- Anzeige -

Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-Prog.

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: AW: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des

Beitragvon Wasserbanane » 25.02.2014, 19:09

unimar hat geschrieben:Wofür steht denn das (S) was nun hinter einigen (teils auch HD) Sendern steht?


Sky
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon caliban2011 » 25.02.2014, 19:50

Was genau soll daran Sky sein? Beispiel: beide 13th Street stecken im Sky Bouquet mit ONID 133, einziger Unterschied sind die SID und die PMT
ID. Ich sehe hier nur noch mehr unnötige Doubletten, bei Sky Sport News HD ist das auch schon eine ganze Weile so.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon unimar » 25.02.2014, 19:58

Ich hab kein Sky, aber die Highlights.
unimar
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.08.2013, 20:56

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon Nicoco » 25.02.2014, 22:42

Das soll wohl für Sky-Kunden angenehmer sein. So sind die Sender die zu Sky gehören auch hinter einander. Statt wie vorher DIscovery Channel auf 205 und Spiegel Geschichte auf 823 (Beispiel).
Nicoco
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 24.09.2011, 12:01
Wohnort: Schermbeck

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon TobiasNRW » 26.02.2014, 01:22

Das normale QVC HD gibt es nicht mehr. Bei anderen auch so?
Bild
TobiasNRW
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 27.08.2010, 15:59

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon DTZ2009 » 26.02.2014, 09:41

Seit dem Update von gestern laufen bei mir folgende Sender nicht mehr:

VivaHD
Dmax HD
Deluxe Music HD
QVC Plus HD

Hat das Problem noch jemand?

Bei meinem Kollegen sind es 2 andere Sender ProSiebenFunHD und RTL Crime HD

Hoffe das wird nochmal gefixt!
________________________________________
HD Option + ALLSTARS
Toshiba REGZA 32 XV 550 P - LCD TV, Full-HD
UM HD-Rekorder
Benutzeravatar
DTZ2009
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 17.12.2008, 17:29
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon dribs » 26.02.2014, 09:57

Alle diese Programme sind von 810MHz auf 802Mhz gewechselt

Darüber hinaus

Souvenirs from Earth ist von 554MHz auf 818Mhz gewechselt
God TV ist von 538MHz auf 818Mhz gewechselt
N24 befindet sich jetzt auf 450MHz statt 442MHz

Siehe auch http://www.mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html
dribs
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 27.04.2010, 19:30

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon DTZ2009 » 26.02.2014, 10:01

ja ich weiss das die umgezogen sind. sind auch in der liste aber eben kein bild.
fehlercode 102
________________________________________
HD Option + ALLSTARS
Toshiba REGZA 32 XV 550 P - LCD TV, Full-HD
UM HD-Rekorder
Benutzeravatar
DTZ2009
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 17.12.2008, 17:29
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: AW: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des

Beitragvon Wasserbanane » 26.02.2014, 14:34

DTZ2009 hat geschrieben:ja ich weiss das die umgezogen sind. sind auch in der liste aber eben kein bild.
fehlercode 102


In ner anderen Thread berichten Frankfurter und einer aus Bad Vilbel, dass Sender Fehlen. Neu Isenburg wird da wohl mit am gleichen Netzknoten hängen. Also eher ein generelles Problem.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Unitymedia schafft Voraussetzung für den Ausbau des HD-P

Beitragvon Uwe_L » 26.02.2014, 17:18

DTZ2009 hat geschrieben:ja ich weiss das die umgezogen sind. sind auch in der liste aber eben kein bild.
fehlercode 102
Deluxe Music HD und DMaxx HD waren bei mir nach dem Scannen zwei mal in der Senderliste drin. Einmal am alten Platz (was natürlich nicht ging) und einmal am neuen Platz.

RTL Crime HD und Pro7 Fun HD scheinen in Frankfurt/Main und Umgebung nicht zu funktionieren, der gesamte Transponder auf 754 MHz scheint tot zu sein.
Bild
Uwe_L
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 21.05.2009, 22:05
Wohnort: Frankfurt am Main

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste