- Anzeige -

SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon EvilElvis » 11.03.2009, 12:06

:sauer:

Leute, Leute, Leute...



Gestern habe ich die SmartCard von Unitymedia bekommen.
Das AlphaCrypt Classic CI Modul Version 3.16 habe ich auch.
Alles zusammen gepackt und ab in den CI Eingang an meinem Philips 7603...

OK, Modul wird erkannt - Karte ebenfalls.

Aber nach einem Sendersuchlauf empfange ich noch immer keine digitalen Sender.
Habe laut Anweisung von UM (Beizettel der SmartCard) den TV auf Werkseinstellungen gesetzt - blöd nur, dass die Sender dennoch gespeichert bleiben.
Erneuter Suchlauf ergab wieder nix.

Laut Beizettel soll man maximal eine Stunde lang einen abonnierten digitalen Kanal (z.B. Das Vierte oder Nick) angeschaltet lassen, damit sich die SmartCard akitivieren kann...

Nach einer Stunde tat sich genauso viel...
Nur herrscht bei mir völlige Ratlosigkeit. :wand:
EvilElvis
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2009, 12:02

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon minz68 » 11.03.2009, 12:28

Hallo EvilElvis,

der Philips 7603 hat - soviel ich weiß - keinen eingebauten Kabel-Tuner, nur einen für DVB-T. Den CI-Schacht kannst Du also nur zum Entschlüsseln von DVB-T-Programmen nutzen.




Gruß minz68
minz68
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2009, 12:21
Wohnort: 40595 Düsseldorf-Garath

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon EvilElvis » 11.03.2009, 12:57

Allerdings empfange ich gar keinen digitalen Sender!
Es wird nach dem Sendersuchlauf KEIN einziger digitaler Sender gefunden...

Mach ich was verkehrt?
EvilElvis
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2009, 12:02

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon minz68 » 11.03.2009, 13:44

Digitale Programme kannst du nur mit einer DVB-T-Antenne, bzw. mit einem Unitymedia-tauglichen Receiver empfangen.



Gruß minz68
minz68
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2009, 12:21
Wohnort: 40595 Düsseldorf-Garath

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon EvilElvis » 11.03.2009, 13:53

Nee. :nein:

http://de.wikipedia.org/wiki/Common_Interface (hier allerdings im Philips 7603, anstatt Receiver)

http://www.atendo.de/AlphaCrypt-Classic ... sion-v-316

http://www.amazon.de/product-reviews/B0 ... ewpoints=1




Das CI Modul wird in den Fernseher gesteckt - Smartcard rein, los geht's... eigentlich :motz:


Leider scheint aber irgendetwas nicht richtig zu funzen, nur was?


PS: Sorry, will keine Werbung machen - aber beim zweiten Link ist unten Unitymedia aufgeführt und auch bei den amazon Rezensionen schreiben einige Anwender, dass UM bei denen funktioniert...
EvilElvis
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2009, 12:02

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon Piotrekk » 11.03.2009, 14:00

So wie ich das sehe, kann der Fernseher doch gar kein DVB-C, nur DVB-T. Da bringt kein Modul der Welt was...
Bild
Piotrekk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 19.12.2008, 11:19

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon Zwergilein » 11.03.2009, 14:13

wenn du mit dem philips 7603 digitale programme empfangen willst, brauchst du lediglich an die antennebuchse an deinem gerät eine DVB-T anatenne anschließen und los geht es. das CI modul kannst du dabei gut verpackt in die schublade legen, dvb-t ist free und somit nicht verschlüsselt.
willst du hingegen das digitale programm das bei dir aus der wand kommt empfangen, benötigst du einen DVB-C receiver welcher jedoch in deimen TV gerät nicht verbaut ist.

gruß
Zwergilein
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 06.08.2008, 19:41

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon minz68 » 11.03.2009, 14:34

Zwergilein hat geschrieben:wenn du mit dem philips 7603 digitale programme empfangen willst, brauchst du lediglich an die antennebuchse an deinem gerät eine DVB-T anatenne anschließen und los geht es. das CI modul kannst du dabei gut verpackt in die schublade legen, dvb-t ist free und somit nicht verschlüsselt.
willst du hingegen das digitale programm das bei dir aus der wand kommt empfangen, benötigst du einen DVB-C receiver welcher jedoch in deimen TV gerät nicht verbaut ist.

gruß



DVB-T ist noch free. Wird aber bald auch verschlüsselt - siehe Stuttgarter Raum. Dann kann man evtl. den CI-Schacht im 7603 benutzen.




Gruß minz68
minz68
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2009, 12:21
Wohnort: 40595 Düsseldorf-Garath

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon EvilElvis » 11.03.2009, 14:52

Danke für eure Hilfe, Leute...

Ach so:

Braucht jemand ein CI Modul??
:wein:
EvilElvis
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.03.2009, 12:02

Re: SmartCard + CI Modul in Philips LCD 7603 = wann Empfang??

Beitragvon HariBo » 11.03.2009, 15:49

Es sei mir gestattet, an dieser Stelle einmal auf den vorzueglichen email Support der Firma Philips hinzuweisen, der alle meine Anfragen innerhalb von wenigen Tagen kompetent und ausfuehrlich bearbeitet hat.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste