- Anzeige -

Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitragvon nappi » 18.04.2014, 12:12

Da es dazu noch keinen tread gibt will ich mal einen eröffnen und direkt meine Meinung dazu posten !

Muss schon sagen das Logo ist bei den Sendern wirklich in HD aber das wars auch.
Dafür zahlt ihr 4 € HD option ? ihr solltet das Geld wirklich dem Deutschen Kreuz Spenden damit es wirklich jemanden hilft.
Denn ein besseres Bild habt ihr nicht wirklich, der unterschied ist wirklich nur minimal.
Aber die Werbung scheint echtes HD zu sein, da bekommt man dann für 4 € + 3 oder 8 € im Monat echte Werbung in HD :brüll:
Ob das nun wirklich 7 € oder 12 € wert ist muss jeder für sich selbst entscheiden.

Bevor Fragen kommen wieso 7 € oder 12 € im Monat liegt daran das man zu der HD Option die ja 4 € kostet dazu noch UMKBW Miethardware braucht die im Monat entweder 3 bis 8 € kostet.

Nicht zu vergessen die Aktivierungs Gebühr von minimum 30 € oder 50 € :super: :super: :super:
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe
nappi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 335
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitragvon Siamkater » 18.04.2014, 15:00

Das Thema wird doch schon im Digitalfernsehenforum seit Jahren diskutiert. Was wirklich neues kann man dazu nicht sagen. Ich bezahle nur zwei Euro mehr und bin damit glücklich. 4 Euro würde ich auch nicht bezahlen. Bei manchen Sendungen ist HD herausragend gut. Und die möchte ich nicht in SD schauen. :kafffee:
Siamkater
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2014, 14:54

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitragvon sjaekel » 18.04.2014, 19:12

Es kommt darauf an, ob die Sendungen in HD produziert sind, oder nur "hochgerechnet" werden.
Bei uns macht das auf unserem 5 Jahre altem Fernseher schon einen Riesenunterschied. Ein Arbeitskollege empfängt genau wie wir über Sat, hat kein HD+, aber hat sich erst vor Kurzem einen neuen Fernseher geholt. Da ist der Unterschied nicht so groß, weil die Technik des Fernsehers das Bild schon sehr gut schärft.
Bild
sjaekel
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.04.2012, 07:42

Re: Pro7Sat1 in HD FTA über Ostern - HD+ = DDR+

Beitragvon F-orced-customer » 18.04.2014, 22:40

Siamkater hat geschrieben:Das Thema wird doch schon im Digitalfernsehenforum seit Jahren diskutiert. Was wirklich neues kann man dazu nicht sagen. Ich bezahle nur zwei Euro mehr und bin damit glücklich. 4 Euro würde ich auch nicht bezahlen. Bei manchen Sendungen ist HD herausragend gut.


Was die da senden ist kein High Definition TV, nichtmal 1/4 bluray- Qualität, 1080i und

noch nichtmal die Tonspur ist HiFi, 6 Kanäle in AC3 lossy mit 384kbps gequetscht,

vielleicht noch nach DIN 45500 :D

Code: Alles auswählen
$ mediainfo xxxx/Star_Trek:_Nemesis/2014-04-18.18.03.144-0.rec/00001.ts 
General
ID                               : 32776 (0x8008)
Complete name                    : xxxx/Star_Trek:_Nemesis/2014-04-18.18.03.144-0.rec/00001.ts
Format                           : MPEG-TS
File size                        : 1.95 GiB
Duration                         : 34mn 10s
Overall bit rate                 : 8 187 Kbps

Video
ID                               : 533 (0x215)
Menu ID                          : 132 (0x84)
Format                           : AVC
Format/Info                      : Advanced Video Codec
Format profile                   : High@L[b]4.0[/b]
Format settings, CABAC           : Yes
Format settings, ReFrames        : 4 frames
Format settings, GOP             : M=1, N=56
Codec ID                         : 27
Duration                         : 34mn 11s
Bit rate                         : [b]7 395 Kbps[/b]
Width                            : 1 920 pixels
Height                           : 1 080 pixels
Display aspect ratio             : 16:9
Frame rate                       : [b]25.000 fps[/b]
Standard                         : Component
Color space                      : [b]YUV[/b]
Chroma subsampling               :[b] 4:2:0[/b]
Bit depth                        : 8 bits
Scan type                        : [b]Interlaced[/b]
Scan order                       : Top Field First
Bits/(Pixel*Frame)               :[b] 0.143[/b]
Stream size                      : 1.77 GiB (90%)
Color primaries                  : BT.709-5, BT.1361, IEC 61966-2-4, SMPTE RP177
Transfer characteristics         : BT.709-5, BT.1361
Matrix coefficients              : BT.709-5, BT.1361, IEC 61966-2-4 709, SMPTE RP177

Audio
ID                               : 534 (0x216)
Menu ID                          : 132 (0x84)
Format                           : AC-3
Format/Info                      : Audio Coding 3
Mode extension                   : CM (complete main)
Codec ID                         : [b]6[/b]
Duration                         : 34mn 10s
Bit rate mode                    : Constant
Bit rate                         : [b]384 Kbps[/b]
Channel(s)                       : 6 channels
Channel positions                : Front: L C R, Side: L R, LFE
Sampling rate                    : 48.0 KHz
Bit depth                        : 16 bits
Compression mode                 :[b] Lossy[/b]
Delay relative to video          : -717ms
Stream size                      : 93.8 MiB (5%)
Language                         : German



So, und dafür will allen ernstes wer zahlen? Das Video ist kaum besser als illegale torrent rips, das Audio noch schlechter.

HD+, na davon haben die DDR- Zensoren noch geträumt:

-Vorspulsperre über (Partei-)Nachrichten bis zum Polizeiruf 110
-Jederzeit nachträglich Aufnahmen per Schlüsselrückruf vom CI+ Festplattenrekorder löschen beim Bürger,
wenn man was vergessen hat zu zensieren, o.ä.
- Und die Stasi dafür auch noch extra bezahlen!
- ...

HD+ ist genau der "Televisor" aus Orwell's "1984" :lovingeyes:

Nein, Danke, also dieses DDR+ HD+ kommt mir nicht ins Haus.
F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 531
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitragvon kalle62 » 18.04.2014, 23:16

hallo

Ich glaube Ihr habt alle keinen AV zu Hause da ist der Unterschied zwischen SD und HD schön zu merken.
RTL2 HD- Full Metal Jacket ist in DD 5.1 und das selbe in SD Stereo.Und das nur über den TV mit UM HD Modul mit der HD Option.
Nur mal als beispiel.

Und genau dafür habe ich einen AV Verstärker.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Pro7Sat1 in HD FTA über Ostern - HD+ = DDR+

Beitragvon ratcliffe » 18.04.2014, 23:35

F-orced-customer hat geschrieben:Was die da senden ist kein High Definition TV, nichtmal 1/4 bluray- Qualität, 1080i und
noch nichtmal die Tonspur ist HiFi, 6 Kanäle in AC3 lossy mit 384kbps gequetscht,
vielleicht noch nach DIN 45500 :D

Den Film habe ich gesehen und kann die schlechte Tonqualität bestätigen, ich hatte ständige Knackgeräusche.
Das ist aber nach meiner Erfahrung eher die Ausnahme.
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Pro7Sat1 in HD FTA über Ostern - HD+ = DDR+

Beitragvon magentis » 19.04.2014, 00:08

ratcliffe hat geschrieben:Den Film habe ich gesehen und kann die schlechte Tonqualität bestätigen, ich hatte ständige Knackgeräusche.
Das ist aber nach meiner Erfahrung eher die Ausnahme.


Forrest Gump vorhin hatte auch Tonprobleme, als ich reingezappt hatte. War auch nicht Zufall, später noch mal kontrolliert.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

Re: Pro7Sat1 in HD FTA über Ostern - HD+ = DDR+

Beitragvon koax » 19.04.2014, 07:36

F-orced-customer hat geschrieben:
Siamkater hat geschrieben:Was die da senden ist kein High Definition TV, nichtmal 1/4 bluray- Qualität, 1080i

Doch ist es.
Du kennst nur nicht die Definitionen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitragvon Luis_P » 19.04.2014, 12:50

nappi hat geschrieben:Muss schon sagen das Logo ist bei den Sendern wirklich in HD aber das wars auch.
Dafür zahlt ihr 4 € HD option ? ihr solltet das Geld wirklich dem Deutschen Kreuz Spenden damit es wirklich jemanden hilft.
Denn ein besseres Bild habt ihr nicht wirklich, der unterschied ist wirklich nur minimal.


Du solltest dir einen neuen Fernseher oder eine Brille kaufen oder vielleicht beides, wenn du keinen Unterschied erkennen kannst. :D

Ich habe einen Sony 40" und sitze zwischen 1,3 - 2,7 m vom Fernseher entfernt. Da ist der Unterschied in der Bildqualität teilweise schon enorm. Was für eine Brillanz. Auch ist der Sound um einiges dynamischer als in SD und das mit einem AV-Verstärker in Stereo mit großen Standlautsprechern. Klingt wesentlich voluminöser mit mehr Bass.

Das Montagspiel das 2. Liga auf Sport 1 in HD 1080 ist überhaupt kein Vergleich zu SD auf Sport 1 oder Sky. Rapunzel am Sonntag war echt der Hammer in HD letzten Sonntag.

Ob man hierfür 4,- € extra bezahlen will muss jeder für sich selber entscheiden. Aber wozu hat man sich schließlich einen Full-HD Fernseher? Und der nächste wird vermutlich in 46" sein :smile:
Luis_P
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 02.11.2013, 14:50

Re: Pro7Sat1 Gruppe in HD FTA über Ostern !

Beitragvon nappi » 19.04.2014, 20:34

So ich habe einen 55zoll vom Samsung der auch Full HD kann, was eh egal ist da die Sender alle maximal in 1080i Senden !

Weiteres zu SKY, klar sind bei SKY HD die Sender besser als die SD Sender was anderes habe ich gar nicht behauptet, genau aus diesem grund habe ich ja ein SKY Full Abo für 34,90 €.

Meine Meinung zu den HD Option Sendern habe ich da zum ausdruck gebracht ! und du willst doch nicht wirklich behaupten das es einen unterschied wie bei SKY ist ?

Bei der HD Option sind die Privaten Sender alle nur ein Tick besser als die SD versionen, bei Sat sind die HD+ Sender noch einmal besser als über Kabel.
Trotzdem sind die Sender ihr Geld nicht wert, denn was die angeblich in HD Senden ist nur hoch gerechnet, das kann mein Receiver auch und der Rechnet es auf 1080P hoch.

Sorry dein post ist einfach nur dahin geschmissen mit keinerlei bezug auf die HD Option, du redest von SKY HD Sender und behauptest das die HD+ Sender auch genau so gut sind.
Die SKY HD Sport Sender werden alle in 1080i aufgenommen und sind somit native und werden für SD runtergerechnet.
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe
nappi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 335
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste