- Anzeige -

Alphacrypt Light

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Alphacrypt Light

Beitragvon siRi » 10.12.2008, 14:24

Hallo zusammen,

ich habe mir für meinen PC eine DVB-C TV Karte und o.g. CAM Modul (Alphacrypt Light) gekauft - so weit so gut.

Zusätzlich habe ich, nach Studie in diversen Foren dann bei der Hotline von UM angerufen und eine _zusätzliche_ UM02 Karte bestellt. Diese habe ich dann auch (mit einem Receiver) bekommen, jedoch keine Zusätzliche, sondern eben nur die eine.

Aus diesem Anlass habe ich dann bei der Hotline angerufen und meinen Sachverhalt geschildert. Ergebnis: Ich kriege eine zusätzliche I02 Karte für 5€ monatl. zugeschickt. Ist auch so weit alles in Ordnung.

Hintergrund ist folgender:
Wir haben einen Fernseher im Wohnzimmer, welcher zur Zeit den Receiver von UM (TrendMicro ...) mit der UM02 Karte nutzt. Die I02 Karte ist für meinen PC. Da auf der UM02 Karte das PLUS-Paket freigeschaltet ist, würde es sich ja anbieten ggf. die Karten hin und her zu tauschen, falls mal jemand was bestimmtes sehen möchte.

Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Laufen BEIDE Karten, also auch die UM02 und nicht nur die I02, im Alphacrypt Light?

In diversen anderen Foren wird bestätigt, dass es läuft und hier in der FAQ musste ich lesen, dass dem wohl nicht so ist.
"Wenn nichts anderes gewünscht wurde, wird im Moment die UM02 Karte verschickt. Diese Karte ist eine aktualisierte Version der UM01 Karte und läuft in den gleichen Receivern." und des weiteren "UM02: # Receiver mit CI Schacht in Verbindung mit einem Alphacrypt Classic CAM und Firmware > 3.13"

Was stimmt nun?


Freundliche Grüße und vielen Dank im Voraus!
siRi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2008, 14:11
Wohnort: Münster

Re: Alphacrypt Light

Beitragvon gordon » 10.12.2008, 14:42

UM02 läuft nur im AC classic
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Alphacrypt Light

Beitragvon Moses » 10.12.2008, 16:59

Die FAQ hier stimmt so, das meiste davon (insbesondere die Problematik mit den Modulen) hab ich selber getestet... bei den anderen Foren und FAQs würde ich davon ausgehen, dass man dort die I02 Karte einfach mit "UM02" betittelt hat, was hier im Forum auch lange Zeit so gelaufen ist.... das funktioniert jetzt natürlich nicht mehr, da es jetzt wirklich eine UM02 Karte gibt, die aber eben nicht mit der I02 Karte identisch ist, sondern der Nachfolger der UM01 Karte ist.

An deiner Stelle würd ich das mit der I02 Karte rückgängig machen, falls möglich, und eine weitere UM02 Karte (mit Receiver, den du nicht verwenden musst) bestellst und dann das Alphacrypt Light Modul bei Mascom gegen ein Alphacrypt Classic Modul mit neuer Firmware austauschen lässt (kostet ca 50-60€ was der Preisdifferenz zwischen AC Light und AC entspricht).

Dann kannst du die Karten einfach zwischen Receiver und PC tauschen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Alphacrypt Light

Beitragvon siRi » 11.12.2008, 09:37

Danke für die Antworten!

Da meine TV Karte nun angekommen ist hab ichs natürlich direkt getestet und ihr behaltet wohl leider Recht :(
Nunja da kann man nichts machen und ich werde mal meine Optionen überdenken. Ich schätze ich werde es so machen, wie von Moses empfohlen.

edit:

So alles erledigt, das Paket ist unterwegs zu Mascom und UM schickt mir ne neue Karte mit Receiver, der dann im Schrank verschwindet :) Danke noch einmal für die Hilfe!
siRi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2008, 14:11
Wohnort: Münster


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste