- Anzeige -

RGB-Signal von TT-micro C274 schlecht

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: RGB-Signal von TT-micro C274 schlecht

Beitragvon Kabelknecht » 29.01.2009, 09:00

@John Doe:
Nein, ich hatte natürlich EXT1 benutzt.
Da ich ein vollbestücktes SCART-Kabel hatte, konnte ich an dem C274 ja zwischen FBAS und RGB hin- und her-schalten. Dabei habe ich die blassen RGB-Farben ja erst festgestellt.

Andere Frage: Bei RGB-Betrieb scheint ein schmales Geisterbild rechts von senkrechten Kanten zu sein. Kann das an dem, vom Technotrend mitgelieferten Kabel liegen (falscher Wellenwiederstand)?
Hat jemand Erfahrung mit einem besseren (teureren) Kabel gemacht?

Gruß
Wolfgang
-----------------------------------------
Samsung TV UE55D8090
Humax Videorekorder iCord Cable
Samsung BluRay Player BD-D5500
Pioneer SVX-S500 5.1 Receiver
Logitech Harmony 900 Remote
-----------------------------------------
Kabelknecht
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 67
Registriert: 22.01.2009, 12:30

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste