- Anzeige -

hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Beitragvon Tanjage » 25.09.2008, 12:09

Hallo,
seit gestern haben wir das unitydigital TV.
Es werden zwar 296 TV Sender gefunden,doch leider fehlen rtl,sat1,pro7,kabel1,rtl2 und vox.
Der erste Techniker an der hotline sagte mir,das irgendetwas noch nicht aufgespielt sei,er wollte das tun un in einer halben stunde müßte es gehen.Wenn nicht,sollte ich auf Werkseinstellung zurück setzten.
Jetzt hab ich die Programme immernoch nicht.Sprich,beim Umschalten springt das Gerät von 102(ZDF) direkt auf 109
Das einzige,was die mir jetzt gesagt habe,wir müßten eine neue Antennendose kaufen,eine die digitalfähig sei.Wenn sie einen Techniker rausschicken würden,müßte ich den bezahlen.
Ich habe dann einen Elektiker gefragt,der meinte,das das auswechseln der Dose warscheinlich nichts bringen würde,weil Kabel etc.im Haus zu alt wären.Wir wohnen im 10Stock eines Hochhauses und ich weiß,dass die Dosen von Wohnung zu wohnung irgendwie miteinander verbunden sind.

Ehrlich gesagt,hab ich keine Lust,Geld für eine neue Antennendose auszugeben und noch nichtmal zu wissen,ob das was hilft.
Hatte jemand von euch vielleicht auch solche Probleme und hat vielleicht eine Lösung parat?Zur Not einpacken und zurückschicken?

VG und schonmal danke
Tanja
Tanjage
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.09.2008, 12:02

Re: hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Beitragvon Moses » 25.09.2008, 14:25

Das Problem mit genau den Sendern lässt sich genau durch eine neue Antennendose beheben. Wenn die anderen Sender (also ZDF/ARD usw.) ungestört reinkommen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Sender auf S02 (das sind RTL* und Pro7Sat1) mit einer Dose, die S02 nicht filtert auch ungestört reinkommen.

Dose tauschen lassen wird bei dir relativ sicher zur Lösung führen. Das Problem hatten vor dir schon x-Leute und werden nach dir auch noch viele haben, ist nichts neues. Alte Dosen filtern halt S02 am TV Anschluss raus, weil die Frequenz früher für Radio genutzt wurde. Heute liegen aber da genau digital die Sender der RTL Gruppe und Por7Sat1Media.

Wenn du das über UM tauschen lässt, kostet der Spaß, soweit ich weiß, 50€. Andere Fernsehtechniker sind da meistens teurer. Das günstigste ist, wenn du die Dose selber besorgst und anschließt. Allerdings ist es nicht immer einfach die richtige Dose zu finden, da muss man auf ein paar Dinge achten. Insbesondere auch, wenn es Durchgangsdosen sind (wie du annimmst), kannst du mit der falschen Dose für alle nach dir das TV Signal zerschießen. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Beitragvon Tanjage » 25.09.2008, 14:52

Ja,wir hatten vor kurzem den fall,dass auf der 8.Etage jemand an seiner Antennendose gewerkelt hat.Alle die auf dieser Seite des Hauses über ihm wohnen,hatten keinen tv empfang.
Weißt du denn,auf was ich achten muß,wenn ich eine neue Dose kaufe?
Tanjage
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.09.2008, 12:02

Re: hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Beitragvon Moses » 25.09.2008, 15:49

Am besten ist, wenn du rausfindest, welche Dose jetzt in der Wand ist (einfach mal Verkleidung abmachen und gucken). Dann kann man eine Dose auswählen, die von der Dämpfung her möglichst identisch ist.

Andererseits gibt's, gerade in größeren Mietshäusern/Wohngemeinschaften, auch Verträge mit Wartungsfirmen, die dann für den Wechsel der Dose zuständig wären (und das je nach Vertrag kostenlos machen müssten). Gibt's irgendeine Hausveraltung bei denen du mal nachfragen kannst? :-)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Beitragvon Tanjage » 25.09.2008, 16:16

danke für deine antwort.
Hausverwaltung gibt es,auch einen elektiker der dann zuständig wäre,aber das müßen wir dann zahlen.
Mein Mann ist gerade dabei,die Dose auszuwechseln.Wenn ich dann gleich japanisches Fernsehen empfange und die Nachbarin über mir vor verzweiflung schreit,sag ich bescheid :D
Tanjage
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.09.2008, 12:02

Re: hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Beitragvon Tanjage » 25.09.2008, 16:30

Jippie,
es funktioniert.Ich habe meine sender!!!
ISt es so,das man die Sender nur in der Favorietenliste in die gewünschte Reihenfolge bekommt?
Männe saß hier und hat nur gesagt:Geht nicht.
Geht nicht gibts nicht.Hab ihm dann gesagt,er soll sie in den Fav. so speichern,wie wir es beim Fernseher gewohnt waren.

Hoffe die Nachbarin oben hat auch wieder bild :D
Tanjage
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.09.2008, 12:02

Re: hilfe,kein rtl,sat1 etc.

Beitragvon Moses » 25.09.2008, 16:56

Ja, nur die Favoritenliste läst sich ändern, die Reihenfolge in der "normalen" Liste ist fest.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste