- Anzeige -

Grundvoraussetzungen?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Grundvoraussetzungen?

Beitragvon benager » 23.02.2008, 11:15

Mahlzeit zusammen.

Zur zeit gucke ich Fernsehen via DVB T. Da ich mir jetzt ne DBOX 2 mit Linux bestellt habe überlege ich bei UM nen Kabelanschluss zu ordern. Jetzt würd ich gerne von euch wissen was das günstigste von UM ist. Ich habe was 3,90€ gesehen als Mieter. kommt da noch was drauf oder ist das alles?
benager
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.02.2008, 10:47

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon Odious1978 » 23.02.2008, 11:18

Wenn du den Kabelfernsehanschluss über deine Miete bezahlst, kostet dich der digitale Kabelanschluss (Unity Digital TV Basic) 3,90 € mtl.
Ansonsten 16,90 € mtl. wenn du den Kabelfernsehanschluss nicht über die Miete bezahlst.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon benager » 23.02.2008, 11:25

danke
benager
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.02.2008, 10:47

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon Odious1978 » 23.02.2008, 11:37

Wenn du deinen eigenen Receiver benutzen willst, dann sieht es etwas anders aus mit den Kosten.
Für die oben genannten Preisen bekommst du einen Unitymedia-Receiver zur Verfügung gestellt und eine passende SmartCard.
Bei Fremdreceivern (Receiver die nicht von Unitymedia sind) fallen die kosten etwas anders aus für Unity Digital TV Basic.
Bezahlst du den analogen Kabelanschluss über die Miete oder an einen NE4-Betreiber, dann werden 5,00 € mtl. fällig für Unity Digital TV Basic.
Ansonsten sind es 17,90 € für den analogen Kabelanschluss plus 5,00 € mtl. für Unity Digital TV Basic.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon benager » 23.02.2008, 11:50

ich will nur den minimalen preis zahlen damit das digisignal an meiner buchse freigeschaltet wird. bisher ist das signal tot weil ich ja nur dvbt gucke. deswegen suche ich das günstigste angebot um den kabelempfang zu aktivieren. ich möchte dann mit meiner dbox die programme freischalten
benager
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.02.2008, 10:47

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon Odious1978 » 23.02.2008, 11:56

Dein Kabelanschluss ist gesperrt, richtig?
Du willst digital mit deiner DBox gucken, das kostet dich dann 17,90 € mtl. für den analogen Kabelfernsehanschluss plus 5,00 € mtl. für Unity Digital TV Basic.
Einmalige Bereitsstellungsgebühr von 39,90 € für den analogen Kabelfernsehanschluss plus einmalige Bereitsstellungsgebühr von 19,95 € für Unity Digital TV Basic.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon benager » 23.02.2008, 12:02

das sieht ja dann schon anders aus....

dh wenn ich jetzt die geschichte über die miete bestelle und den receiver von UM komplett weglasse ist meine buchse immernoch tot?
ich könnte doch dann anstelle vom UM Receiver meine dbox anschliessen oder?
benager
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.02.2008, 10:47

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon Odious1978 » 23.02.2008, 12:08

Wenn das bei dir über die Miete läuft und die willst digital gucken mit deinem Receiver, bekommst du auch eine passende SmartCard für deinen Receiver und diese SmartCard kostet dann mehr.

Bezahlst du deinen Kabelfernsehanschluss nachweislich über die Miete, dann kostet dich die SmartCard für Unity Digital TV Basic 5,00 € mtl. und eine einmalige Bereitsstellungsgebühr von 19,95 €. Ahja, ich meine die nehmen auch noch einmalig 5,00 € Versandkosten für die SmartCard.
Um deinen Kabelfernsehanschluss zu aktivieren, musst du dich an deinen Vermieter oder Hausverwalter wenden wenn es über die Miete läuft, ansonsten bleibt der Kabelfernsehanschluss tod.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon benager » 23.02.2008, 12:11

okay....

ich will von UM nur, dass die mir den anschluss freischalten. alles digitale schau ich dann mit der dbox sofern das funzt

dank dir für die hilfe
benager
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.02.2008, 10:47

Re: Grundvoraussetzungen?

Beitragvon Odious1978 » 23.02.2008, 12:14

Um legal digital über Unitymedia zu gucken, brauchst du eine SmartCard von Unitymedia damit die privaten Sender entschlüsselt werden. So kannst du nur die öffentlich Rechtlichen digital unverschlüsselt gucken.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste