- Anzeige -

hatte 3play, jetzt 2play

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

hatte 3play, jetzt 2play

Beitragvon nouvaleur » 23.10.2014, 23:33

gruss Leute
ich bitte mal um eine technische Beratung,
als ich 3play hatte wurde mein FS (alt, Analogtuner) über eine von UM mitgelieferte Box versorgt. Es kam ein Sortiment von Sendern, u.a. auch interessante 3. Programme von auswärts (bin hier in Hessen).
dieses 3play hatte ich dann abgemeldet und 2play bestellt. Box zurückgegeben. Hänge jetzt an dem reduzierten Sendeangebot der Analogkanäle und musste feststellen, dass mehrere entfernte Regionalsender (NDR, etc) rausgenommen, bzw durch Schwachsinnsender belegt wurden. Soweit die Historie.
Jetzt habe ich mir eine Digital-Settop Box Humax F3-FOX T zugelegt und wollte über diese das erweiterte Digitalkanal Angebot reinladen und den FS dann über Scart als reine Guckröhre betreiben, für das, was das Humax liefert. Humax findet aber keine Kanäle. Ich dachte, sowohl analoge als auch digitale seien auf dem Antennenkabel verschachtelt und je nachdem welches Gerät mit welchem Tuner man anschliesst, fischt er sich das entsprechende Sortiment heraus. Das war wohl ein Irrtum.
Heiss das dann auch, dass ich einen modernen FS mit Digitaltuner so nicht betreiben kann? denn der brächte ja dieselben Voraussetzungen mit wie das Humax-Gerät oder?
Heisst das wieder UM gnädig um 3play bitten?

danke Leute für einen schlüssigen Hinweis nebst einigen Erklärungen, wenn es geht.
nouvaleur
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 30.04.2009, 12:51

Re: hatte 3play, jetzt 2play

Beitragvon hajodele » 24.10.2014, 00:39

Wenn ich mir das auf die Schnelle richtig ergoogelt habe, ist der Humax F3-FOX T ein DVB-T Receiver. Du benötigst aber einen DVB-C Receiver. Thats all.
Ich benutze an meinem Not-TV einen uralten Technisat-Receiver, der nur einen Scart-Anschluß hat. Selbst der funktioniert noch für die Digitalen Free-TV-Kanäle. Nur den Sendersuchlauf muß man manuell einrichten, was mit den häufigen Kanalwechseln in der letzten Zeit etwas nervig ist.
Die anderen TVs hängen entweder an neueren Receivern via HDMI oder es wird gleich der interne Receiver des TVs verwendet.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3963
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: hatte 3play, jetzt 2play

Beitragvon kalle62 » 24.10.2014, 08:12

hallo

Das Sehe ich auch so das ist ein DVB T Receiver da kannst du eine Externe DVB T Antenne dranhängen.
Dann wird der auch Sender finden.

Und es ist immer Schlecht erst zu Kaufen und dann zu Fragen,anders rum ist es meist Besser.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4333
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: hatte 3play, jetzt 2play

Beitragvon nouvaleur » 24.10.2014, 09:52

danke Leute, ich bin beschämt für meine Obereselei. Das "T" hätte micht schon warnen müssen.
nouvaleur
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 30.04.2009, 12:51

Re: hatte 3play, jetzt 2play

Beitragvon kalle62 » 24.10.2014, 11:29

hallo

Wenn du ihn nicht Umtauschen kannst,ein Antenne Kostet 10-15 Euro für DVB T Empfang.
vIL für die Gartenhütte oder Campingwagen mit einem Kleinen TV über Scart.
Und wie Geschrieben du brauchst einen mit DVB C dann hast du um die 70 Digitale Sender Frei zbs ARD Festival-ZDF Neo usw.

gruss kalle

Mein Zeitungs und Tabakladen hat so die WM im Laden geschaut.

Wenn du eh nur einen Scartanschluss am TV hast,und vil auch mal was Aufnehmen möchtest.
Schau mal nach HUMAX 9700 C PDR über Google nach,der hat sogar PIP BILD.

Wichtig keinen 9800 nur der 9700 C (DVB C Tuner)
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4333
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste