- Anzeige -

VPS

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: VPS

Beitragvon Hyperi0n » 17.03.2010, 16:16

Hast du ein VHS Recorder mit DVB-C Tuner ?
Es bring dir kein VPS was, wenn du über SCART vom Reciver aufnehmen musst.
mfg
Peter
Bild
Hyperi0n
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 03.11.2008, 09:53

Re: VPS

Beitragvon Moses » 22.03.2010, 01:14

VPS gibt es nur analog. Wenn überhaupt, kann der Receiver das VPS Signal für den analogen Rekorder wiederherstellen. Auf diese Weise ist das ganze durchaus möglich... der Receiver muss dabei natürlich an sein und auf dem richtigen Kanal. Die meisten Receiver können sich zu gewünschter Zeit aus dem Standby wecken und auf einen Kanal einstellen. So muss man dann allerdings immer zwei Geräte programmieren. Kurz: alles unpraktisch und lästig.. von VPS sollte man sich verabschieden.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: VPS

Beitragvon Frank Boy » 23.03.2010, 23:13

Moses hat geschrieben:VPS gibt es nur analog. Wenn überhaupt, kann der Receiver das VPS Signal für den analogen Rekorder wiederherstellen. Auf diese Weise ist das ganze durchaus möglich... der Receiver muss dabei natürlich an sein und auf dem richtigen Kanal. Die meisten Receiver können sich zu gewünschter Zeit aus dem Standby wecken und auf einen Kanal einstellen. So muss man dann allerdings immer zwei Geräte programmieren. Kurz: alles unpraktisch und lästig.. von VPS sollte man sich verabschieden.


VPS benutze ich vorwiegend für analoge Programme. Wenn ich über ARD, ZDF, WDR usw. aufnehmen sollen.
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste