- Anzeige -

Welche Verträge sind notwendig

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Welche Verträge sind notwendig

Beitragvon Wasserbanane » 16.03.2015, 21:07

Meinte ja nur. ;)

Allerdings würde ich mich nochmal mit dem Vermieter kurzschließen. "Es kam einfach keine Rechnung mehr" ist schon eine komische Antwort. Nicht, dass es iwann heisst, dass nachgezahlt werden muss und man dann mit 2 Verträgen da steht.

Besser 2 mal gefragt, als 2 mal gezahlt.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1312
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Welche Verträge sind notwendig

Beitragvon hajodele » 16.03.2015, 22:52

Insbesondere stört, dass du via DVB-C nicht das komplette TV-Programm empfangen kannst.
Mit dem Vertrag hast du nur die 18,90 an der Backe. Irgendwelche Technikereinsätze sind nicht dabei.

Für mich sieht das alles sehr suspekt aus.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3946
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste