- Anzeige -

Karte für dBox2(wieder mal)

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Karte für dBox2(wieder mal)

Beitragvon koax » 02.10.2008, 14:47

Hallo,

trotz Studieren etlicher Threads zu diesem Thema, bin ich wohl geistig nicht aufnahmefähig genug, um letztlich Klarheit zu bekommen.

Zustand zur Zeit:
Basic Vertrag mit TT-Micro-Receiver und UM01-Karte
Zusätzlich in anderem Raum dBox2 vorhanden für ÖR

Was muss ich konkret beantragen und bezahlen, um auf dem TT-Micro und der dBox2 das komplette Basic-Paket sehen zu können?

Was müsste ich bezahlen, wenn ich auf beiden Receivern künftig ein erweitertes Abo sehen will?

Gruß
koax
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Karte für dBox2(wieder mal)

Beitragvon MarcM » 02.10.2008, 16:43

koax hat geschrieben:Was muss ich konkret beantragen und bezahlen, um auf dem TT-Micro und der dBox2 das komplette Basic-Paket sehen zu können?

eine zusätzliches Digital TV basic Abo auf ner I02 Smartcard geschaltet -> ein sog. "Nur-Kartenvertrag" ohne Receiver -> 5€ im Monat

koax hat geschrieben:Was müsste ich bezahlen, wenn ich auf beiden Receivern künftig ein erweitertes Abo sehen will?

pro Smartcard/Receiver ein erweitertes Abo abschließen....ein Abo auf 2 Smartcards schalten geht natürlich nicht !

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Re: Karte für dBox2(wieder mal)

Beitragvon koax » 02.10.2008, 17:13

MarcM hat geschrieben:eine zusätzliches Digital TV basic Abo auf ner I02 Smartcard geschaltet -> ein sog. "Nur-Kartenvertrag" ohne Receiver -> 5€ im Monat

Das wäre also bei einem zusätzlichen Vertrag.

Und wenn ich mich entscheide, ganz auf die Nutzung des UM-TT-Micro zu verzichten und auf die dBox2 umsteige?
Gibt es da auch die Möglichkeit, nur die Karte zu wechseln, wenn man einen Triple-Play-Vertrag hat wie ich und zu welchen Kosten?

Ich bezahle ja als Triple-Play-Kunde nicht separat für Digital-Basic 3,90 Euro sondern mein Basic-Abo ist in den pauschalen Kosten des Triple-Play-Tarifs enthalten.

Welche aktuellen Receiver laufen eigentlich noch mit einer I02-Karte außer der dbox2?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Karte für dBox2(wieder mal)

Beitragvon Moses » 02.10.2008, 19:53

Das geht eben nicht. Der Digital TV Basic Vertrag, der Teil des 3Play Vertrags ist, ist immer ein Vertrag mit UM01-Karte und Receiver. Du kannst also, als 3Play Kunde, deine UM01 Karte nicht gegen eine I02 Karte tauschen, sondern die I02 Karte nur zusätzlich bestellen.

Bei Abo's kannst du natürlich selber entscheiden, auf welche Karte du sie haben willst... von daher könntest du einfach die UM01 Karte mit dem Receiver laufen lassen und, wenn du ein Abo willst und hauptsächlich die dbox2 nutzt, dann das Abo nur auf die I02 Karte buchen.

Mit einer I02 Karte laufen alle "geeignet für Premiere" Receiver (außer Humax Geräten, die auf NDS gepatcht wurden! Also beim gebraucht Kauf aufpassen). Außerdem gehen auch alle Receiver mit CI Schacht (die funktionieren aber auch für UM01 Karten).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Karte für dBox2(wieder mal)

Beitragvon koax » 15.10.2008, 07:54

MarcM hat geschrieben:eine zusätzliches Digital TV basic Abo auf ner I02 Smartcard geschaltet -> ein sog. "Nur-Kartenvertrag" ohne Receiver -> 5€ im Monat

Ich habe mich jetzt entschieden, telefonisch eine zusätzliche I02-Karte zu bestellen und inzwischen auch erhalten.

Anschließend die Rechnung:

  • 1. Digital Basic für I-Karten ----------- 5,00 Euro /Monat
  • 2. Aktivierung Digital TV --------------19,94 Euro /Einmalig
  • 3. Versandkosten Digital-Receiver ---- 5,90 Euro /Einmalig
  • 4. Vertragsbindung 24 Monate
Zumindest 3. muss ja wohl ein offensichtlicher Irrtum sein, denn ich habe ja keinen Digitalreceiver erhalten.
Wie sieht es mit den übrigen Punkten aus?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste