- Anzeige -

Bitte Hilfe: Unitymedia hält Versprechen nicht!

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Bitte Hilfe: Unitymedia hält Versprechen nicht!

Beitragvon Clyvanth » 13.06.2008, 07:19

Visitor hat geschrieben:@treiter
Am Besten umsonst.

Bezog sich auf z.B., wenn Sie jetzt 3Play abschliesssen bekommen sie den Receiver/Digi-TV umsonst. Nur beträgt die Mindestlaufzeit für TV 2 Jahre.

Falsch ... DTV im zuge des 3Plays hat eine MVLZ von 12 monaten und nicht von 24
MfG Björn [ Exklusiver Forums - CC - Berater ;o) ]
Benutzeravatar
Clyvanth
Kabelexperte
 
Beiträge: 156
Registriert: 18.05.2008, 16:36

Re: Bitte Hilfe: Unitymedia hält Versprechen nicht!

Beitragvon Clyvanth » 13.06.2008, 07:20

Mike hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Kündigen über Email ist nirgens möglich da nicht anerkannt - Kündigung immer per Einschreiben

Ich konnte meine Abos bei diversen Zeitschriftenverlagen bisher immer per E-Mail kündigen. Liegt also ganz am Anbieter, ob er E-Mails akzeptiert oder nicht. Aber genug des OT :streber:

Beim nächsten mal vielleicht einfach alles per FAX abwickeln?


Du kannst bei UM eigentlich auf jedem weg kündigen ... Fax, Brief, eMail ... da wird jeder weg akzeptiert
MfG Björn [ Exklusiver Forums - CC - Berater ;o) ]
Benutzeravatar
Clyvanth
Kabelexperte
 
Beiträge: 156
Registriert: 18.05.2008, 16:36

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste