- Anzeige -

Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon deckard » 29.03.2008, 15:35

Hi Leuts!

Ich weiss es gibt diverse Threads zu dem Thema. Aber ich werde nich schlau draus.

Ich wohne in einem Mehrparteien Haus. Verteiler hinter Verstärker im Keller. Vom Verteiler aus gehen direkt die Kabel in die Wohnungen. Nun ist es so das ich Probleme mit dem TV Digital Empfang habe. Meistens kommt es Abends zu Rucklern und Artefaktbildung. Meistens bei Sendern auf Kanal S16 (glaube ich). Dort liegen RTL, Vox, etc. Es nervt tierisch. Es war ein Techniker von Unitymedia da der das Signal am Verstärker gemessen hat. Alles OK war seine Aussage. Später war noch ein Techniker eines TV Service Unternehmens da. Der Verteiler wurde komplett ausgetauscht. Trotzdem ist es nicht besser. Also meine Vermutung: Es liegt an meiner Dose. Ich habe nur eine Dose in der Wohnung die höchstwahrscheinlich direkt am Verteiler hängt. Welche Dose sollte ich in diesem Falle für einen Austausch kaufen um dem Problem Herr zu werden.

Ich wohne in NRW im nocht nicht ausgebauten Gebiet.

Danke für mögliche Antworten.

Gruß

Deck
deckard
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2007, 10:37

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon Dinniz » 29.03.2008, 16:28

S2/S3 .. Suchfunktion
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon deckard » 29.03.2008, 17:33

Die ESD44 von Kathreinn scheint gut zu sein. Allerdings ist das eine Durchgangsdose. Bei mir liegt aber nur ein Kabel an (Stichdose?). Welche Stichdose kann ich denn verwenden ?
deckard
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2007, 10:37

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon bakaru » 29.03.2008, 19:59

http://www.schwaiger.de/index.php?optio ... Itemid=189

.. wenn du kein Radio hast, braucht du auch gar keine Dose ..
gruß bakaru

Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann durch Erfahrung ..
0:00-24:00, Download: 10649 Kbit/Sek, Upload: 662 kbit/Sek, Verbindung: 2817 Verb/Min, Ping Test: 14 ms
Benutzeravatar
bakaru
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 27.03.2008, 14:24

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon Dinniz » 29.03.2008, 20:28

bakaru hat geschrieben:http://www.schwaiger.de/index.php?option=com_content&task=view&id=164&Itemid=189

.. wenn du kein Radio hast, braucht du auch gar keine Dose ..

Super Idee .. [zensiert] auf Entkopplung :hammer:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon bakaru » 29.03.2008, 21:26

.. da hängt ja wohl noch so ein Teil hinter, such dir aus was dir fehlt .. :wand:

http://www.schwaiger.de/index.php?optio ... Itemid=194
gruß bakaru

Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann durch Erfahrung ..
0:00-24:00, Download: 10649 Kbit/Sek, Upload: 662 kbit/Sek, Verbindung: 2817 Verb/Min, Ping Test: 14 ms
Benutzeravatar
bakaru
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 27.03.2008, 14:24

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon deckard » 30.03.2008, 14:13

? ich versteh nur Bahnhof...wofür brauche ich denn noch einen Verteiler ?
deckard
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2007, 10:37

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon Bastler » 30.03.2008, 15:37

.. wenn du kein Radio hast, braucht du auch gar keine Dose ..

Am besten auch den HÜP rausschmeißen, einfach Innenleiter von Antennenkabel um das ikx wickeln, Isolierband drum, fertig :D - Kein Scherz, Freitag erst gesehen :wand: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5243
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon Dinniz » 30.03.2008, 15:47

Bastler hat geschrieben:
.. wenn du kein Radio hast, braucht du auch gar keine Dose ..

Am besten auch den HÜP rausschmeißen, einfach Innenleiter von Antennenkabel um das ikx wickeln, Isolierband drum, fertig :D - Kein Scherz, Freitag erst gesehen :wand: ...

Ich auch .. hatte ein UM NE3 Techniker fotografiert und mir gezeigt .. die Firma wollte er mir aber net sagen nur das wir es net waren :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Neue Dose, Dämpfung - ich verlier den Überblick

Beitragvon deckard » 31.03.2008, 22:53

könnt ihr mir nicht nen Dose empfehlen ? Habe doch die Gegebenheiten geschildert...
deckard
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2007, 10:37

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 8 Gäste