- Anzeige -

ARD startet Offensive für mehr Qualität

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon Heiner » 18.03.2008, 16:16

Ich glaube kaum dass die Verbreitung der Radios auf S24, S25, S26 und S41 nur dauerhaft sein sollte... viel zu viel Aufwand, da könnte die KDG doch viel besser sofort 1:1 übernehmen. Notfalls mit Blockierung des SR Fernsehens, dass das problemlos möglich ist sieht man doch heute bereits mit Anixe HD und ASTRA HD, die im KDG-Netz gefiltert werden...

Ich denke mal, Dolby Digital und höhere Datenraten werden kommen wenn die Umbelegung diverser Kanäle und die Digitalisierung von S24 abgeschlossen sind, denn dann wird die Zuführung von S24 und S26 auf DVB-S2 umgestellt was bedeutet dass die 256QAM auch voll ausgenutzt werden können. Das können sie derzeit nicht, deshalb auch kein AC3 und die niedrigere Datenrate. Würde man da jetzt schon mit "voller Power" senden, würde das noch schlechtere Bildqualität bei RTL & Co. zur Folge haben.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon Heiner » 18.03.2008, 18:08

Transponder 51 wurde vor etwa ner halben Stunde in Betrieb genommen...

EDIT: Nu isser wieder weg...
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon sathopper » 19.03.2008, 09:40

Wollen mal hoffen das die Umsetzung der Qualitätsoffensive der ARD auch besseres Programm bringt und das auch endlich die Lokalzeiten des WDR landesweit richtig erfolgt. Mich interessiert hier am Niederrhein nicht was in Köln passiert ist, sondern was in Duisburg und Düsseldorf los ist. Es dürfte doch für UM eine Leichtigkeit sein die entsprechenden Lokalzeiten Regional in die Pakete aufzunehmen.
sathopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon Moses » 19.03.2008, 11:56

Zu den Lokalzeiten kannst du hier im Forum einiges lesen... aber die bei UM auszustrahlen ist ganz klar ein Teil der Qualitätsoffensive. Ich vermute aber, dass damit der Inhalt nicht gemeint ist.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon Heiner » 19.03.2008, 14:43

Mittlerweile wurden die Veränderungen umgesetzt, die für heute angesetzt waren. Bei KDG hat man noch zusätzlich was geändert. Bay. FS Nord ist derzeit nicht verfügbar und es scheint so, dass die Radios auf S03 in all den Gebieten gefiltert werden die schon umgestellt wurden, also überall da wo S24 schon digital ist.
Heiner
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 675
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon mischobo » 19.03.2008, 15:16

... die einzige Auswirkung der Änderung im Kabelnetz der Unitymedia ist die Änderung des Service-Name "BR alpha" in " BR alpha* ". Alles andere ist wie gehabt und es gibt auch keinen zusätzlichen Service-Name "Bayerisches FS Nord" ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon mischobo » 19.03.2008, 15:20

Moses hat geschrieben:Zu den Lokalzeiten kannst du hier im Forum einiges lesen... aber die bei UM auszustrahlen ist ganz klar ein Teil der Qualitätsoffensive. Ich vermute aber, dass damit der Inhalt nicht gemeint ist.
... hatte gestern mal per Kontaktformular bei ARD.digital nachgefragt, ob wir im Rahmen der Qualitätsoffensive auch die WDR Lokalzeiten digital empfangen können. Die Antwort steht noch aus.

Unabhängig davon sollte jeder selbst mal bei ARD.digital wegen "seiner" WDR Lokalzeit anfragen -> ARD.digital-Kontaktformular
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon mischobo » 19.03.2008, 18:22

mischobo hat geschrieben:... die einzige Auswirkung der Änderung im Kabelnetz der Unitymedia ist die Änderung des Service-Name "BR alpha" in " BR alpha* ". Alles andere ist wie gehabt und es gibt auch keinen zusätzlichen Service-Name "Bayerisches FS Nord" ...
... aus BR-alpha* wurde zwischenzeitlich wieder BR-alpha ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon sathopper » 21.03.2008, 17:39

Also ich kann weder am Niederrhein (Wesel) noch in Köln irgendwelche Änderungen feststellen...
sathopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 17:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: ARD startet Offensive für mehr Qualität

Beitragvon mischobo » 21.03.2008, 18:22

sathopper hat geschrieben:Also ich kann weder am Niederrhein (Wesel) noch in Köln irgendwelche Änderungen feststellen...
... ... die einzige Änderung seit meinem letzten Beitrag ist, dass das Sternchen bei BR-alpha seit 19.3.2008 wieder verschwunden ist .

Die Änderungen wird es in der Nacht vom 19. auf den 20. Mai geben. Auch danach werden UM-Kunden nichts von den Sat-Aktivitäten der ARD mitbekommen ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste