- Anzeige -

Welches Heimkino-System für Unitymedia ?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Welches Heimkino-System für Unitymedia ?

Beitragvon andyc » 08.11.2008, 22:25

Hallo zusammen,

am Montag bekomme ich meinen 3Play Anschluß inkl. digitalem TV ;-)
Am Dienstag kommt mein neuer LCD TV Toshiba 42 XV 556.

Jetzt suche ich noch ein günstiges Heimkino-System und bin bzgl. der Anschlüsse etwas verunsichert:

Receiver (keine Ahnung welchen ich bekomme) und Heimkino-System verbinde ich doch über die SPDIF Buchsen, oder ?
Receiver und TV verbinde ich doch über Scart, oder ?
Heimkino-System und LCD-TV verbinde ich über HDMI (1.3) ß

Sorry für die Anfänger-Fragen, ist halt alles neu für mich ;-)

Viele grüße

Andy
andyc
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.11.2008, 22:34

Re: Welches Heimkino-System für Unitymedia ?

Beitragvon std » 08.11.2008, 23:35

Hi

erst einmal solltest du dir klar werden was für Komponenten du überhaupt willst/brauchst

Was verstehst du unter einem Heimkinosystem? So Player und Verstärker in einem Gehäuse? da sprechen mehrere Geünde dagegen

1. gibt es, soweit ich weiß noch nicht mit Blu-ray

2- ist der Player immer das schwächste Glied. ist dieser defekt tauscht du auch den Vefrstärker wieder aus

3. i.d.R. seh spartanisch mit Anschlüssen ausgestattet

Ich würde zu Einzelkomponenten raten. Wie hoch ist dein Budget?
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Welches Heimkino-System für Unitymedia ?

Beitragvon andyc » 08.11.2008, 23:43

Also ich dachte an ganz was einfaches: Sowas z.B. http://www.amazon.de/gp/product/B0017XH3F4/.
Es sollte also sowas ähnliches wie Mehrkanalton rauskommen ;-). DVD-Player und Verstärker sind in einem, aber ich denke einen Blu-Ray Player kann man ja nachrüsten.

Viele Grüße
Andy
andyc
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.11.2008, 22:34

Re: Welches Heimkino-System für Unitymedia ?

Beitragvon std » 08.11.2008, 23:54

aber ich denke einen Blu-Ray Player kann man ja nachrüsten.


kannst du nicht da das Ding keinerlei Anschlüsse dafür mitbringt
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 15 Gäste