- Anzeige -

UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon DianaOwnz » 01.04.2014, 20:51

Stiff hat geschrieben:Also in einem Kabelforum interessieren sich viele für user die Sat nutzen? :kratz:


Glaubst du nicht das es hier den einen oder anderen gibt der liebend gerne auf SAT wechseln möchte?

Das der TV Empfang über Kabel nicht nur von der Qualität schlechter, von der Anzahl wichtiger fehlender TV Sender (Öffi HD, sky HD) viel schlechter, dafür aber im Preis deutlich teurer ist, das ist ja nun nicht gerade eine Breaking News!

Joerg hat geschrieben: Nennenswerte Marktanteile haben dann noch RTL, SAT.1, Pro7, RTL II, Kabel 1 und VOX - alle in HD verfügbar.
Jörg


Verfügbar?
Bei mir ist da nur Schwarzbild ohne Ton.
Die Öffis in HD würden 10 mal mehr Zuschauer haben als die Privaten in HD, ganz einfach weil die Privaten Pay TV sind!
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon nappi » 01.04.2014, 21:35

Was wir hier auch schreiben es hat keinen sinn, es sind zwar UM Mitarbeiter hier aber die können auch nichts an der misere im Kabel TV ändern.
Internet ist das einzigste Produkt von UM das ich wirklich jeden empfehlen kann, vieleicht noch telefon.

Aber was die Sender auswahl betrifft sind wir noch in der Steinzeit im Kabel, da wir sogar noch Analoges TV haben.

Es bringt nicht hier zu schreiben das die HD und SD Sender schlechter sind in der Bildqualität sind wie auf Sat, auch die viele HD Sender fehlen die es auf Sat schon mehr als 1 JAhr bekommt.
Das Lustige ist ja die Sat Zuschauer zahlen für den Empfang nichts und haben mehr Qualität und Quantität, wir zahlen und bekommen von alle nur ein bisschen und das in schlechtere Qualität.
Auch werden im Kabel FTA TV als paytv Verkauft, man siehe die Auslands Pakete.

UM ist ein Kapitalistisches Unternehmen und solange es den Vorstand reicht was jeden Monat über die zwangs Kabel Gebühr reinkommt werden sie nichts ändern, und man sieht es reicht denen.
Sie wollen nichts ändern, und wenn es den ZWANGSKUNDEN nicht passt ja dann soll er doch umziehen, der nächste der einzieht bezahlt dann weiter.
Man kann es drehen und wenden wie man will, solange man Menschen zwangsverkabeln kann werden die KNB immer nur das machen was ihnen mehr Gewinn einbringt, denn es gibt keinen Wettbewerb.
Der Kunde muss zahlen ob nun 1 HD/SD Sender oder 10000 HD/SD im Kabel sind.
Wenn der KNB selber werben müsste so nach dem motto, in ihrem Haus ist KAbel TV verfügbar werden sie doch bitte Kunde dann würde alles anders aussehen.
Aber so wie es zurzeit aussieht kann man nur hoffen das man einen Süd Balkon hat mit freier sicht, denn es gibt keine alternative.
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe
nappi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 335
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon HD-Freund » 02.04.2014, 16:21

nappi hat geschrieben:solange es den Vorstand reicht was jeden Monat über die zwangs Kabel Gebühr reinkommt werden sie nichts ändern


Und deshalb kann man nur jeden raten Unitymedia zu kündigen !

Wer nicht unbedingt schnelles Internet braucht ich brauche das auch nicht wofür auch lade nichts groß rauf oder runter kann auf Unitymedia verzichten.

Unsere Satanlage wird Astra und Hotbird bedienen so das alle Mieter im Haus allerdings mit einen Anschluss im Wohnzimmer alles schauen können.

Die Kosten kommen auf die Nebenkosten und werden weit unter den Kabelanschlusskosten von Unitymedia liegen ! der Vermieter hat es schon durch gerechnet so um die 8 Euro Monatlich.

Da kann man mit leben und hat alle HD Programme und ist endlich weg von Unitymedia die es nicht begreifen das die Zeit sich geändert hat und auch der Fernsehkonsum der Menschen :wand:

Einfach einen Schlussstrich unter Unitymedia dem schlechtesten Kabel-TV Anbieter Deutschlands ziehen !!!
HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon xysvenxy » 02.04.2014, 16:38

Wie wäre es wenn die 'Satellitenbrüder' einfach mal den Mund halten würden? Dann könnte man auch wieder themenbezogen diskutieren. Danke!
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 467
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon domserv » 02.04.2014, 17:14

Ja und ich kann auch nicht erkennen, welche vernünftigen, zusätzlichen Sender ich über SAT schauen kann? Welchen Mehrwert, abgesehen von zusätzlichen HD Sendern, hat denn SAT? Mit Mehrwert meine ich zusätzliche Sender, nicht die Kosten.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon HD-Freund » 02.04.2014, 17:40

domserv hat geschrieben:Ja und ich kann auch nicht erkennen, welche vernünftigen, zusätzlichen Sender ich über SAT schauen kann


noch muss ich über Kabel Unitymedia Fernsehen schauen ! deshalb immer noch mein Kommentar zu UM !

ja wenn du nur Harz 4 TV ( RTL & Co. ) schaust und keine anderen Sender kannst du es auch nicht merken das da welche fehlen :D

z.B. 3 Sat HD ? wo ? nicht bei Unitymedia im Kabel aber du schaust diese Sender ja nicht ist halt alles eine Geschmackssache.

Einfach einen Schlussstrich unter Unitymedia dem schlechtesten Kabel-TV Anbieter Deutschlands ziehen !!!
HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon Joerg » 02.04.2014, 18:32

HD-Freund hat geschrieben:Unsere Satanlage wird Astra und Hotbird bedienen so das alle Mieter im Haus allerdings mit einen Anschluss im Wohnzimmer alles schauen können.

Ich fasse kurz zusammen:
- Jeder hat einen(!) Anschluss im Wohnzimmer. Ein Programm gucken, ein anderes aufnehmen? Ist nicht drin. Fernseher im Schlafzimmer? Geht nicht. Im Büro oder Gästezimmer? Natürlich nicht. Willkommen in der Steinzeit!
- Deine gewünschten Programme (die ö-r in HD) kriegst Du zudem bereits alle über Astra. Die Hotbird-Einspeisung bringt Dir also offensichtlich keinen Nutzen.

HD-Freund hat geschrieben:z.B. 3 Sat HD ? wo ? nicht bei Unitymedia im Kabel aber du schaust diese Sender ja nicht ist halt alles eine Geschmackssache.

Überraschung: 3 Sat hat das identische Programm wie 3 Sat HD. Werfen wir doch mal exemplarisch einen Blick auf das 3 Sat-Programm von heute unter http://www.3sat.de/programm/?viewlong=viewlong&d=20140402, da steht immer dabei, wann eine Sendung wirklich in HD ausgestrahlt wird. Da hätten wir "Newton" von 12:00 bis 12:25, und ... das war's dann auch für heute. 25 Minuten von 24 Stunden in HD, das sind weniger als 2% des Programms. Der Rest ist identisch zum SD-Programm, abgesehen vom irreführenden Senderlogo, versteht sich, denn da steht natürlich immer HD, damit die Zuschauer den Schwindel nicht sofort erkennen. Dafür das ganze Gemotze hier? Wirklich? OMG!

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon kalle62 » 02.04.2014, 18:59

hallo

Ich habe ja beides Kabel und Sat,und ich möchte auf keines verzischten und werde es auch nicht tun.
Sat ist eine feine Sache alleine schon wegen SKY,aber Richtig Laune macht es wenn man seine Eigene Satanlage hat.
Und nicht nur 1 Leitung hat,ich habe 16 Leitungen und mit den passenden Receiver zbs E2.
So habe zbs gestern die Bayern gesehen und wo ,auf Puls4. :D :cool:

Und Natürlich Sage ich nicht Nein zu den ÖR HD Sender wenn sie im Kabel verfügbar sind.
Und Ich Glaube das es sogar ganz Schnell gehen kann,wir werden es Sehen. :glück: :winken:

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon HD-Freund » 02.04.2014, 19:07

Joerg hat geschrieben:- Jeder hat einen(!) Anschluss im Wohnzimmer. Ein Programm gucken, ein anderes aufnehmen? Ist nicht drin. Fernseher im Schlafzimmer? Geht nicht.


ging noch nie da in unseren Haus nur Kabel im Wohnzimmer liegen , außerdem der Name sagt es schon Schlafzimmer zum Zweck des Schlafens :zwinker:

Joerg hat geschrieben:Deine gewünschten Programme (die ö-r in HD) kriegst Du zudem bereits alle über Astra.


ist richtig ! aber ! es gibt im Haus auch eine ausländische Familie und da ist das schon richtig so ! die freuen sich auch über die Entscheidung !

Joerg hat geschrieben:Überraschung: 3 Sat hat das identische Programm wie 3 Sat HD. 25 Minuten von 24 Stunden in HD


besser als gar keins wie bei Unitymedia Kabel-TV

Willkommen in der Kabel TV Steinzeit bei Unitymedia ohne die HD Sender der ÖR ! diesen Kabel TV Anbieter Unitymedia kann man nur kündigen
HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon koax » 02.04.2014, 19:09

Joerg hat geschrieben:Der Rest ist identisch zum SD-Programm, abgesehen vom irreführenden Senderlogo, versteht sich, denn da steht natürlich immer HD, damit die Zuschauer den Schwindel nicht sofort erkennen. Dafür das ganze Gemotze hier?

Das ist natürlich Unsinn, denn auf dem HD-Sender wird immer in HD-Auflösung ausgestrahlt.
Es ist also nie technisch identisch mit SD.
Die mit HD gekennzeichneten Sendungen bezeichnen die HD-Produktionen.

Eine Nicht-HD-Produktion wird natürlich auf dem HD-Sender mit höherer Auflösung und höherer Bitrate und effektiverer Kompression ausgestrahlt.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste