- Anzeige -

Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon RollinCHK » 19.03.2009, 22:22

OH mann, da kommt ja wieder n Haufen Umprogrammierung auf einen zu... und ich hatte gerade erst alles so schön sortiert :-(
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon mischobo » 19.03.2009, 22:38

RollinCHK hat geschrieben:OH mann, da kommt ja wieder n Haufen Umprogrammierung auf einen zu... und ich hatte gerade erst alles so schön sortiert :-(

... tja, wenn du einen UnityDigitalTV-Receiver nutzen würdest, hättest du das Problem nicht ;)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon RollinCHK » 19.03.2009, 22:41

Nee DAS Problem hätte ich dann nicht :-) Na ja Hauptsache es lohnt sich...
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon michaausessen » 21.03.2009, 08:08

mischobo hat geschrieben:
RollinCHK hat geschrieben:OH mann, da kommt ja wieder n Haufen Umprogrammierung auf einen zu... und ich hatte gerade erst alles so schön sortiert :-(

... tja, wenn du einen UnityDigitalTV-Receiver nutzen würdest, hättest du das Problem nicht ;)


Dafür düfte RollinCHK beim Zappen ständig den (in kinderlosen Haushalten) sinnlosen Jugendschutz-PIN in die Tastatur seiner Fernbedienung hämmern. Nee, dann lieber zweimal im Jahr die Programmliste neu ordnen!
michaausessen
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 23.02.2008, 07:51

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon RollinCHK » 21.03.2009, 11:10

Richtig und Premiere HD gucken :-)
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon Radiot » 21.03.2009, 17:33

Das gibt wieder Überstunden...
Und Träume vom Metz und Loewe Menu...
Haben die öffentlich- rechtlichen mal bei UM Terror gemacht wegen zuvieler Zuschaueranrufen?
Dann wäre die Umstellung nachvollziehbar, denn ein alter 450MHz Verstärker sollte auch hier noch arbeiten können...

Ohne UM wärs ja auch langweilig, wär aber schön wenn einer den Grund für die Umstellung nennen könnte...

Gruss aus Wuppertal
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon thorium » 22.03.2009, 11:19

Stellt sich die Frage, wieso man die BRalpha und co. unbedint umbegenen muß, kann man nicht einfach die neuen Sender auf den neuen Kanal legen ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon Grothesk » 22.03.2009, 11:55

Man muss wohl nicht. Aber der Kanal ist wohl in 'krummen' Hausanlagen besser zu empfangen.
(Wobei UM mal darüber nachdenken sollte, den S2/3 Bereich mit den tollen Shoppingsendern zu füllen. Dan käme vermutlich weniger Ärger wegen fehlender Programme auf.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon Tubs » 24.03.2009, 21:10

mischobo hat geschrieben:Was genau passieren wird, ist derzeit noch unklar.Einzig die Verlegung des ARD-Multiplex von Kanal 47 auf Kanal S35 steht fest.
Aber ab 1.4. soll es umgestellt werden. Hat jemand eine Idee welche Programme dann noch dazukommen?


Einen Wunsch habe ich auf jeden Fall.

Da ich mit S2 hier in Frankfurt Empfangsprobleme habe, wünsche ich mir, dass dorthin alle Shopping-Sender und Klingelton-Sender verschoben werden. Den Block kann man dann "Trash TV" nennen. Die UM Hotline kann sich dann freuen, dass sich niemand mehr über fehlende Programme oder schlechten Empfang beschwert.
Tubs
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.10.2007, 23:14

Re: Bekannte Änderungen: Digitale Kanalbelegung 2009

Beitragvon dyewitness » 25.03.2009, 00:04

Moment: Liegt dieses "Trash TV" nicht schon längst auf S2/S3? :kratz: :D
dyewitness
Kabelexperte
 
Beiträge: 173
Registriert: 08.12.2006, 20:10

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste