- Anzeige -

Ich habe angeblich alles zerstört, wirklich so?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Ich habe angeblich alles zerstört, wirklich so?

Beitragvon fidel » 10.11.2008, 14:49

Hallo,

die Überschrift klingt etwas seltsam, aber möchte nur bisschen Aufmerksamkeit :smile:


Ich habe heute den bestellten DVB-C Receiver und Smartcard von UM erhalten.
Nach kurzer Zeit sind die Sender Empfangsbereit gewesen.

Ich muss aber folgendes bemängeln, bei einigen Sendern z.B. Sonnenklar TV oder Unitymedia Info, ist die Signalstärke (55-65 %) und Signalqualität (25-35 %) sehr niedrig, manche Premiere Sender, die ich auch bald bestellen werde haben 100% Signalqualität aber 60-65 Signalstärke.

Ich habe gerade selbst versucht, am Verstärker im Keller die richtige Einstellung zu finden, aber das hat auch nichts gebracht.

Daraufhin habe ich UM Technik angerufen und die Situation geschildert, der Hotliner sagte nachdem ich erzählt habe, ich hätte versucht den BK Verstärker zu justieren, ich solle unbedingt einen Techniker beauftragen und dass ich niemals den Verstärker anfassen durfte und die sehr sehr sehr sensibel seien und dass UM nichts mehr für mich machen kann und das ganze Problem durch diese Aktion entstanden ist und das Bild in Zukunft noch schlechter wird usw.. Der hat sich ziemlich aufgeregt muss ich sagen!

Aber, ich hatte das Problem auch vorher :kratz:
Naja, ich habe gedacht, dass er mir nicht helfen will und die Sache mit Verstärker nur Ausrede ist..


Oder hat der Mann Recht?


Außerdem habe ich genug Signalstärke für Premiere Sender (60-65 %), denn die anderen sind mir nicht so wichtig?
Wie hoch ist die Signastärke bei Euch zu Hause?

Vielen Dank im Voraus!
fidel
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 04.11.2008, 15:31

Re: Ich habe angeblich alles zerstört, wirklich so?

Beitragvon NightHawk » 10.11.2008, 14:55

Wie kann man nur so [zensiert] sein und dem Hotliner auf die Nase binden, dass man am Verstärker rumgespielt hat. Sorry, hab ich keinerlei Verständnis für :traurig:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Ich habe angeblich alles zerstört, wirklich so?

Beitragvon Moses » 10.11.2008, 15:13

Hm... ich weiß nicht, ob das so verkehrt war dem das so zu sagen... falls du (oder jemand anders im Haus) nicht zufällig einen 1/2/3Play Vertrag hat oder die Hausanlage einem NE4 Betreiber gehört, ist eh der Hausbesitzer für die Hausanlage, und damit auch den Verstäker, zuständig.

Natürlich ist das nicht so ganz optimal, wenn man "einfach so" am Verstärker rumfummelt... da sollte man schon lieber mit nem Messgerät arbeiten usw... aber wenn's eh schon nicht funktioniert hat... blöd wäre nur, wenn du ein einem Haus mit mehreren Parteien wohnst und jetzt den anderen den Kabelempfang versaut hättest... ;)

Aber ich würd mal sagen: an den Hausbesitzer wenden und nen Fernseh-Techniker anfordern, der sich die Hausanlage mal anguckt... wobei du es auch drauf ankommen lassen kannst, wenn du eh nur Premiere willst (wobei sich mir da die Frage stellt, was du dann mit Receiver & Smartkarte von UM zu schaffen hast), dann könntest du das auch noch aufschieben... denn Premiere wird noch QAM64 modeliert, was kein so sauberes Signal braucht, wie die QAM256 Modelierung, die bei fast allen anderen Sendern verwendet wird.
(Das ist allerdings dann ein "Spiel auf Zeit", da die Premiere Sender sicherlich auch "bald" auf QAM256 umgestellt werden. Wann das aber genau passiert, weiß noch keiner so recht... die ersten Schritte in die Richtung sind aber schon länger gemacht worden... also dann doch schonmal für den TK Einsatz sparen ;)).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Re: Ich habe angeblich alles zerstört, wirklich so?

Beitragvon Moses » 10.11.2008, 22:33

Unwahrscheinlich. Sowas hilft eigentlich nur sehr selten... ansonsten verschlimmert es die Situation nur.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste