- Anzeige -

Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon insid3 » 04.10.2008, 23:34

guten abend an alle user im forum


meine frage ist

ich habe vor mir unity media 3play mit DIGITAL TV Plus


1. nur wir bräuchten wenn 2 reciver (am besten 1reciver digital tv basic, 1 reciver tv plus)
das würde doch 3,90 pro monat mehr kosten oder gilt das nur für digital tv BASIC?

da steht ja...

ZITAT:Damit Sie UnityDigital TV auf 2 Fernsehern in verschiedenen Räumen Ihrer Wohnung empfangen können, brauchen Sie in beiden Räumen Digital TV BASIC und damit einen weiteren Digital-Receiver und SmartCard. Ein zweiter Digital TV BASIC Vertrag kostet 3,90 Euro/Monat.

...wie ist das bei tv plus?

2. was genau baut der techniker um oder aus? wechselt der nur die dose die aus der wand kommt wo ich immoment mein tv kabel eingesteckt habe zu einer mit 3 anschlüssen?

W I C H T I G :

3. Das tv kabel kommt im wohnzimmer aus der wand wo der fehrnseher steht. (ganz normal halt)
aber wo das kabel aus der wand kommt is es "zweigeteilt" und ein strang kabel führt direkt wieder in die wand zurück und in ein nebenzimmer.
Wie würde das in so einem fall aussehen,also würde der techniker dann einfach im nebenzimmer wo das "angezapfte"kabel rauskommt auch so eine unity media dose anbringen und ich koennte dann normal den zweiten reciver / tv gerät dort anschliessen ?

Die kommen ja nicht vorher mal vorbei um sich das anzuschauen bestimmt :wand:
Habt ihr was mit unity media selber zu tun und werdet von denen supportet?
Danke für die antwort und hilfe...

Mfg :schnarch:
insid3
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.10.2008, 23:19

Re: Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon Moses » 05.10.2008, 12:20

1. Ist ganz einfach: Digital TV Plus braucht Digital TV Basic als Voraussetzung. Wenn du also auf einem Receiver + Smartkarte Digital TV Plus haben willst, musst du dafür erstmal Digital TV Basic zahlen, also 3,90€.

Wobei die Frage ist, wie ihr euren bisherigen Kabelanschluss zahlt. Ist der in der Miete enthalten? Oder als Einzelanschluss für 17,90€? Dann könnte man aus dem analogen Einzelanschluss einen digitalen machen (der dann auch nur 16,90€ kostet) und hätte damit das zweite Digital TV Basic auch erschlagen. :)

2 &3: Der Techniker wechselt den Verstärker, wenn notwendig und eine Kabeldose, da wo das Modem hin soll. Die Dose hat 3 Anschlüsse, ja. Der Rest der Anlage wird so gelassen, TV sollte einfach weiterhin funktionieren (solltet ihr aber am besten testen, bevor der Techniker geht). Das mit dem "angezapft" ist auch nicht so unüblich, das sollte gehen. :)

Der Name des Forums lautet "Inoffizielles Unitymedia-Forum". Auch wenn es schon viele gab, die das angezweifelt haben, haben wir hier nicht's mit UM zu tun. Es gibt hier allerdings einige UM Mitarbeiter und Subunternehmer (also Techniker, die bei dir zum installieren vorbei kommen ;)), die sich in ihrer Freizeit engagieren, worüber wir sehr froh sind. Aber eine Unterstützung des Forums gibt es von Seiten UM nicht. Es gab da sogar schonmal ärger, weil ein UM Mitarbeiter hier zu viel ausgeplaudert hat. Man kennt das Forum bei UM also... aber mehr auch nicht ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon insid3 » 05.10.2008, 18:50

hallo nochmal , danke für die antworten

zu 1:

ich bräuchte ja 2 reciver mit 2 karten

das heisst also

1 x digital basic 3,90 Euro monatlich

1x digital basic + digital Plus 7,90 monatlich (sind in diesen 7,90 dann schon die 3,90 euro für digital basic enthalten???)

zu diesen 7,90 kommen aber immer dann halt noch die "noramlen" gebühren an den vermieter dabei oder sehe ich das falsch?
Wir wohnen in einem mehrfamilienhaus und zahlen immer mit der abrechnung die tv kosten an den vermieter
insid3
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.10.2008, 23:19

Re: Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon gordon » 05.10.2008, 19:29

wenn du 3Play abschließt, ist da schon ein Receiver inkl. Smartcard dabei. Du brauchst dann also nur noch einmal DigitalTV Basic für 3,90 zusätzlich zahlen. Plus kommt oben drauf, also 3,90 + 7,90.

Nehmen wir mal an, du buchst 3Play 20000

25 Euro 3Play (inkl. Digital TV Basic)
3,90 DigitalTV Basic / Receiver zusätzlich
7,90 DigitalTV Plus.

Die Kabelgebühren, die du an deinen Vermieter zahlst, kommen da noch zu.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon insid3 » 05.10.2008, 20:05

1.im bestellstatus gibt es gar keinen punkt -2ten reciver dazubestellen- kann man sowas nur über die hotline regeln?

2.nach den 24 monaten (für TV packete )kann ich dann die 2 reciver behalten oder muss ich die an unitymedia zurückgeben?

3.Gilt auch eine Mindestvertraglaufzeit von 24 monaten für das andere? (teleflat , inet flat?)

4.wenn ich dieses play3 bestelle wo ja auch tv bei ist habe ich dann digital tv oder das andere analoge?
weil ihr hier auch 2 getrennte foren/threads habt nach digital und analog!

und wird allen neuen unitymedia kunden automatisch digital gegeben?

danke nochmal für den netten support :super:

mfg
insid3
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.10.2008, 23:19

Re: Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon Moses » 05.10.2008, 22:43

1. Das ist richtig, der Digital TV Basic Vertrag ist auch ein unabhängiger Vertrag, unabhängig von 3Play. Den musst du extra bestellen, entweder geht das auch online (dann bei digital TV) oder eben über die Hotline (wobei über die Hotline wahrscheinlich "sicherer" ist ;)).

2. Die Receiver bleiben im Besitz von UM.

3. Für 3Play gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten, nur für Digital TV Plus und Digital TV Basic gelten 24 Monate.

4. Analog hast du doch jetzt schon, oder? :)
3Play ist Internet + Telefon + ein Digital TV Basic Vertrag und damit digital TV.
Warum sollten wir nicht getrennte Foren für digital und analog haben? Bei analog gibt's ganz andere Probleme als bei digital TV und außerdem gibt's bei digital TV mehr Sender und Receiver usw.. darum muss man sich bei analog TV ja gar nicht kümmern und Abo's gibt's da auch nicht. :) Mit 3Play hat die Unterscheidung nichts zu tun...

Warum sollten alle neuen Kunden digital TV bekommen? Kunden die digital TV bestellen (also Digital TV Basic oder 3Play oder digitalen Kabelanschluss) bekommen digital TV... in den Anschlüssen ist auch grundsätzlich immer analog TV mit enthalten. Leute, die nur analog TV wollen, bekommen auch nur das.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon insid3 » 06.10.2008, 01:49

aso analog ist das was wir immoment haben und digital ist das was wir bestellen wollen okay... :zerstör:

danke nochmal für die hilfe wenn es weitere fragen gibt pushe ich wenn das erlaubt ist...

gruss und danke nochmal

PS: was macht ein bot hier im froum? "Mitglieder in diesem Forum: insid3, Yahoo [Bot] und 1 Gast"

n8 :schnarch:
insid3
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.10.2008, 23:19

Re: Frage wegen Einbau/Umbau und Kosten?!

Beitragvon Moses » 06.10.2008, 08:41

Was so ein Bot einer Suchmaschiene halt tut: Indizieren, damit man was beim Suchen findet... Google und MSN treiben sich auch fast ständig hier rum. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast