- Anzeige -

Problem mit TT Micro264 und Technisat UM K1

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Problem mit TT Micro264 und Technisat UM K1

Beitragvon piccolina » 26.06.2008, 08:47

Hi Henry,

Ich habe in 2 Zimmern 2 Anschlüsse deshalb komme ich auf 6.

UM nervt mich pausenlos per Post und Telefon mit ihrem Internet/Telefonangeboten.Der Zirkus mit dem Digi-TV ist für mich schon nervig genug.Wenn mein Internet genauso unzuverlässig wäre,würde ich wohl vor lauter Wut einem Herzinfarkt erliegen und UM hätte einen Kunden weniger. :zwinker:
Nee,da ärgere ich mich lieber weiter mit der guten,alten Telekom rum.Wenn man keine Pakete ändert funktioniert das wenigstens.

Aber wenn Du es eh hast kannst Du natürlich so an einen "Umsonst-Receiver" kommen-viel Spaß mit dem TT Micro.Mit der FB kannst Du wunderbar fürs nächste Schützenfest trainieren... :zwinker:

Also Danke nochmal für Deine Bemühungen!

LG piccolina
piccolina
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.06.2008, 15:03

Re: Problem mit TT Micro264 und Technisat UM K1

Beitragvon HenrySalz » 26.06.2008, 10:21

Hi Piccolina,

gern geschehen!

Natürlich ändert man nur ungern was läuft, so hab ich auch lange gedacht, aber der Preisunterschied von T-Com zu UM war dann doch zu verlockend.

15 € sparen jeden Monat und dazu mehr leistung (3x mehr Internetbandbreite, komplette Teleflat, Router) haben mich verführt.

Und bisher hab ich das auch nicht bereut, läuft alles super.

Hehe das mit dem Schützenfest und der FB passt ja ganz gut hier in einer Schützenhochburg. Aber TT Micro hin und her, geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.
Ist aber schon 2 Wochen her das ich die Mail zwecks anfrage zu UM geschickt habe....

LG
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste