- Anzeige -

Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon LP10 » 26.10.2014, 13:30

Hallo Forum,

es ist seit einigen Jahren ein digitaler Kabelanschluss bei UM vorhanden, für den im Monat 20,XX€ abgebucht werden. Ich konnte nicht erkennen wie sich der unrunde Betrag zusammensetzt. Ist das möglicherweise inkl. der Receivermiete für den alten Samsung Digitalreceiver?

Jetzt geht es darum auf HD umzustellen, was brauche ich dafür minimal? Auf der Homepage entdecke ich für 19,90€ den HD-Kabelanschluss. Zusätzlich bräuchte ich noch HD-Hardware für 3€ Miete im Monat? Sprich Receiver oder das Modul? Ich besitze diesen Fernseher http://geizhals.de/toshiba-46tl933g-a745801.html. Funktioniert damit das Modul?

Vielen Dank für eure Antworten.

LP10
LP10
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2014, 13:23

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon kalle62 » 26.10.2014, 13:43

hallo

Wie so benutzt du ein Receiver der TV hat doch einen DBC Tuner,da müsstest du doch die HD Sender ARD--ZDF--ARTE--ServusTV Empfangen.
Ob das HD Modul geht würd vil jemand Beantworten der den selben TV hat.

Und deine Rechnung kannst du doch im Kundenkonto Einsehen,und wie so soll das ein Runder Beitrag sein.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon LP10 » 26.10.2014, 14:18

Der Fernseher ist "neu" und ersetzt eine alte Röhre, daher ist der Receiver vorhanden.

Ins Kundenkonto komme ich derzeit nicht, da ich hier nur den Vermittler spiele und für jemand anderes das aufbaue.

Hoffentlich findet sich jemand, der diesen TV besitzt. Dachte man könnte es vielleicht schon an den Daten ablesen. Dafür habe ich aber zu wenig Erfahrung damit.
LP10
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2014, 13:23

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon kalle62 » 26.10.2014, 17:53

hallo

Einen CI+Slot hat der TV müsste eigendlich Funktionieren,die voraussetzungen stimmen also.
Bei UM auf der Seite gibt es eine TV Liste mit denen das HD Modul geht.
Aber mein TV Philips steht da nicht und trotz dem läuft das HD Modul wunderbar.
Das konnte mir selbst Philips nicht vorher Sagen,das sie das Modul nicht kennen.

Man kann das HD Modul auch wieder in den ersten 14 Tage wieder zurück geben,wenn es nicht Klappen sollte.
Und die HD Option für die Privaten kostet mit Miete 7 Euro im Monat.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon josef » 27.10.2014, 00:46

hallo
das heißt in dieser liste sind alle geräte aufgeführt, welch am markt vorhanden sind... frage wie lang ist diese liste... und bitte mal die link nennen...
gruss
josef
josef
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon kalle62 » 27.10.2014, 10:16

hallo

Nein so lang war die damals nicht,ich meine 4-5 Hersteller ohne Typenbezeichnung.
Deshalb hatte ich ja auch bei Philips Angerufen wegen meinem TV 8654,aber wie Geschrieben.
Wusste es Philips selbst nicht ob es Funktionier,also habe ich es Bestellt und es ging Sofort.

Und ich hatte bis jetzt 3 TV für den Tisch ( 22--24--26 Zoll) und da ging das HD Modul auch immer
Das waren Techwood--Terris--Medion und Aktuell Orion 28 Zoll.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon hajodele » 27.10.2014, 10:46

josef hat geschrieben:hallo
das heißt in dieser liste sind alle geräte aufgeführt, welch am markt vorhanden sind... frage wie lang ist diese liste... und bitte mal die link nennen...
gruss
josef

Wo sich die Liste aktuell versteckt weiß ich nicht.
Die Liste ist aber grober Unfug. Wie soll denn das funktionieren? Jeden Monat kommen zig neue Modelle raus.
Sinnvoll wäre eine Liste der Geräte, die nicht funktionieren. Die wäre auch nicht so lang.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon kalle62 » 27.10.2014, 11:00

hallo

Ich meine wenn man das UM HD Modul bestellt,da steht was von welche TVs Unterstützt werden.
Aber das war vor über 2 Jahren so lange habe ich das Modul bestimmt schon.

Ich Denke mal das bei Allen Aktuellen Modellen das UM HD Modul auch Funktioniert,

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon Duck01 » 28.10.2014, 13:18

http://www.unitymedia.de/privatkunden/f ... /hardware/

Hier die super Liste :zwinker:
Rechte Seite unter dem Modul steht CI+ fähige Geräte :super: :kafffee:
Wer später bremst ist länger schnell
Duck01
ehemaliger User
 
Beiträge: 250
Registriert: 28.01.2012, 15:22

Re: Programme in HD empfangen, Digital vorhanden

Beitragvon kalle62 » 28.10.2014, 14:22

hallo

Danke für den Link.

Das was ich damals Gefunden hatte,war 4-5 Hersteller ohne jede Typen/Modell Bezeichnung.
Da ist das jetzt schon ein Große Hilfe finde ich.


gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste