- Anzeige -

Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon tanis » 09.09.2008, 22:51

Kann wie gesagt obige Sender nicht finden

Habe auch UM Internet und hänge an einen eigenen Antennenzweig. Bisher hat meine karte mit einen receiver problemlos alle Kanäle auch Digital gefunden. Jetzt mit dem neuen TV finde ich diese leider nicht mehr.

Ich kann in der Sendersuche fogendes Einstellen:

Schnellsuche
Frequenz auto/manuel
NetzwerkID auto/manuel
Symbolrate auto/manuel
Vollständige Suche
nur Symbolrate auto/manuel

Bei beiden Einstellungen finde ich etwa süber 400 Sender (TV+radio), jedoch nicht die oben genannten.
sonst kann ich verschlüsselte und freie kanäle schauen, also scheint dir Karte ja zu funktionieren.
Jetzt würde ich gerne mal die kanäle die fehlen direkt anwählen, hab aber keine idee wie.

Tipps und Ideen sind hoch willkommen. Danke schon mal!
tanis
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.09.2008, 13:42

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon John Doe » 10.09.2008, 01:40

1. Im AC Light läuft nur eine I03-Karte. Hast du eine andere Karte brauchst du das ca. 50€ teurere "Classic"

2. Das AC muss die Firmware 3.14, oder höher haben.

MfG

EDIT: Welche Karte du hast siehst du hier:

Bild
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon Moses » 10.09.2008, 09:48

JohnDoe: es gibt keine I03 Karte. Es gibt nur eine I02 Karte und eine UM01 Karte. Die I02 läuft im Alphacrypt Light.

Es gibt keine Möglichkeit die Karte zu erkennen, wenn nicht drauf steht, was es ist. Nur an der Seriennummer kann man das erkennen, ist aber nicht so richtig trivial. Das was du da siehst, hat nichts mit dem Kartennamen zu tun.

An tanis: Das hört sich sehr nach dem S2/S3 Dosenproblem an. Kabeldose auswechseln (lassen) und gut ist.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon tanis » 10.09.2008, 09:53

Hi.

ich habe eine IO2 Karte, dachte hier gelesen zu haben das die auch geht. ich kann ja auch verschlüsselte Programme sehen.

Als Applicationsoftware der Alphacrypt wird mir 3.12 angezeigt. Ist das gleichbedeutend mit der Firmware? Lann man die Software im UM-Netz updaten?

Danke!
tanis
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.09.2008, 13:42

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon Moses » 10.09.2008, 09:56

Nein, die Software kann man nur über Sat aktualisieren. Alternativ noch über einen Laptop mit PCMCIA Schnittstelle (was allerdings nicht immer funktioniert).

An der Karte / dem Alphacrypt Light liegts auch nicht, wenn verschlüsselte Sender gesehen werden können. Also ist ein Update nicht zwingend nötig (wenn auch empfehlenswert).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon tanis » 10.09.2008, 09:57

Moses hat geschrieben:JohnDoe: es gibt keine I03 Karte. Es gibt nur eine I02 Karte und eine UM01 Karte. Die I02 läuft im Alphacrypt Light.

Es gibt keine Möglichkeit die Karte zu erkennen, wenn nicht drauf steht, was es ist. Nur an der Seriennummer kann man das erkennen, ist aber nicht so richtig trivial. Das was du da siehst, hat nichts mit dem Kartennamen zu tun.

An tanis: Das hört sich sehr nach dem S2/S3 Dosenproblem an. Kabeldose auswechseln (lassen) und gut ist.


An die hab ich auch schon gedacht, ich habe die von UM installierte Dose mit drei Ausgängen. Also Radio, TV und Internet. Ich schätze die kann ich nicht so einfach wechslen, oder?
tanis
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.09.2008, 13:42

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon Moses » 10.09.2008, 10:06

Ne, wenn da auch noch das Modem dran hängt, ist das wieder anders. Bei Internet/Telefon ist UM bis zum Modem zuständig, auch wenn davon TV betroffen ist, solltest du da einfach einen TK von UM kommen lassen. Denn jede Änderung an der Hausanlage (ob an der Dose oder am Verstärker) wirkt sich da auch auf den Internet-Zugang aus und dass muss der TK im Blick haben, deshalb macht UM bei 2/3Play Kunden relativ viel selbst & kostenlos. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon John Doe » 10.09.2008, 13:35

@Moses

Sorry, ich meinte natürlich I02.

[.....] Es gibt keine Möglichkeit die Karte zu erkennen, wenn nicht drauf steht, was es ist. Nur an der Seriennummer kann man das erkennen, ist aber nicht so richtig trivial. Das was du da siehst, hat nichts mit dem Kartennamen zu tun. [.....]

Ich bin/war fest der Meinung, dass man anhand der Nummer quer zum Strichcode, die ROM-Version und den Kartentyp erkennen kann. Meine dies auch schon hier im Forum gelesen zu haben.

Auf dem Bild (habe ich im Netz gefunden) sieht man demnach eine UM01 Karte (I03 = UM1)mit ROM 110 (die ersten 3 Stellen)

MfG
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon tanis » 10.09.2008, 13:53

So ich bin etwas weiter gekommen.

Ersteinmal habe ich die Alphacrypt light auf 3.16 aupgedated. Das half aber nicht.

Jetzt habe ich mal meine alte Antennendose angeschlossen und siehe da, RTL & Co sind vorhanden. Jetzt finde ich aber nur noch ca. 300 Dienste wo es vorher 412 waren..... Also Optimal ist das immer noch nicht.

Werde dann wohl um den UM Techniker nicht rumkommen
tanis
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.09.2008, 13:42

Re: Sony KDL-40E4000+Alphacrypt light finde RTL-Sat1-Pro7 nicht

Beitragvon John Doe » 10.09.2008, 14:06

Empfängst du denn jetzt alles was du gebucht hast in ordentlicher Qualität? Falls ja, wozu den Techniker kommen lassen?

Mfg
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste