- Anzeige -

Digital-TV bzw. HD auf dem Samsung LE32B460

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Digital-TV bzw. HD auf dem Samsung LE32B460

Beitragvon HD_Gucker » 17.03.2014, 10:56

Guten Morgen zusammen,
ich bin seit einiger Zeit glücklicher HD-Gucker...also zumindest im Wohnzimmer, dort hane ich ein Sony-TV, habe mir bei Unitymedia das CI+-Modul besorgt...alees gut.
Aber jetzt möchte ich im Schlafzimmer auch Digital-TV bzw. HD haben. Wenn ich an meinem Samsung LE32B460 auf digitale Quelle umschalte, bekomme ich ja nur ein paar unverschlüsselte HD-Programme.. Ich würde ja auch gerne ein CI+ Modul mit Smartcard nutzen, aber das TV hat wohl nur einen CI-Slot, jedenfalls taucht mein TV (bzw. gar kein Samsung in der Liste von Unitymedia auf).
Gibt es auch CI Module, mit denen das funktioniert??? Ich möchte nicht unbedingt ein zusätzliches Gerät zum TV stellen.
Ich habe zwar noch die TT-micro C274 Box, aber empfange ich darüber eigentlich auch HD, wenn ich HD nicht zusätzlich gebucht habe (weil direkt übers Kabel am TV empfange ich die paar Sender ja in HD)???
Für Eure zahlreichen Antworten wäre ich Euch sehr dankbar...
HD_Gucker
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.03.2014, 10:33

Re: Digital-TV bzw. HD auf dem Samsung LE32B460

Beitragvon ernstdo » 17.03.2014, 11:28

Wie es aussieht hat der Samsung wohl wirklich nur CI und da wird das CI+ wohl nur eingeschränkt, wenn überhaupt, funktionieren ....
Nehme doch mal das Modul aus dem Sony raus und teste es im Samsung dann wirst Du ja sehen was funktioniert und was nicht ...
CI wäre dann noch ein Alphacrypt (Classic) mit dem aber z. B. die HD Privatsender nicht funktionieren ...

Der TT ist kein HD Receiver, dementsprechend auch keine HD Programme ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Digital-TV bzw. HD auf dem Samsung LE32B460

Beitragvon HD_Gucker » 17.03.2014, 12:06

Hallo,
danke erst mal...die Idee hatte ich auch schon, habe nur Angst dass sich die 79 Euronen für das Modul in Rauch auflösen :-)

ernstdo hat geschrieben:Wie es aussieht hat der Samsung wohl wirklich nur CI und da wird das CI+ wohl nur eingeschränkt, wenn überhaupt, funktionieren ....
Nehme doch mal das Modul aus dem Sony raus und teste es im Samsung dann wirst Du ja sehen was funktioniert und was nicht ...
CI wäre dann noch ein Alphacrypt (Classic) mit dem aber z. B. die HD Privatsender nicht funktionieren ...

Der TT ist kein HD Receiver, dementsprechend auch keine HD Programme ...
HD_Gucker
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.03.2014, 10:33

Re: Digital-TV bzw. HD auf dem Samsung LE32B460

Beitragvon kalle62 » 17.03.2014, 12:47

hallo

Wie ernstto schon schreibt.

Du hast doch schon ein HD Modul,kannst es doch an deinem Samsung selbst Testen.
Da Modul ist nicht mit dem Sony verheiratet,da kann nix passieren.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4339
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste