- Anzeige -

Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon Larix » 16.01.2014, 09:18

Seit gestern läuft auf dem Programmplatz von Kino auf Abruf Vorschau, eine Sendetafel, dass der Betreiber den Sendebetrieb eingestellt hätte.
Betrifft das nur die Vorschau oder das komplette Kino auf Abruf Feature? Denn auf der Homepage ist das Bestellformular für Filme noch online.

Gruß

Larix
Larix
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 30.12.2013, 16:55

Re: Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon nick99cgn » 16.01.2014, 09:47

Larix hat geschrieben:Seit gestern läuft auf dem Programmplatz von Kino auf Abruf Vorschau, eine Sendetafel, dass der Betreiber den Sendebetrieb eingestellt hätte.
Betrifft das nur die Vorschau oder das komplette Kino auf Abruf Feature?

Der Kino Vorschau Kanal, Kino HD sowie die Kinokanäle 9-20 wurden eingestellt.
Folglich solltest Du in der Senderliste noch Kino 1-8 finden.
3play PREMIUM 200 / Horizon HD Recorder V2 / DigitalTV ALLSTARS + HD Option
Connect Box
Mobil Flat All Net + Surf / Nexus 5X
Congstar Mobilfunk Karte / Nexus 6
TFT/OFT User
nick99cgn
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.03.2007, 15:25
Wohnort: 50xxx Köln

Re: Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon UMClausi » 16.01.2014, 09:48

nick99cgn hat geschrieben:
Larix hat geschrieben:Seit gestern läuft auf dem Programmplatz von Kino auf Abruf Vorschau, eine Sendetafel, dass der Betreiber den Sendebetrieb eingestellt hätte.
Betrifft das nur die Vorschau oder das komplette Kino auf Abruf Feature?

Der Kino Vorschau Kanal, Kino HD sowie die Kinokanäle 9-20 wurden eingestellt.
Folglich solltest Du in der Senderliste noch Kino 1-8 finden.


:winken:

siehe auch hier :kafffee:

http://www.mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270
Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 738
Registriert: 20.12.2009, 19:25

Re: Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon Larix » 17.01.2014, 11:21

Danke sehr. Die Hotline war darüber gestern auch noch nicht informiert. Sehr trauriges Bild bekommt man da zum Thema Kundenservice.
Larix
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 30.12.2013, 16:55

Re: Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon JackLucas » 17.01.2014, 14:43

nick99cgn hat geschrieben:
Larix hat geschrieben:Seit gestern läuft auf dem Programmplatz von Kino auf Abruf Vorschau, eine Sendetafel, dass der Betreiber den Sendebetrieb eingestellt hätte.
Betrifft das nur die Vorschau oder das komplette Kino auf Abruf Feature?

Der Kino Vorschau Kanal, Kino HD sowie die Kinokanäle 9-20 wurden eingestellt.
Folglich solltest Du in der Senderliste noch Kino 1-8 finden.


Schade...denn gerade in den letzten Monaten hat UM nochmal richtig mit vielen Filmen gepowert, bevor jetzt ab Januar so drastisch reduziert wurde. Bedeutet dies das mittelfristige Ende für Kino-auf-Abruf? Sind diesbezüglich schon Pläne vorhanden? Vermutlich weil UM Horizon und V-O-D pushen will, richtig?
JackLucas
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 23.07.2007, 10:42

Re: Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon Wasserbanane » 17.01.2014, 18:43

Der HD-Recorder hat doch auch VOD. Jetzt soll es doch noch n Update geben für die Sender Archive. Oder hab ich da was falsch in Erinnerung?
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon tonino85 » 17.01.2014, 18:56

Wasserbanane hat geschrieben:Der HD-Recorder hat doch auch VOD. Jetzt soll es doch noch n Update geben für die Sender Archive. Oder hab ich da was falsch in Erinnerung?


Ne, ist korrekt.
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: Kino auf Abruf - Sendebetrieb eingestellt?

Beitragvon bakaru-1 » 18.01.2014, 15:34

 
Na ja, eines muss man Unitymedia lassen, sie sind wenigstens konsequent darin auch noch die letzten langjährigen DigitalTVBasic Bestandskunden zu vergraulen. Denn den Kino-HD Kanal habe ich durchaus des öfteren in Anspruch genommen, für Inhalte bin ich bereit zu bezahlen. Ich hasse es zwar mir so eine häßliche Sat Schüssel an mein Haus zu bohren, aber weiter so sage ich da nur, der Leidensdruck wird höher.
gebt HD+ keine Chance, keine UM Zwangsbox, Fremdreceiver & AC Module wehrt euch ..
.. die einen stehen auf Soap, die anderen lieben Stroboskop, ich 5/5
.. keine Antworten via PN oder E-Mail, dafür ist das Forum da!
bakaru-1
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 22.09.2010, 11:35


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste