- Anzeige -

Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutzen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutzen

Beitragvon RPGamer » 21.02.2016, 22:22

Hallo zusammen,

ich habe zur Zeit 3play Premium mit Horizon Go und Horizon HD Recorder sowie ALLSTARS (für 55 Euro mtl.). Kabel-Anschluss ist schon in der Miete mit drin.

Nun würde ich in Zukunft gerne den eingebauten DVB-C Tuner und die eingebauten Recordingfähigkeiten meines tollen Smart-TVs nutzen - und diese Horizon-Kiste entsorgen. Nun hab ich ja seit Horizon keine Smartcard mehr, also wäre das Schritt 1 und Frage 1: Komme ich von Horizon im Zuge eines Tarifwechsels irgendwie wieder weg, oder muss ich (wie ich vermute) besser alles kündigen?

Meine Überlegung ist zur Zeit folgende...
  • 3play mit Horizon und alles was dazugehört vollständig kündigen
  • Warten, bis das erledigt ist
  • Paket "TV START" (5 Euro) buchen, in der Hoffnung das man hier eine SmartCard bekommt und statt dem Receiver ein CI+-Modul bekommen/kaufen/betreiben kann --- ich erhalte somit alle Non-Pay-TV Sender die ich nun auch habe (Öffentl. + Private); in HD (also auch RTL HD, ProSieben HD usw.)
  • Paket "2play COMFORT 120" (24,99 bzw. 34,99 Euro) buchen
  • Zu Sky gehen (also nicht über UM, direkt bei Sky) bei der Buchung sagen das ich Kabel bei Unitymedia habe und (hoffentlich) eine SmartCard habe - und dort die Pakete buchen die ich wünsche...
Kosten = 5,00 + 34,99 = 39,99 Euro mtl. (+Sky; Preis ist ja stark abhängig vom Angebot - wird ja als "Komplett" regelmäßig für 30-35 Euro offeriert)

Bliebe also preislich im Rahmen. Bleibt Frage 2: Ginge das so, oder bekommt man auch mit "TV START" keine SmartCard mehr und/oder ist diese SmartCard in Verbindung mit Sky direkt nicht nutzbar?

Frage 3 ist dann auch nicht so uninteressant: Bekomme ich alle Sender (HD-Option), die Sky mir verspricht (also vielleicht ohne "on Demand" und "Boxsets") auch ohne deren Receiver? Oder fehlen im UM-Netz einige Sender?

Bonusfrage: Geht Horizon ohne Horizon? Sprich 3play "Comfort 120" oder "Premium 200". Ist ja preislich die beste Option (zumindest wenn man dann auf Sky verzichtet). Also 3play zahlen (+ggf. zzgl. Fritzbox), auf den Horizon-Kram verzichten, eine Smartcard bekommen und im CI+-Modul betreiben?

Und noch was für die Glaskugel: Hat das Zukunft, oder ist abzusehen das UM/Sky zeitnah das mit den Smartcards einstellen werden?

Vielen Dank und Gruß,
Markus
RPGamer
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 16.11.2010, 23:20

Re: Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutze

Beitragvon Reiner_Zufall » 22.02.2016, 07:26

HD Option ist nur für UM eigene Pakete gültig. D. h. mit der HD Option siehst Du nicht die HD Pakete von Sky. Die kostet für gewöhnlich 10 EUR extra im Monat.

Ansonsten kannst Du während der Vetragslaufzeit nicht viel machen.

Ich habe z. B. die TV Plus Option für 2,99 im Monat erhalten (ohne jegliches Zubehör) und nutze dies auf meine VU+.
Bild

Seit 01.04.2013
Clever Internet 50 Mbit DL und 5 Mbit UL inkl. Telefonflat ins Festnetz
Fritz Box 6340 + Fritz Box 7490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 28,76 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR
Reiner_Zufall
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 739
Registriert: 23.01.2016, 12:42

Re: Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutze

Beitragvon RPGamer » 22.02.2016, 20:44

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort. Die "TV PLUS"-Option scheint mir ähnlich wie "TV START" zu sein. Freie SD+HD Sender in HD, ohne jegliche Pay-TV Sender (wie z.B. Discovery, History, ...). Letzteres würde ich ja dann über Sky beziehen (wollen) - und hierbei auf jeden Fall auf jegliche Reciever-Hardware von UM oder Sky verzichten (benötige also von UM oder Sky eine SmartCard).

Also am besten erst mal vorsorglich alles kündigen. Da kann ja nicht viel passieren, da kommen sicher diverse "Rückholer-Angebote"...

Sonst noch jemand Erfahrungen mit einer minimalen UM TV-Option in HD + Sky in HD über Kabel mit Smartcard im Smart-TV?

Gruß,
Markus
RPGamer
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 16.11.2010, 23:20

Re: Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutze

Beitragvon kalle62 » 22.02.2016, 22:05

hallo

Die Privaten HD Sender über Sky gibt es nur für Sat,das sind die HD+ Sender also nichts für Kabel.
Und zbs die HD Option für das Film Paket kostet extra 10 Euro im Monat,wie schon Geschrieben.

Auf jedemfall würde Ich Sky nur bei Sky direkt Abschliessen,nur so bekommst du nach einer Kündigung kurz vor Vertragende.(3 Monate)
Meist Bessere Rückholangebote von Sky,ABER nicht bei UM wenn du dort Sky Gebucht hast.

Also zbs Starterpaket mit UM Modul Buchen,und von Sky die Sender auf die UM2 Karte buchen lassen.
Und der Käse ist gegessen.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutze

Beitragvon RPGamer » 23.02.2016, 00:32

Das ist ja schon mal eine gute Info, danke!

Also kann man bei UM weiterhin eine Smartcard bekommen (mit einem "Einsteigs-TV-Paket", für die grundlegenden Sender), diese in einem CI+-Modul betreiben und von Sky dann deren Pakete (welche auch immer) auf die Karte von UM buchen lassen. Dann werde ich im Laufe der Woche mal die Kündigung anlaufen lassen :zwinker:

Gruß,
Markus
RPGamer
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 16.11.2010, 23:20

Re: Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutze

Beitragvon kalle62 » 23.02.2016, 01:40

hallo

Aber bedenke das vil wirklich nur das UM HD Modul funktionieren wird,ob es Fremd Module gibt das weis Ich leider nicht.
Sonst könnte vil passieren das du gerade die Privaten in HD (rtl hd und co) nicht entschlüsseln kannst.
Das gilt aber nur für ein Fremd Modul,wenn es eins geben würde.

Und Schau mal ob du mit dem UM Modul und deinem TV wirklich Aufnehmen kannst.
Ich habe zwar auch ein UM Modul das ist aber rein zum Schauen benutze,ohne immer eine Box laufen zu lassen.

WICHTIG.

Bedenke auch das wenn du PayTV auf nehmen möchtes,das du da vermutlich keinen anderen PayTV Sender Anschauen kannst bsw umschalten auf einen Verschlüsselten Sender.
Ein CI+Modul wie das UM Modul,kann IMMER nur 1 Sender Entschlüssel.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutze

Beitragvon RPGamer » 23.02.2016, 20:15

Erneut danke für die Hinweise. Also das ich das UM CI+-Modul nehmen muss, hatte ich bereits vermutet, ist auch nicht so schlimm. Ist ja ein normales CI+-Modul, das sollte in einem neuen Smart-TV wahrscheinlich funktionieren. Das mit der Aufnahme ist natürlich so ein Punkt, klingt logisch, hatte ich aber nicht bedacht. Bedeutet ja, bei einer Aufnahme geht nur noch Öffentl. rechtl., keine Privaten in HD, kein Sky.

Ob man zuzüglich zum Horizon noch eine SmartCard bekommen kann? Dann die Box nur für Aufnahmen, Internet und Co. nutzen und für das meiste dann das Modul im TV? Wenn überhaupt, dann wahrscheinlich wieder nur durch Einwurf von zusätzlichen Münzen in den UM-Briefkastenschlitz, richtig?
Muss ich mal überlegen, mir erscheint nun die Welt mit so einer (nicht sonderlich hübschen) SAT-Antenne irgendwie rosiger...

Dennoch vielen lieben Dank für eure Beteiligung.

Gruß,
Markus
RPGamer
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 16.11.2010, 23:20

Re: Unitymedia Digital-TV/HD (+ggf. Sky) ohne Receiver nutze

Beitragvon kalle62 » 23.02.2016, 21:39

hallo

Ich Persönlich konnte mir Sky ohne Aufnehmen nie vorstellen,deshalb hatte Ich 2x S02 Karten und mehr als 2 Satreceiver so konnte Ich die Aufnahmen auch verteilen.

Du hättes jetzt zur Auswahl.

Buche Sky auf die Horizon,direkt bei Sky müsste eigendlich gehen.(vil noch mal Fragen)

Buche Sky Direkt und handle einen Festplattenrecorder aus,ein 2 Gerät ist bei Kabel kein Problem.

Oder Kauf dir eine Linuxbox für Kabel und verwende die Sky Karte ohne Modul in der Linuxbox.
Und du kannst Aufnehmen und Schauen,und das ohne Pin Eingabe.
Den Aktuell gibt es bei Kabel kein Pairing,wie es bei Sky Sat angewand wird.
So hast du bei der Horizon immer noch deine UM Sender zuverfügung.

Den etwas Luxus und Unabhängigkeit kostet leider auch Geld.
In der Zeit wo Ich hier Schreibe nehmen 4 Boxen auf,und der TV ist aus.
Und Ich höre Interradio über eine Linuxbox. :cool:

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste