- Anzeige -

Nur analogempfang trotz Digital TV Basic

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Nur analogempfang trotz Digital TV Basic

Beitragvon tvlaie » 19.10.2008, 21:18

Guten Abend,
da mir schon vor einigen Monaten in diesem Forum sehr gut geholfen wurde und ich nun wieder eine Fachfrage habe, versuche ich hier noch mal:

habe mir gestern einen Philips 42-7433 D TV gekauft, um ihn an meinen TT-micro C264 Digital-Kabel-Receiver von UM anzuschließen. Bisher noch nicht sehr schlimm. Aber jetzt kommts:

Beim Einschalten des Fernsehgerätes begann der Philips automatisch mit der Sendersuche. Er hat etwa 45 analoge Sender gefunden, aber bei den gefundenen digitalen Sendern stand eine null (0).
Meine Frage ist nun: Ich habe mit UM einen Vertrag für "Digital TV BASIC". Warum bekomme ich keine digitalen Sender?
Vielleicht ist das auch von Interesse: Ich benutze auch noch einen DVD-HDD Recorder von LG.
Wäre sehr freundlich, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte.
Vielen Dank und noch einen schönen Abend.
tvlaie
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 15.04.2008, 16:58

Re: Nur analogempfang trotz Digital TV Basic

Beitragvon std » 19.10.2008, 21:32

Hi

dein TV kann keine digitalen Sender finden, bzw nur über DVB-T (terrestrisch)
DVB-C (kabel) kann er nicht. da kann er nur "sehen" was ihm der TT-Micro per Scart anliefert. Also den TV auf den entsprechenden AV-Eingang schalten, Die digitalen sender wechselst du dann am Receiver
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Nur analogempfang trotz Digital TV Basic

Beitragvon tvlaie » 20.10.2008, 09:23

Guten Morgen std,
erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
Die Sender wähle ich ja ohnehin mit der Fernbedienung des TT-Receivers. Sind das dann also die digitalen Sender?
Was mich halt nur gewundert hat, ist, dass mir der Fernseher eben mitgeteilt hat, dass er 0 (null) digitale Sender gefunden hat. Wie kann das denn sein? :kratz:
Danke.
tvlaie
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 15.04.2008, 16:58

Re: Nur analogempfang trotz Digital TV Basic

Beitragvon Moses » 20.10.2008, 12:27

DVB = Digital Video Broadcast, das ist der technisch korrekte Name für "digital TV". Dabei gibt es für die verschiedenen Übertragungswege verschiedene Namenserweiterungen um den Unterschieden in der Übertragung Rechnung zu tragen.

Um also digitales Fernsehen im Kabel sehen zu können, benötigt man eine Empfangseinheit für DVB-C (C = Cable = Kabel). Die hat aber dein TV Gerät nicht, sondern nur der Receiver. Damit kann eine Suche am TV Gerät auch keine digital Sender im Kabel finden, dazu ist das TV technisch nicht in der Lage. Wenn du digitale Sender im Kabel suchst, musst du das über den Receiver machen, welcher einen DVB-C Tuner eingebaut hat.
Dein TV redet trotzdem von "digitalen Sendern", da er einen DVB-T Tuner (T = terrestrisch) eingebaut hat. Wenn du an den Antennen-Eingang statt dem Kabel zur Kabeldose (oder dem Receiver) eine DVB-T Antenne anstecken würdest, könnte er da digitale Sender über DVB-T empfangen. (Dafür könntest du kein analog TV über Kabel mehr sehen).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Nur analogempfang trotz Digital TV Basic

Beitragvon tvlaie » 20.10.2008, 12:43

Hallo Moses,
eine recht komplizierte Angelegenheit (für mich zumindest) sehr anschaulich und verständlich erklärt.
Herzlichen Dank an dieser Stelle.
Jetzt habe ich es verstanden. :super:
Einen schönen Tag noch.
tvlaie
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 15.04.2008, 16:58


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste