- Anzeige -

Family TV schon wieder weg?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Family TV schon wieder weg?

Beitragvon tonino85 » 08.10.2014, 00:18

Aso.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Family TV schon wieder weg?

Beitragvon fernseh » 22.11.2014, 09:38

Schönen guten Morgen,

im Internet hat sich jemand von Unitymedia Kabel BW mal zum Thema geäußert. Ein Pressesprecher meint, "dass Family.tv trotz mehrfacher Aufforderung nicht in der Lage ist Unitymedia ein Signal zur Verfügung zu stellen". Die Beseitigung der Störung und die Zurverfügungstellung des Signals würde voll im Verantwortungsbereich von Family.tv liegen.

http://www.wunschliste.de/tvnews/m/fami ... -empfangen
fernseh
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.11.2014, 09:27

Re: Family TV schon wieder weg?

Beitragvon Wasserbanane » 22.11.2014, 09:54

Und im nächsten Absatz steht es wieder andersrum. Warum nur den halben Artikel wiedergeben?

Die spielen das alte Spiel. "Du!" Nein, du!" Nein, Du!"
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Family TV schon wieder weg?

Beitragvon fernseh » 22.11.2014, 10:14

Wasserbanane hat geschrieben:Warum nur den halben Artikel wiedergeben?


Weil das in meinen Augen die wichtigste Passage des Textes war. Man muss nicht gleich den ganzen Text zitieren, zum Nachlesen hat man ja den Link.

Ist es denn so kompliziert und aufwenig ein Fernsehsignal zu senden?
fernseh
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.11.2014, 09:27

Re: Family TV schon wieder weg?

Beitragvon Wasserbanane » 22.11.2014, 10:24

Aha, einseitige Berichterstattung. Es wird nur das zitiert, was einem selbst zusagt. Ist es nicht gerade das, was den Medien in Deutschland vorgeworfen wird. Ist ja auch egal.

Jeder sagt der Andere ist Schuld und Beweise können wir als Endkunden schwerlich sammeln.

Ich 'gehe ja auch davon aus', dass FamilyTV das nicht auf die Reihe bekommt.

Aber schon Anfang 2015 wollte man ja schon den nächsten Sender im Kabel starten. Vielleicht dürfen wir uns auf eine neue Tafel freuen. ;)
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Family TV schon wieder weg?

Beitragvon Henk » 03.05.2015, 10:45

Nicht das es verwundern dürfte, aber zwischenzeitlich glaubt Unitymedia wohl nicht mehr daran dass der Sender irgendwann wieder ein sendefähiges Signal übergibt. Das zumindest dürfte der Grund sein warum die Infotafel seit kurzem wieder auf ein in Kürze startendes Ersatzprogramm hinweist. Dies betrifft neben FamilyTV dann übrigens auch JOIZ.
Henk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 08.08.2011, 13:28
Wohnort: Moers

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste