- Anzeige -

Dienst Kino auf Abruf

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Dienst Kino auf Abruf

Beitragvon domserv » 16.06.2014, 10:01

Henk hat geschrieben:.....

Die Antwort ist (siehe auch andere Antworten zuvor) zwar nicht falsch, aber im Hinblick auf das Ci-Modul auch nicht richtig:
Natürlich steht JEDEM Kunden nach Einstellung von Kino auf Abruf die Videothek zu Verfügung...

ABER

man benötigt ZWINGEND einen HD-Receiver (oder Rekorder) um Zugriff auf dieses Angebot zu bekommen. Anders als bei Kino auf Abruf werden hier nämlich keine Fernsehkanäle genutzt sondern der jeweilige Film wird gestreamt. Diese "Empfangsart" wird jedoch nur von den Receivern unterstützt, nicht jedoch von den SD-Receivern und eben auch nicht vom Ci-Modul.


Da hast du wohl recht, mit dem HD-Modul geht da nix.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Vorherige

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 10 Gäste