- Anzeige -

Von 2play auf DigitalTV?! Verwirrung!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

nächstes UPDATE

Beitragvon bezwgo » 15.01.2009, 14:13

Ich bins wieder! :smile:

Hat soweit alles bestens geklappt, ich wurde ohne Probleme von 2play auf 3play umgestellt und habe nun zu Hause 3. Receiver (inkl. den HDD-Receiver). :D Darüber hinaus habe ich sogar noch einen neuen WLAN-Router dazu bekommen, ich weiß echt nicht wo ich den Rummel überall lagern soll. :kratz: Soweit ich richtig informiert bin, gehören die Receiver doch UM und müssen nach Vertragsende zurückgegeben werden, oder?

Des Weiteren bin ich leider nicht ganz zufrieden mit der Bildqualität über meinen LCD von Samsung, denn trotz Digital TV ist das Bild ziemlich matschig und verrauscht. Hat hier jemand eine Idee woran dies evtl. liegen könnte (Signalstärke irgendwo bei 60-70 % und Signalqualität bei 70-80 %)? Und weiß einer eigentlich wie viele Probeabos ich nun vom Digital TV Plus am Bein habe? Gibts es pro Digital TV Basic ein Probeabo Plus? Ergo hätte ich dann ja drei Abos die ich noch kündigen müsste....Mmhh..

Danke & Gruß
bezwgo
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 15.12.2008, 12:27

Re: Von 2play auf DigitalTV?! Verwirrung!

Beitragvon Moses » 15.01.2009, 17:43

Der Router geht "zum Ende der MVLZ" in dein Eigentum über. Die Receiver und auch das Kabelmodem bleiben Eigentum von UM.

Auf welchem Sender hast du Probleme mit der Bildqualität? Die beste Möglichkeit die Qualität, zu der dein Equipment fähig ist, zu testen, ist im Moment eigentlich Abends auf ZDF zu schalten.
"Matschig" ist (gerade bei großen LCDs) wenig verwunderlich, da eben die Auflösung von PAL nicht so toll ist... und desto höher man das hoch skaliert, desto matschiger sieht das ganze eben aus. Da gibt es auch keine Möglichkeit da viel dran zu ändern (der "Filter", den man in Action-Filmen über ein vergrößertes Bild jagt und hinterher ein glasklares Bild hat, existiert einfach nicht)... "verrauscht" kann entweder schon beim Ausgangsmaterial sein (also vom Sender kommen) oder bei dir zwischen Receiver und TV entstehen => mal ein besseres SCART Kabel ausprobieren.

Ich würd an deiner Stelle vorsichtshalber mal alle 3 Digital TV Plus Abos kündigen... ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Von 2play auf DigitalTV?! Verwirrung!

Beitragvon bezwgo » 15.01.2009, 21:45

Moses hat geschrieben:Auf welchem Sender hast du Probleme mit der Bildqualität? Die beste Möglichkeit die Qualität, zu der dein Equipment fähig ist, zu testen, ist im Moment eigentlich Abends auf ZDF zu schalten.


Bei RTL, Sat1, ProSieben ist das Bild eher mittelmäßig, bei ZDF Abends ist es wirklich gut bis sehr gut. Also ist dies wohl anscheinend "normal"?! :confused:

Moses hat geschrieben: "verrauscht" kann entweder schon beim Ausgangsmaterial sein (also vom Sender kommen) oder bei dir zwischen Receiver und TV entstehen => mal ein besseres SCART Kabel ausprobieren.


Habe das mitgelieferte Scart-Kabel benutzt, werde aber mal ein anderes probieren. Danke!

Moses hat geschrieben:Ich würd an deiner Stelle vorsichtshalber mal alle 3 Digital TV Plus Abos kündigen... ;)


Danke, werde ich auf jedenfall machen!! :zwinker:
bezwgo
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 15.12.2008, 12:27

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste