- Anzeige -

UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: AW: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon Wasserbanane » 05.08.2014, 23:05

Bully hat geschrieben: Herauswurf beliebter Sender wie NDR und Bayern3 aus dem analogen Netz, u.s.w.).


Hat auch einen Vorteil. Die Leute die das sehen wollen, steigen dadurch evt ins digitale Zeitalter um oder bemerken, dass sie längst digital mit ihrem Fernseher empfangen können.

Edit: Ich gehe hier jetzt keine Diskussion über alte Menschen, zwei Fernbedienungen, etc ein.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon Bully » 05.08.2014, 23:21

Darum geht´s aber nicht, Banane. Hätte UM den freien Kanal benutzt, um die Digitalisierung auszubauen und auf dem NDR3-Kanal beispielsweise 10 neue Digitalsender aufzuspielen, ok, aber stattdessen taucht auf dem analogen Kanal ein weiterer drittklassiger und reklameverseuchter Privatsender auf.
Bully
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon Wasserbanane » 05.08.2014, 23:28

Jein. So lange Analog noch von den Kunden angenommen wird und es sich rechnet, werden die das wohl auch nicht abschalten.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon Joerg » 05.08.2014, 23:56

Ich nehme an, dass sich in NRW mehr Leute für RTL Nitro als für NDR 3 interessieren, so what? Wenn schon analog dann lass sie doch wenigstens die nicht zum Bundesland passenden Dritten endlich zugunsten gefragterer Programme rauswerfen.

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon Bully » 06.08.2014, 09:34

Joerg hat geschrieben:Ich nehme an, dass sich in NRW mehr Leute für RTL Nitro als für NDR 3 interessieren, so what? Wenn schon analog dann lass sie doch wenigstens die nicht zum Bundesland passenden Dritten endlich zugunsten gefragterer Programme rauswerfen.

Jörg


Gefragtere Programme? Etwa noch mehr Reklame- oder Verkaussender??? Dann doch bittte eher etwas, was für UM ein Fremdwort zu sein scheint: Kundenbefragung. Oder - mein Vorschlag - Konkurrenz im Netz.
Was glaubst Du, wie schnell NDR3 wieder drin ist und ein Verkaufssender aus dem Portfolie von UM fliegt, wenn die Kunden zur Konkurrenz abwandern?
Bully
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon Joerg » 06.08.2014, 09:38

Bully hat geschrieben:Gefragtere Programme? Etwa noch mehr Reklame- oder Verkaussender??? Dann doch bittte eher etwas, was für UM ein Fremdwort zu sein scheint: Kundenbefragung. Oder - mein Vorschlag - Konkurrenz im Netz.
Was glaubst Du, wie schnell NDR3 wieder drin ist und ein Verkaufssender aus dem Portfolie von UM fliegt, wenn die Kunden zur Konkurrenz abwandern?

Verkaufssender zahlen für ihre Einspeisung und helfen so - im Gegensatz zu den ÖR - dabei, das System "Kabelfernsehen" zu finanzieren. Insofern haben die durchaus ihre Daseinsberechtigung (die ich bei >10 Dritten, die im Wesentlichen gegenseitig ihr Zeug wiederholen, doch stark in Frage stellen möchte, ein Drittes mit Regionalfenstern wäre vollkommen ausreichend).

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: AW: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon EarlyBird » 06.08.2014, 10:17

@Joerg,

ich dachte immer, daß wir, also die zwangsverkabelten Endkunden das System Kabelfernsehen finanzieren?
TeleColumbus mit UM-Signal
EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 10:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon SpaceRat » 06.08.2014, 10:51

Bully hat geschrieben:Gefragtere Programme? Etwa noch mehr Reklame- oder Verkaussender???

Nein, "ProSieben Maxx" und "RTL Nitro".

Dadurch kriegt der Kunde auch analog mehr Vielfalt geboten:
Auf ProSieben Maxx läuft z.B. gerade eine interessante BBC-Tierdoku, später kommen einige aktuelle und erfolgreiche US-Serien (Mein Fall sind die allerdings nicht).

"Vorenthalten" wurden dem Zuschauer dafür bisher und in der nächsten Zeit (Beispiel ndr):
Nordmagazin (Mecklenburg-Vorpolen), Hamburg Journal, Hedwig-Holzbein-Magazin, buten un binnen regionalmagazin
Alles total spannend, wenn man in NRW lebt.

Bully hat geschrieben:Was glaubst Du, wie schnell NDR3 wieder drin ist und ein Verkaufssender aus dem Portfolie von UM fliegt, wenn die Kunden zur Konkurrenz abwandern?

Die Verkaufssender bezahlen für ihre Einspeisung, der ndr nicht.
Und, man sollte es nicht glauben und ich kann es auch nicht verstehen, es gibt tatsächlich Leute, die genau diese Sender gerne gucken ...

Nach wie vor behaupte ich auch einfach mal, daß mehr Kunden abhauen würden, wenn man jetzt die richtigen Sender wieder rauswerfen und dafür alles mit drittklassigen Programmen (Wie der Name "Dritte" schon sagt) zuballern würde.
Wobei analog eh ganz abgeschaltet gehört: Digital hat man ja sowohl RTL Nitro und ProSieben auch als die ganzen Dritten.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: AW: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon SpaceRat » 06.08.2014, 10:54

EarlyBird hat geschrieben:ich dachte immer, daß wir, also die zwangsverkabelten Endkunden das System Kabelfernsehen finanzieren?

Im Prinzip schon und deshalb kann ich auch nicht nachvollziehen, wenn es einige sogar gut finden, daß Unitymedia den zahlenden Kunden für ein Zusatzeinkommen direkt vom Sender in Geiselhaft nimmt, wie es bei der Einspeisung der ÖR in HD passiert.

Nichtsdestrotrotz kann UM doch versuchen, zumindest mit einem Teil der Sender ein Zusatzeinkommen zu generieren.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: AW: UM wieder letzter, bei KD 11 neu Öffi HD Sender

Beitragvon magentis » 06.08.2014, 11:23

SpaceRat hat geschrieben:
EarlyBird hat geschrieben:ich dachte immer, daß wir, also die zwangsverkabelten Endkunden das System Kabelfernsehen finanzieren?

Im Prinzip schon und deshalb kann ich auch nicht nachvollziehen, wenn es einige sogar gut finden, daß Unitymedia den zahlenden Kunden für ein Zusatzeinkommen direkt vom Sender in Geiselhaft nimmt, wie es bei der Einspeisung der ÖR in HD passiert.

Nichtsdestrotrotz kann UM doch versuchen, zumindest mit einem Teil der Sender ein Zusatzeinkommen zu generieren.



Große Teile vom Kabelnetz sind doch ursprünglich von der Telekom und damit von Kunden der Telekom und vom Steuerzahler finanziert worden. Klar wurde etwas ausgebaut und modenisiert. Aber ich glaube, das Netz wäre heute nicht so groß, wenn es nicht schon zum Teil gelegen hätte. Übertrieben ausgedrückt, UM möchte nicht nur doppelt abkassieren, sondern schon eher dreifach und das mit möglichst geringen Aufwand und Service. Irgendwie erinnert mich das an Heuschrecken. ;-)
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.
magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 586
Registriert: 15.03.2013, 10:00

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste