- Anzeige -

Sender fehlen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Sender fehlen

Beitragvon Bastler » 28.04.2008, 19:58

Wenn die Kabel der Hausverteilung vom Schrimungsmaß her ungeeigent sind (Wie oft sitzen nur einfach geschirmte 60 Ohm-Kabel oder auch schlecht geschirmte 75 Ohm-Kabel in den Häusern...), bringt auch der Tausch des Anschlusskabels nichts...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Sender fehlen

Beitragvon funt4stic » 28.04.2008, 21:10

Deswegen sagte ich ja, dass sich das für mich nicht plausibel anhört.
funt4stic
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.04.2008, 18:48

Re: Sender fehlen

Beitragvon Moses » 29.04.2008, 12:22

Naja, auf E-Mails bekommst du eben die Vorschläge, die du auch noch selber durchführen kannst und die tatsächlich öfter mal helfen können... wenn du wirklich Hilfe willst, wirst du bei UM oder woanders einen Fernsehtechniker rufen müssen. UM macht sowas nur telefonisch.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sender fehlen

Beitragvon pknig » 02.05.2008, 17:06

Ich benötige wirklich einen guten Rat; denn ich bin mit meinem Latein am Ende. Heute war der Techniker, der von Unitymedia bestellt worden war, bei mir. Mir fehlen immer noch weitgehend alle Sender auf S26 und S41 (und noch welche dazwischen, auf die es mir nicht so sehr ankommt). Er überprüfte meinen Anschluss, d.h. die Buchsen in meiner Wohnung (habe eine Eigentümerwohnung in einem Mehrfamilienhaus). Seiner Meinung nach ist der Verteiler bzw. der Verstärker des Hauses nicht gut genug, den er nicht überprüfen oder austauschen dürfe.
Ich wollte mir einen eigenen Elektriker dafür eben bestellen, als mir die Hausverwaltung eben mitteillte, dass ich mir den Elektriker sparen könne. Es wurden bereits mehrere Elektriker/Techniker bestellt worden, die mehr oder weniger das Gleich sagten: Angeblich ist das Signal nach dem Ausbau von Unitymedia zu schlecht und wird einfach nicht richtig ins Haus eingespeist.

Kurzum niemand fühlt sich verantworltlich, ich zahle für etwas, was ich nicht empfangen kann. Jeder Rat ist mehr als willkommen.
pknig
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 28.07.2007, 14:14

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste