- Anzeige -

Altvertrag und digitaler Anschluß...

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Altvertrag und digitaler Anschluß...

Beitragvon dojan » 07.10.2008, 10:39

Seit einigen Jahres als das digitale Angebot noch unter dem Namen TIVIDI lief habe ich für damals 6,90 EUR TIVIDI-Plus bestellt. Mittlerweile heißt das Kind ja DigitalTV-Extra und kostet 7,90 EUR. Damals wurde mir eine Humax PR-Fox C zugeschickt, die laut Vertragsbedingungen zu meinem Eigentum geworden ist. Da es damals noch keinen digitalen Kabelanschluß gab, lief mein Anschluß auch weiterhin unter der Rechnungsbezeichnung "analoger Kabelanschluß" für 16,90 EUR.

Nun kam ich auf die Idee, den analogen in einen digitalen Kabelanschluß zu wandeln. Da in einem solchen ja ein Receiver incl. Smartcard für DigitalTV-Basic zur Verfügung gestellt wird, müßte ich also ohne Mehrkosten einen zweiten Receiver mit Karte erhalten.

Möchte auch an einem zweiten TV digital schauen.

Hat hier jemand von euch Erfahrung, ob das so möglich ist ?
Ich möchte jedenfalls kein zweites Abo abschließen und auch sonst nicht mehr zahlen als jetzt bereits.
dojan
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.08.2008, 21:41

Re: Altvertrag und digitaler Anschluß...

Beitragvon Moses » 07.10.2008, 11:19

Wenn das jetzt tatsächlich als analoger Kabelanschluss läuft (der eigentlich 17,90€ kostet im Moment), dann sollte das so möglich sein.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Altvertrag und digitaler Anschluß...

Beitragvon dojan » 07.10.2008, 11:28

Moses hat geschrieben:Wenn das jetzt tatsächlich als analoger Kabelanschluss läuft (der eigentlich 17,90€ kostet im Moment), dann sollte das so möglich sein.


Auf der Rechnung steht :
Analog TV (monatlich) 01.09.08 - 30.09.08 1 16,90 / Monat 14,20

Heißt also, so merkwürdig ich das finde, daß ich an einem analogen Anschluß DigitalTV empfange und dafür auch noch die Gebühren eines digitalen Anschlusses zahle.
dojan
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.08.2008, 21:41

Re: Altvertrag und digitaler Anschluß...

Beitragvon Moses » 07.10.2008, 12:56

Natürlich kannst du über einen analogen Anschluss digital TV empfangen... der digtale Kabelanschluss besteht nur aus einem analogen Anschluss und einem Digital TV Basic Abo. Du könntest auch mit analogem Anschluss und ganz ohne Receiver von UM über Premiere ein Abo abschließen und da auch digital gucken.
Rein technisch gibt es zwischen einem digitalen und einem analogen Anschluss keinen Unterschied. Das ist nur eine Vertragsfrage. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Altvertrag und digitaler Anschluß...

Beitragvon dojan » 07.10.2008, 14:18

Moses hat geschrieben:Natürlich kannst du über einen analogen Anschluss digital TV empfangen... der digtale Kabelanschluss besteht nur aus einem analogen Anschluss und einem Digital TV Basic Abo. Du könntest auch mit analogem Anschluss und ganz ohne Receiver von UM über Premiere ein Abo abschließen und da auch digital gucken.
Rein technisch gibt es zwischen einem digitalen und einem analogen Anschluss keinen Unterschied. Das ist nur eine Vertragsfrage. ;)


Das weiß ich selbstverständlich schon. Ist eh nur ein Werbegag mit dem digitalen Kabelanschluß.
Ich meinte das eher in Beziehung zu Unitymedia. Lassen ein DigitalTV-Paket an einem Analoganschluß laufen. Ich finde, das widerspricht sich ein wenig. Normal müßten die doch sagen, wer offiziell (= gegen Gebühren) digital schaut, hat auch einen digitalen Anschluß.

Aber als die Umstellung ish->UM stattfand und damit TIVIDI->DigitalTV wurde zumindest mein Anschluß rechnungstechnisch nicht umgestellt. Es wundert mich jedoch, daß ich rechnungstechnisch für einen analogen den Preis eines digitalen Anschlusses zahle.

Aber das ist ja nun nicht der Grund meines Beitrages gewesen. Ich wollte 'in den Genuß' eines weiteren Receivers mitsamt Smartcard kommen und das dürfte doch durch die 'offizielle' Umstellung eines analogen in einen digitalen Anschluß ohne monatlichen Aufpreis funktionieren - selbst wenn ich bereits aus früherer Zeit ein DigitalTV-Paket beziehe.
dojan
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.08.2008, 21:41


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast