu kassieren.

Die Widerrufsfrist von 14 Tagen als "Testzeitraum" darzustellen ist eine arglistige Täuschung, die den Tatbestand des Betruges erfüllt. Was nicht gesagt wird: ab dem Zeitpunkt, ab dem du die Services nutzt, wird das 14tägige Widerrufsrecht hinfällig. Das Fernabsatzgesetz wurde seinerzeit beschlossen, um Verbraucher vor unüberlegten Vertragsabschlüssen an der Haustür, den sog. Haustürgeschäften, zu schützen. Dieses Widerrufsrecht dient nicht dazu dem Verbaucher die Möglichkeit zu geben, Produkte zu testen. Bei Warengeschäften ergibt sich durchaus die Möglichkeit die Produkte zu testen und wenn die Ware nicht gefällt den Vertrag zu widerrufen. Bei Dienstleistungsgeschäften erlischt dagegen mit der Leistungserbringung das 14tägige Widerrufsrecht. Bei Digital TV ist das der Zeitpunkt, ab dem die Smartcard aktiviert wurde.

Derzeit wird auch versucht mit der Bundesliga abzuzocken. Den Kunden wird erzählt, dass das Bundesliga-Paket billiger wird und es noch DigitalTV PLUS und DIgitalTV EXTRA Gratis dazu gibt.
In Wirklichkeit schliesst der Kunden ein DIgitalTV PLUS/EXTRA ab. Die Bundesliga gibt es Gratis mit Positivoption dazu. Aufgrund der Positivoption entfällt mit Ende der Bundesliga-Saison 2008/2009 die Bundesliga.

Grundsätzlich sollte man keine Veträge am Telefon abschliessen, zumindest nicht wenn man angerufen wurde.
Sollte dennoch ein Interesse an den angebotenen Services bestehen, am einfachsten auf http://www.unitymedia.de nachschauen oder selbst beim Unitymedia-Kundenservice anzurufen ...

Edit: ich habe mal die Verbraucherzentrale NRW per Kontaktformular auf diesen Mißstand hingweisen. Mal schauen, ob die darauf reagieren werden ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: neue bzw weitere TV-Programme zum Test

Beitragvon Froschkönig » 22.03.2009, 20:26

Also ich hatte es nochmal überprüft. Die Sender, die angeblich laufen sollten, gingen bei mir nicht (also es kamen dann immer diese Meldungen, dass die SmartCard dafür nicht freigeschaltet sei..). Aber auf der Rechnung für diesen Monat wurde dann plötzlich das Paket Plus/Extra abgerechnet. Habe dann gleich bei UM angerufen und die Dame am Telefon sagte es sei kein Problem, sie würde es raus nehmen. Ich beobachte es mal weiter, ich traue denen ja echt überhaupt nichts mehr
Froschkönig
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.02.2008, 13:18


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste