- Anzeige -

2. UM 01 Karte und Premiere

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

2. UM 01 Karte und Premiere

Beitragvon Flash » 20.08.2008, 17:21

Hallo!

Ich habe von DIgital Basic auf 3Play "upgegradet".
Nun meine Situation.

1. Ich bekam einen Receiver. (Dabei habe ich ja noch einen von Digital Basic)
2. Ich bekam eine neue Smartcard. (UM 01). Ich habe jetzt also zwei Smartcards! Die alte funktioniert weiterhin, ohne Probleme (in beiden Receivern). Ihre Nummer ist auch online in meinem Profil bei UM angegeben. Die neue ist (oder lässt sich) nicht aktiviert.
Gebe ich ihre Nummer hier ein: http://www.unitymedia.de/freischaltung/index.html bekomm ich die 404-Meldung "The requested URL /freischaltfehler.html was not found on this server."
3. Bei der Bestellung habe ich gefragt, ob ich auch die Bundesliga kostenlos bekomme (ist ja grade im Angebot), obwohl ich ja schon Kunde war. Die Dame meinte, selbstverständlich. Die Bundesliga ist aber nicht freigeschaltet. :( (Wenn dann müsste sie ja eh auf der neuen Karte sein, die aber nicht geht)

Bisher weiß ich nicht was ich davon halten soll. Wird Unitymedia den alten Receiver/Karte zurückfordern oder ist das ein Versehen und die Vergessen das? (Sowas ist mir mal bei Premiere passiert, da bekam ich bei einer Vertragsverlängerung (die ich storniert hatte) einen Receiver, den ich nie zurückschicken musste.

Ok, nun zu dem "anderen Problem".
Wir hatten in der Familie bisher Premiere, das wir jetzt aber gekündigt haben, weil ich als Student das Abo ja billiger bekomme. Premiere lief bei meinen Eltern unten im Wohnzimmer (und soll da auch wieder laufen) und Unitymedia Digital Basic bei mir oben.
Meine Eltern haben unten in ihrem Wohnzimmer einen Premiere Thomson Receiver (IO 02-Karte) aus dem alten Abonement. Für diesen wollte eigentlich auch das neue Abo abschließen. Jetzt kam mir aber folgende Idee (vorausgesetzt, ich kann die beiden Receiver von denen ich oben geschriebne habe behalten):
Meine Eltern bekommen meinen "alten" Samsung UM Receiver, und ich behalte den neuen Receiver oben. Premiere soll mir das Programm auf eine UM01 Karte freischalten (oder eben auf der anderen UM01 Karte von UM, die nicht aktiviert ist).
Meine Eltern schauen dann unten Premiere auf einem UM-Receiver mit einer UM01 Karte und ich schaue oben das digitale UM-Programm, auch auf einer UM01 Karte. Da beide Receiver kompatibel sind, kann ich gelegentlich runterhuschen und mal die Premiere-Karte ausleihen und bei mir schauen. :cool:
Das ging beim alten Abo nicht, da Premiere da noch auf einer IO 02 Karte und dem entsprechenden Receiver lief.
Meint ihr das ist möglich?

Danke! :)
Flash
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.08.2008, 17:00

Re: 2. UM 01 Karte und Premiere

Beitragvon Moses » 20.08.2008, 19:01

Zum ersten Problem:
Es ist völlig richtig, dass du zwei Receiver und Smartkarten hast. Bei Digital TV Basic ist ein Receiver mit Smartkarte dabei und bei 3Play eben auch. Da du beides bestellt hast und bezahlst, stehen dir auch zwei Receiver und Smartkarten zu.

Hast du die neue Karte schonmal einfach im Receiver etwas auf einem der Kanäle (es wird meistens 9Live empfohlen) stehen lassen? Nach maximal 1 Stunde sollte die Karte dann aktiviert sein. Falls nicht, solltest du dich mal an die Hotline wenden.

Zur Bundesliga: es kann durchaus sein, dass eben nur die Bundesliga Spiele freigeschaltet sind und in der restlichen Zeit der Kanal eben nicht frei ist. ;)

Zum zweiten "Problem": es ist gar kein Problem Premiere Pakete auf der UM01 Karte freizuschalten. Dazu musst du Premiere nur bei der Bestellung die Kartennummer mitteilen. Soweit ich weiß, ist auf dem Studenten-Abo-Formular dafür nichts vorgesehen, daher solltest du dich dafür mal an die Premiere Hotline wenden (es gab hier aber schon Leute, die ihr Studenten Abo erfolgreich auf eine UM01 Karte geschaltet haben). Die Karten können dann Problemlos zwischen den Receivern getauscht werden. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 2. UM 01 Karte und Premiere

Beitragvon Flash » 21.08.2008, 02:37

Sicher? Ich wollte eigentlich ein "Upgrade" von Digital TV Basic auf 3Play.
Auch weil auf der Seite steht: "Dieses Unity3play Angebot beinhaltet: Internetanschluss in gewählter Geschwindigkeit + Flatrate Telefonanschluss + Flatrate ins dt. Festnetz sowie exklusiv für Unitymedia-Kabelkunden: zusätzlich Digital TV BASIC ohne Aufpreis".

Um nochmal sicher zu gehen, ich bezahle also ab jetzt 16,90€ für den (analogen) Kabelanschluss mit Digital TV Basic und 30€ für 3Play, in dem nochmal Digital TV Basic vorhanden ist?
Wär ja klasse! :)

Oder habe das jetzt falsch verstanden und auf der alten Karte ist das Digital-Programm und auf der neuen die Bundesliga... Und ich muss dauernd switchen? Wär dann natürlich auch kein doppeltes Digital TV Basic. :(

Hatte die Karte jetzt 6 Stunden eingesteckt und auf 9Live geschaltet. Leider ist sie immernoch nicht aktiviert. :( Werde ich wohl morgen mal anrufen müssen. :(
Flash
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.08.2008, 17:00

Re: 2. UM 01 Karte und Premiere

Beitragvon koax » 21.08.2008, 06:46

Flash hat geschrieben:Um nochmal sicher zu gehen, ich bezahle also ab jetzt 16,90€ für den (analogen) Kabelanschluss mit Digital TV Basic und 30€ für 3Play, in dem nochmal Digital TV Basic vorhanden ist?

Es gibt kein Kabel analog _oder_ Kabel digital. Auf Deiner Leitung ist immer sowohl das analoge als auch das digitale Signal. Deshalb kannst Du auch ohne irgendein Digital-Paket gebucht zu haben, die unverschlüsselten öffentlich rechtlichen TV-Sender mit einem Tuner immer sehen.

Du hast bisher, weil Du offenbar direkt an UM zahlst und nicht Mieter bist, 16,90 Euro für Deinen Kabelanschluss incl. Digital Basic bezahlt.
Die Buchung von Digital Basic bedeutet programminhaltlich nur die Freischaltung einer Reihe zusätzlicher Sender, wie z.B. die der privaten (RTL, SAT1, VOX usw.), die im digitalen Kabel verschlüsselt gesendet werden.

Jetzt hast Du einen kompletten neuen (2.) Vertrag abgeschlossen, der Digital Basic und die Bundesliga beinhaltet.
Das ist so wie einem weiteren Mobilfunkvertrag, bei dem Du eine weitere Simkarte bekommst. Du hast ja jetzt 2 Tuner und kannst in einem weiteren Raum TV sehen.

Flash hat geschrieben:Oder habe das jetzt falsch verstanden und auf der alten Karte ist das Digital-Programm und auf der neuen die Bundesliga... Und ich muss dauernd switchen? Wär dann natürlich auch kein doppeltes Digital TV Basic. :(

Nein. Auf der alten Karte kannst Du nur die mit Digital Basic freigeschalteten Sender sehen.
Auf der neuen Karte siehst Du die Digital Basic Sender und die Bundeliga.
Wenn Du also nur mit einem Tuner schauen willst, reicht Dir völlig die neue Karte.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste