- Anzeige -

Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon sathopper » 12.06.2008, 19:49

Hat jemand eine Ahnung was UnityMedia auf Kanal 45 (666 MHz, SR 6900, QAM 256) verbreiten wird? Kann man die Hoffnung haben da im bälde die öffentlich-rechtlichen Sender aus den Niederlanden und Belgien zu empfangen oder wieder irgendwelche Billigsender die eh keinen interessieren?
sathopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon Dinniz » 15.06.2008, 00:13

Neue Wahrsagerkanäle nach meinen Infos :kafffee:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon sathopper » 15.06.2008, 01:57

Oh Freu! Und als nächstes folgt dann ein Mux mit 24/7 Livefeeds vom Klo des Pabst? Warum bringt UM nicht mal Sender mit denen man auch was anfangen kann?
So langsam wirds doch lächerlich. NetCologne und andere private Kabelnetze haben zumindest die NL-Sender in deren Digi-Paketen, nur bei UM nix. Und die sitzen wie NetCologne doch auch mittlerweise in Köln. So langsam denk ich echt über einen Wechsel zu NC nach.
Zuletzt geändert von sathopper am 15.06.2008, 01:59, insgesamt 1-mal geändert.
sathopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon HenrySalz » 15.06.2008, 01:58

Du kannst ja mal einen Kreiern, etwas noch NIE dagewesenes, wird dann sicher von UM eingelistet :)
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon opa38 » 15.06.2008, 20:22

Servive Kanäle waren ja schon immer vorhanden. Bis jetzt war es meistens so, das sie irgendwo ins Nimmerland verschoben oder gelöscht wurden.

Selbst auf den Service Kanälen mit HD Kennung ist nie etwas verbreitet worden.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon sathopper » 16.06.2008, 16:27

Also wieder Vera*sche pur von Seiten UM? Leider gibt es ja kaum noch Konkurenz für UM in NRW. NetCologne is meines Wissens der einizge der UM Kunden abnehmen kann. In Köln tun die es ja schon auf voller Linie. Und das alleine schon mit einem verdammt guten analogen Angebot und mit mehr digitalen Kanälen wie bei UM.
sathopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon psychoprox » 16.06.2008, 19:18

Mehr digitale Kanäle haben se nicht, aber dafür sind die privaten unverschlüsselt. Ein riesiger Vorteil wie ich finde. Da verzichtet man gerne auf das ein oder andere Programm.

Ich denke aber das K45 demnächst belegt wird.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: Service-Listings auf K45 (666 MHz)

Beitragvon sathopper » 16.06.2008, 21:13

Ich finds einfach nur Blödsinn, daß UM Sender auskabelt die keine Sau interessieren. Sender wie Astro TV, XXhome etc sind doch so überflüssig wie ein Kropf!
In jeder Werbebroschüre wird immer mit Internationalen Sendern geworben, nur wo ist die Internationalität? Wo sind wie bei Kabel Deutschland Sender wie PCE, BVN etc?
Wo sind die Skandinavischen Sender NRK International, SVT Europe, YLE Europe, DR Europe? Wo bleiben die neuen BBC Sender wie BBC Food, CBBC, BBC Entertainment etc?

Andere Anbieter speisen die nach und nach ein. Nur UM rührt sich nicht. Dafür werden immer mehr Russen, Türken etc eingespeist. Nix gegen diese Sender, aber die meisten Türken die ich kenne "Schei*en" auf die UM-Pakete und haben lieber eine Schüssel auf dem Balkon für Türksat und Co.
sathopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste