- Anzeige -

Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon Reiner_Zufall » 26.07.2016, 20:05

Problem liegt an der Hausanlage. War bei mir auch so, nachdem Techniker da war alles gut
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 739
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon UMClausi » 26.07.2016, 20:31

Reiner_Zufall hat geschrieben:Problem liegt an der Hausanlage. War bei mir auch so, nachdem Techniker da war alles gut


Glaube mein Problem ist erst einmal dass bei uns im 2 Familienhaus immer noch kein Verstärker zum Einsatz kommt..... :gsicht:

Bis jetzt ging es halt so, aber scheinbar wird jetzt ohne Verstärker nur noch bis 810 MHz empfangen..... :streber:

Dann werde ich doch wohl oder übel mal mit meiner "Hauschefin" über einen Verstärker reden müssen..... :kratz:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon UMClausi » 26.07.2016, 20:33

kalle62 hat geschrieben:Habe aber eigendlich immer ein Super Bild


Empfängst du auch über 810 Mhz die Sender..... :zwinker:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon kalle62 » 26.07.2016, 20:43

UMClausi hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Habe aber eigendlich immer ein Super Bild


Empfängst du auch über 810 Mhz die Sender..... :zwinker:

hallo

Habe eben eest RTL Plus gesucht hat etwas gedauert bis Ich ihn gefunden habe,steht mit Mehr Programm in der Liste.Die Qualität schwankt zwischen 90 und 100% und die Stärke bei 35%,das kann aber an der 2 Neo2 etwas höher oder nietriger sein.Die habe da warum auch immer unterschiede.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4328
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon Reiner_Zufall » 26.07.2016, 20:46

Das Problem ist, dass die hohen Frequenzen erst seit dem 18.5. genutzt werden. Vorher war da nix. Daher sind Probleme an der Hausanlage nicht aufgefallen.

Sofern Du Internet von UM hast, erfolgt die Entstörung kostenlos.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 739
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon kalle62 » 26.07.2016, 22:18

hallo

Viele merken das auch gar nicht mein Chef hat sein 8 feste Sender und mehr Interessiert ihn nicht.
Er hat letzt gesagt er hat kein 3Sat hat er nicht gefunden,das lag auf Platz 10.

So wie viele zbs RTL Plus erst gar nicht suchen,habe es auch erst Heute für meine Kabelboxen gemacht.
Der Sender ist noch kein 3--5 Minuten gelaufen,man hat ja seine Gewohnheiten. :zwinker:

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4328
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon Reiner_Zufall » 26.07.2016, 22:20

Es wurden ja bewusst Sender dahin verschoben, die nicht so sehr gefragt sind. Man stelle sich vor, ZDF wäre auf diesen Frequenzen.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 739
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon BillyBlue77 » 27.07.2016, 00:20

Reiner_Zufall hat geschrieben:Rtl plus oder joiz kommt sauber rein?

Ja, die kommen sauber rein. Und ja, ich habe einen LTE-Mast in unmittelbarer Nähe (weil das im anderen Thread gefragt wurde). Wohne auch sehr nah am Colonius in Köln (UKW und DVB-T). Können die Störungen damit zusammenhängen?
BillyBlue77
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 29.09.2010, 13:11

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon Reiner_Zufall » 27.07.2016, 05:25

Sagen wir mal so, ausgeschlossen wäre es nicht, dass die Störungen mit dem LTE Mast zusammen hängen. Kabel gut geschirmt?
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 739
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Frequenzen 802 und 810 Mhz nur mit Unitymedia-Hardware??

Beitragvon kalle62 » 27.07.2016, 09:41

hallo

Und man Liest das immer mal wieder das es Heißt das Antennenkabel ist in Ordnung,da man ja die anderen Sender Schauen kann.Und wenn man dann doch mal ein Besseres Antennenkabel probiert,sind die Störungen auf einmal weg.

Ich Kaufe nur bei Sat Shop Worms,da gibt es alles von verschiedenen Steckern--Länge und Qualität.
Ein 1,5m Antennenkabel darf schon 12-15 Euro Kosten,schaden tut es ja nicht.

Und es spielt keine Rolle ob das Satkabel sind,die Stecker sind wichtig und die Abschirmung.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4328
Registriert: 16.01.2011, 11:43

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste