- Anzeige -

ISH bald nur noch digital mit Receiver ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

ISH bald nur noch digital mit Receiver ?

Beitragvon netgiant1 » 17.08.2006, 12:18

Hallo Zusammen,

Ich bin neu hier und habe sofort eine brandheisse Frage:

Wird ISH bald nur noch digital mit Receiver zu empfangen sein?

Hintergrund:

ich hatte gestern einen sehr unschönen :smt013 Anruf von einer Call-Center-Mitarbeiterin der Firma ISH. Unverblümt erklärte sie mir, dass in einigen Monaten ISH in meinem Wohnort (Tönisvorst bei Krefeld) das Kabelnetz so umstellen werde, dass ich meine Kabelsender nur noch digital empfangen kann und deshalb müsste ich ein Abo für TIVIDI abschliessen und damit ich den Receiver gratis bekomme muss auch noch Arena dazu genommen werden. "Es kostet ja nur 16,90 Euro im Monat zusätzlich" erklärte sie mir, "für 24 Monate". Nachdem sie mich dann soweit festgezurrt hatte, dass ich nur noch ja sagen konnte, teilte sie mir mit, ich werde jetzt alles zugeschickt bekommen und ich hätte ja ein 14 tägiges Rückgaberecht.

Als ich aufgelegt hatte, dachte ich mir, dass man mich jetzt doch ziemlich "überfahren" hat. Ich werde erstmal von meinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen.

Aber die Frage steht für mich immer noch im Raum: wie geht es weiter?

Habt Ihr ähnlich Erfahrungen gemacht? Wie verhält man sich jetzt und wie lange kann ich noch weiter mit dem normalen Kabelanschluss fernsehen, ohne digitales Equipment?

Für Tips und Antworten bin ich Euch sehr dankbar

Viele Grüsse aus Tönisvorst

netgiant1
netgiant1
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.08.2006, 10:56
Wohnort: Tönisvorst

Re: ISH bald nur noch digital mit Receiver ?

Beitragvon Heiner » 17.08.2006, 13:34

netgiant1 hat geschrieben:Hallo Zusammen,

Ich bin neu hier und habe sofort eine brandheisse Frage:

Wird ISH bald nur noch digital mit Receiver zu empfangen sein?


Frühestens 2009/2010.

Hintergrund:

ich hatte gestern einen sehr unschönen :smt013 Anruf von einer Call-Center-Mitarbeiterin der Firma ISH. Unverblümt erklärte sie mir, dass in einigen Monaten ISH in meinem Wohnort (Tönisvorst bei Krefeld) das Kabelnetz so umstellen werde, dass ich meine Kabelsender nur noch digital empfangen kann und deshalb müsste ich ein Abo für TIVIDI abschliessen und damit ich den Receiver gratis bekomme muss auch noch Arena dazu genommen werden. "Es kostet ja nur 16,90 Euro im Monat zusätzlich" erklärte sie mir, "für 24 Monate". Nachdem sie mich dann soweit festgezurrt hatte, dass ich nur noch ja sagen konnte, teilte sie mir mit, ich werde jetzt alles zugeschickt bekommen und ich hätte ja ein 14 tägiges Rückgaberecht.


Haben sie dir also sofort das komplette Angebot angedreht...
Wenn du nen eigenen Receiver hättest könntest du auch für 19,95 € im Jahr alle Free-TV-Sender digital empfangen.

Habt Ihr ähnlich Erfahrungen gemacht? Wie verhält man sich jetzt und wie lange kann ich noch weiter mit dem normalen Kabelanschluss fernsehen, ohne digitales Equipment?


Ja, KDG hat hier auch schon mal angerufen und wollte uns digitales Fernsehen andrehen. Da habe ich ihr entgegnet, dass wir schon lange digitales Fernsehen haben :D

Über analogen Kabelanschluss kannst du noch mindestens bis 2009/2010 gucken. So zumindest der jetzige Stand, denn bis dahin hat ish Verträge mit RTL&Co.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Beitragvon netgiant1 » 18.08.2006, 08:26

Heiner,

danke für die schnelle Antwort und die Kommentare.
Da hat man wohl versucht mich über den Tisch zu ziehen.
Wenn die Sachen eintreffen, werde ich alles umgehend
zurückschicken.

Danke für die Hilfe - tolles Forum :laola:
Viele Grüsse aus Tönisvorst

netgiant1
netgiant1
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.08.2006, 10:56
Wohnort: Tönisvorst

Beitragvon Heiner » 18.08.2006, 12:55

Bitte, kein Problem - für solche Sachen sind die Foren doch auch da ;)
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: ISH bald nur noch digital mit Receiver ?

Beitragvon mischobo » 19.08.2006, 11:40

netgiant1 hat geschrieben:Hallo Zusammen,

Ich bin neu hier und habe sofort eine brandheisse Frage:

Wird ISH bald nur noch digital mit Receiver zu empfangen sein?

Hintergrund:

ich hatte gestern einen sehr unschönen :smt013 Anruf von einer Call-Center-Mitarbeiterin der Firma ISH. Unverblümt erklärte sie mir, dass in einigen Monaten ISH in meinem Wohnort (Tönisvorst bei Krefeld) das Kabelnetz so umstellen werde, dass ich meine Kabelsender nur noch digital empfangen kann und deshalb müsste ich ein Abo für TIVIDI abschliessen und damit ich den Receiver gratis bekomme muss auch noch Arena dazu genommen werden. "Es kostet ja nur 16,90 Euro im Monat zusätzlich" erklärte sie mir, "für 24 Monate". Nachdem sie mich dann soweit festgezurrt hatte, dass ich nur noch ja sagen konnte, teilte sie mir mit, ich werde jetzt alles zugeschickt bekommen und ich hätte ja ein 14 tägiges Rückgaberecht.

Als ich aufgelegt hatte, dachte ich mir, dass man mich jetzt doch ziemlich "überfahren" hat. Ich werde erstmal von meinem Rücktrittsrecht Gebrauch machen.

Aber die Frage steht für mich immer noch im Raum: wie geht es weiter?

Habt Ihr ähnlich Erfahrungen gemacht? Wie verhält man sich jetzt und wie lange kann ich noch weiter mit dem normalen Kabelanschluss fernsehen, ohne digitales Equipment?

Für Tips und Antworten bin ich Euch sehr dankbar

Viele Grüsse aus Tönisvorst

netgiant1
... dieser Anruf kam sicher nicht vom isch-Call-Center, denn die haben da aktuell ganz andere Sorgen.

Analoges Kabel wird es mind. noch bis Ende 2009 geben. Davon mal abgesehen ist digitales TV bei ish nicht mit zusätzlichen mtl. Kosten verbunden. Wenn Du einen DVB-C-Receiver (so nennt man digitale Receiver für's Kabel) anschaffst, empfängts Du damit das digitale Angebot von ARD und ZDF auf den Kanälen S32 - S34 und S36 empfangen.
Für ein einmaliges Entgelt von 19,95 € bekommst Du von ish eine Smartcard, mit der Du dann auch die restlichen Free-TV-Programme empfangen kannst.
Bis hierher zahlst Du keine zusätzlichen monatlichen Kosten
Darüber hinaus gibt es diverse kostenpflichtige Abo's.
  • Tividi family -> 6,90 €
  • Tividi family + Tividi Sports -> 9,90 €
  • Tividi family + Tividi global -> 9,90 €
  • Tividi famliy + Tividi privat -> 9,90 €
  • Tividi komplett (Tividi family + Tividi sports + Tividi Global + Tividi privat) -> 12,90 €
  • arena -> 14,90 €
  • arena + Tividi family -> 16,90 €
  • Tividi komplett inkl. arena -> 19,90 €
Desweiteren gibt es noch diverse Tividi international-Pakete.
Mit jedem kostenpflichtigen Paket kannst Du 47 zusätzliche moderations- und werbefreie Radioprogramme empfangen. Zudem erhälst Du den Zugang zum Pay-per-View-Angebot arrivo und xotix.

Meiner Ansicht nach ist es heute nicht mehr verkehrt, zusätzlich den digitalen Kabelempfang zu nutzen. Das analoge Angebot kannst Du dabei weiter wie gewohnt nutzen. Einsteigertaugliche Digitalreceiver sind beispielsweise der Humax PR-Fox C oder Technisat PR-K.
Wenn Du bereit bist Tividi famly für mind. 24 Monate zu abonnieren, kannst Du von ish einen Receiver für 49 € erhalten. Abonnierst Du Tividi komplett ohne arena für mind. 24 Monate, erhälst Du den Receiver von ish für 0 €.
Möchtest Du nur das kostenlose Tividi Free-Angebot nutzen, solltest Du den Receiver im Handel oder über ebay kaufen ...

Diese Frau, die Dich da anrief wollte Dir ein arena-Abo auf's Auge drücken ...

mehr Informationen zu Tividi bekommst Du auf http://www.tividi.de ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Beitragvon netgiant1 » 04.09.2006, 09:50

Hallo mischobo,

ich denke auch die wollte mir ein Abo andrehen. Aber jetzt zum kniffligen Teil: Ich habe gestern das grosse Paket von ish zugeschickt bekommen. Ich denke da ist alles drin incl. Digitalreceiver. Was mache ich denn jetzt?
Das Paket einfach nur zuruecksenden oder noch zusaetzlich einen Brief dabeipacken? Bin da jetzt etwas ratlos und moechte das Paket nicht oeffnen. Wie kommt man da elegant wieder aus dieser Situation?

Danke fuer Eure Hilfe und Tips!!
Viele Grüsse aus Tönisvorst

netgiant1
netgiant1
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.08.2006, 10:56
Wohnort: Tönisvorst


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 9 Gäste