- Anzeige -

Empfange einige Sender nicht mehr

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon Dinniz » 07.07.2008, 18:26

Das hat nichts mit Signalstärke und Einspeisung zu tun :mussweg:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon Moses » 07.07.2008, 19:14

http://www.tagesschau.de <- da gibt's die Tagesschau auch im Internet. Den Rest vermisst doch keiner :P
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon psyko » 07.07.2008, 19:31

... war klar.. :gsicht:
..sondern womit...?
psyko
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.05.2008, 02:50
Wohnort: Wattenscheid

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon Dinniz » 07.07.2008, 19:49

Meld ne Störung und zerbrech dir net dein Köpflein :zunge:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon psyko » 07.07.2008, 22:35

... ach du.. :hüpf:
psyko
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.05.2008, 02:50
Wohnort: Wattenscheid

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon Invisible » 07.07.2008, 23:03

psyko hat geschrieben:Ich nehme mal an, selbst am Verstärker 'rumzuschrauben' könnte zur Folge haben, dass das Telefon und Internet abschmiert?

JA. Und wenn du in einem Mehrfamilenhaus wohnst kann das im ganzen Haus passieren. Dann wirds richtig teuer für dich. Also : FINGER WEG!


psyko hat geschrieben: Naja, wollte nur mal mitteilen, dass es hier auch net läuft, trotz neuem Verstärker..


Die erste und wesentlichste Frage: an wen bezahhlst du deinen Kabelanschluß? Mit der reinen Montage eines Verstärkers ist es nicht getan. Wenn der "Montierer" nicht auch die Pegel korrekt eingestellt bzw. überall die richtigen Dosen gesetzt hat ist das Problem schon geklärt.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon psyko » 08.07.2008, 14:28

Invisible hat geschrieben:Die erste und wesentlichste Frage: an wen bezahhlst du deinen Kabelanschluß? Mit der reinen Montage eines Verstärkers ist es nicht getan. Wenn der "Montierer" nicht auch die Pegel korrekt eingestellt bzw. überall die richtigen Dosen gesetzt hat ist das Problem schon geklärt.


Ich bezahle mein Kabelfernsehen mit der Miete. Mein Vermieter hat einen Vertrag mit Unitymedia.
Ein Techniker von Westkabel hatte den Vertärker und die Multimediadose, an der auch der Fernseher angeschlossen ist, installiert und das anscheinend auch korrekt. Jedenfalls war ich mit 3play bis vor kurzem mehr als zufrieden (was ich eigentlich immer noch bin. Sch*** auf ARD, aber es nervt halt manchmal).
psyko
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.05.2008, 02:50
Wohnort: Wattenscheid

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon kicker07 » 10.07.2008, 12:53

Hallo, habe ein ähnliches Problem.Sender oberhalb einer bestimmten Frequenz kann ich nicht empfangen.Es handelt sich um HSE24,QVC,MTV MUSIC etc. Es liegt wohl an der zu alten Hausverteileranlage.Nach Rücksprache mit meinem Vermieter befinden sie sich derzeit in Verhandlungen mit Unitymedia.Sollen wohl in der ganzen Siedlung ausgetauscht werden. Dieses wird sich nach Aussage des Vermieters bis in das nächste Jahr ziehen. Gibt es eine Chance bei Unitymedia meine Zahlungen zu mindern? Kann ja nicht das komplette Angebot digital empfangen.
kicker07
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2008, 12:40

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon Grothesk » 10.07.2008, 14:01

Da wirst du wohl eher die Miete kürzen müssen.
Für die Hausanlage ist Unitymedia nicht mehr zuständig sondern der Eigentümer.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Empfange einige Sender nicht mehr

Beitragvon hans_wurst666 » 14.07.2008, 18:32

bei mir tritt das selbe phänomen auf. obwohl sich hardwaretechnisch nichts geändert hat, sind seit einer woche die privaten im digitalen kabel quasi nicht mehr empfangbar. oft ist die qualität so schlecht, das der sender gar nicht gefunden werden kann. auch im analogen kabel (hab den fernseher mal direkt an die dose gesteckt) ist die qualität deutlich gesunken.

wie kann sowas passieren? an der hausverkabelung hat sich nichts geändert und bis vor einer woche war der empfang recht gut!
hans_wurst666
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.07.2008, 18:25

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste