- Anzeige -

Nur drei Sender in HD ???

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon IngoGeller » 02.03.2014, 21:11

Hallo, ich habe eine Frage,

ich besitze seit mehr als 20 Jahren den ganz normalen allergünstigsten Kabelanschluss (in NRW, Leverkusen) und hatte bisher einen alten Fernseher, nun aber einen neuen Flachbildschirm Samsung UE 40 F 8090 SLX. Damit empfange ich aber nur 3 HD-Sender, nämlich DasErste, ZDF und Arte. Alle anderen Fernsehsender sind nicht in HD, obwohl der Flachbildschirm laut Anleitung HD-fähig sein soll. Auch haben einige Sender zwischendrin kleine Bild- und Tonausfälle, manchmal verpixelt-ruckelnd und gleichzeitig kleine Tonaussetzer. Beim alten Fernseher gab es keinerlei Aussetzer!

Als Verstärker habe ich noch von vor 20 Jahren den AL 104 FC ASTROnaut Haus- und Leitungsverstärker mit 45-450 MHz und 20db.

Nun meine Frage, muss der HD-Empfang der anderen Sender erst über die Leitung freigeschaltet werden (DasErste, ZDF und Arte laufen ja bereits in HD) oder genügt es, einfach einen neueren stärkeren Verstärker mit mehr Mhz und mehr dB anzuschließen?

Es geht mir nämlich nicht darum, mehr Programme zu empfangen oder in einen teureren Kabelanschluss zu wechseln, sondern nur DasErste, ZDF, Pro7, Tele5, RTL2, Kabel1 und Vox, also die vorhandenen Programme in HD zu schauen und dies vor allem ohne Ton und Bildaussetzer. Ich habe im Internet gelesen, dass auch der günstigste Kabelanschluss bereits alle die genannten Sender in HD-Qualität beinhalten soll und ein teureres Paket nur die Anzahl der Sender erhöht, aber am HD-Empfang nichts ändert.

Also zwei Probleme: 1.) die vorhandenen Sender in HD und 2.) keine Aussetzer mehr. Wer könnte mir helfen?

Herzlichen Dank für Eure Tipps für einen Technik-Laien. :-)
Ingo Geller
IngoGeller
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2014, 21:08

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon Joerg » 02.03.2014, 21:55

Mit Deinem Vertrag bekommst Du nur die ö-r in HD - und da werden von UM aktuell nur ARD, ZDF und Arte eingespeist.

Die "privaten" liegen zwar in HD vor, sind jedoch verschlüsselt - Du benötigst das HD-Paket von UM um die zu gucken. Dein TV hat einen CI+-Slot, Du könntest also das CI+-Modul von UM kaufen oder mieten; alternativ gingen auch "externe" Geräte wie die Horizon Box. In jedem Fall müsstest Du aber das enstprechende "HD-Paket" von UM buchen, das monatlich ein paar Euro kostet.

Verstärker tauschen bringt da leider nix und sollte auch nicht notwendig sein.

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon koax » 02.03.2014, 22:05

Joerg hat geschrieben:Verstärker tauschen bringt da leider nix und sollte auch nicht notwendig sein.

Um alle Sender des Unitymediaangebotes empfangen zu können (unabhängig von Entschlüsseln) müsste schon ein neuer Verstärker her, da der vorhandene nur bis 450 MHz reicht. Das sollte man aber einem Fachmann überlassen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon Joerg » 02.03.2014, 22:07

koax hat geschrieben:Um alle Sender des Unitymediaangebotes empfangen zu können (unabhängig von Entschlüsseln) müsste schon ein neuer Verstärker her, da der vorhandene nur bis 450 MHz reicht. Das sollte man aber einem Fachmann überlassen.

Oh, stimmt. Das hatte ich übersehen, obwohl er es dick reingeschrieben hatte :)

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon josef » 03.03.2014, 01:03

Hallo
ich überlege just ob ich vielleicht mal hier im Forum einen Thread über Verstärker anstoßen soll. Also z.b. welcher Verstärker (Hersteller, Modell etc.) ist gut für UM Empfang
geeignet...
gruss
josef
josef
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon Wasserbanane » 03.03.2014, 02:05

Ist ja schon alles geschrieben. Nur eins noch. Servus TV HD ist auch frei empfangbar. Auch die Shoppingsender, aber naja, ihr wisst schon.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon IngoGeller » 04.03.2014, 14:23

hey, ich danke euch sehr für eure antworten. nur das problem mit den ton- und bildaussetzern bleibt leider noch. Aber ich habe mir nun einen neuen hausanschluss-verstärker bis 862 Mhz, 30 db der firma lux (von obi) bestellt und hoffe, dass sich dieses problem damit auch erledigt.
nochmals vielen dank und LG
Ingo

P.S.: Ich habe festgestellt, dass viele sender, die ich über den ganz normalen kabelanschluss empfange, in ihrer brillanten qualität im grunde gar nicht von HD zu unterscheiden sind, so dass ich den verdacht habe, dass hier nur das HD-zeichen in der ecke fehlt, die meisten sender aber im grunde trotzdem in HD ausgestrahlt werden. ;-)
IngoGeller
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2014, 21:08

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon Nash » 04.03.2014, 15:49

Dann taugt entweder dein TV nichts oder das HDTV im Kabel wird so verwurstelt, dass es wie SDTV aussieht. Über Sat ist der Unterschied sehr deutlich. Je größer der TV, umso deutlicher ist der Unterschied.
Nash
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 01.03.2014, 19:12

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon robbe » 04.03.2014, 20:38

Nash hat geschrieben:Über Sat ist der Unterschied sehr deutlich. Je größer der TV, umso deutlicher ist der Unterschied.


Auch bei kabel ist der Unterschied deutlich. Selbst bei 40" sollte man da definitiv was sehen, wenn man nicht grad am anderen Ende der Wohnung sitzt.

IngoGeller hat geschrieben:P.S.: Ich habe festgestellt, dass viele sender, die ich über den ganz normalen kabelanschluss empfange, in ihrer brillanten qualität im grunde gar nicht von HD zu unterscheiden sind, so dass ich den verdacht habe, dass hier nur das HD-zeichen in der ecke fehlt, die meisten sender aber im grunde trotzdem in HD ausgestrahlt werden. ;-)


Schön wärs :D
Sehe oft genug Fernseher, bei denen da kein Unterschied festzustellen ist, das liegt dann aber eher an der mieserablen Einstellung des TVs. (Schärfe,Kontrast,Helligkeit auf 100% bringt nicht das beste Bild)
robbe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 813
Registriert: 19.02.2013, 18:11

Re: Nur drei Sender in HD ???

Beitragvon DianaOwnz » 07.03.2014, 08:04

IngoGeller hat geschrieben:hey, ich danke euch sehr für eure antworten. nur das problem mit den ton- und bildaussetzern bleibt leider noch. Aber ich habe mir nun einen neuen hausanschluss-verstärker bis 862 Mhz, 30 db der firma lux (von obi) bestellt und hoffe, dass sich dieses problem damit auch erledigt.
nochmals vielen dank und LG
Ingo

P.S.: Ich habe festgestellt, dass viele sender, die ich über den ganz normalen kabelanschluss empfange, in ihrer brillanten qualität im grunde gar nicht von HD zu unterscheiden sind, so dass ich den verdacht habe, dass hier nur das HD-zeichen in der ecke fehlt, die meisten sender aber im grunde trotzdem in HD ausgestrahlt werden. ;-)

Verstärker, Kabel und Receiver, oder was auch immer kauft man nicht im Baumarkt!
Deine Verkabelung besteht, so fürchte ich, vemutlich noch aus der Zeit der ananlogen Terrestrik, also erneuern, aber kein BAUMARKTKABEL!
Als brauchbaren HD Sender solltest du servus.tv in HD bekommen, die anderen kompletten HD Sender der Öffis fehlen bei Unitymedia, die Privaten sind Pay TV und lassen sich zudem nur mit Gängehardware von Unitymedia anschauen.
Sender die kein HD im Logo haben sind KEIN HD.
Ohne zusätzliches Pay TV Abo bekommst du also 4 HD Sender + unbrauchbare HD Shoppingsender (habe ich nicht in der Senderliste)
Die restlichen HD Sender der ö.r. Sender weigert sich Unitymedia einzuspeisen, weil die ö.r. Sender sich weigern für die Einspeisung zu bezahlen, deinen Haushaltsbeitrag aka GEZ erhalten sie ja auch ohne dafür zu sorgen das du die Inhalte, die du bezahlst auch erhälst.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Nächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste