- Anzeige -

Anschluss 2 Fernseher

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Anschluss 2 Fernseher

Beitragvon lechim » 17.12.2013, 11:29

Hallo zusammen,

ich hätte einige Fragen zum Anschluss eines zweiten Fernsehers. Leider bin ich über die Forensuche nicht auf die passenden Antworten gestoßen und erhoffe mir ein wenig Hilfe eurerseits.

Zur Schilderung meiner Fragen: Ich würde gerne einen zweiten Fernseher (DVB-C fähig) in einem anderem Raum anschließen, es ist jedoch nur eine Multimediadose (2 Data-Anschlüsse) in der Wohnung installiert. An diesem Anschluss ist zur Zeit der HD-Recorder per Data-Anschluss angeschloßen. Meine Frage ist, könnte ich den Antennenausgang des HD-Recorders nutzen und einen zweiten Fernseher anschließen bzw. wäre es möglich das Datakabel über den aktiven Splitter aufzuteilen und so den zweiten Fernseher einzubinden? Mir ist bewusst, dass ich so auf dem zweiten Fernseher nur die freiempfangbaren Kanäle nutzen kann. Eine weitere Möglichtkeit wäre zudem der Anschluss des zweiten Fernsehers an den TV Ausgang der Multimediadose, dies würde ich jedoch gerne vermeiden, da ich so ein weiteres Kabel verlegen müsste.

Ich hoffe Ihr könnt mir mit einer kurzen Antwort weiterhelfen.
Grüße lechim
lechim
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2010, 13:16

Re: Anschluss 2 Fernseher

Beitragvon rizz666 » 17.12.2013, 12:07

Warum immer so kompliziert?

Der Recorder ist nur am Data angeschlossen damit die Online Funktion nutzbar ist.
einen 2ten Fernsehr kannst du ganz vormal ohne "Data" Anschluss nutzen (für die unverschlüsselten FreeTV Programm)

Der Ausgang am Recorder schleift das TV Signal nur durch am 2 TV sind somit die PaySender auch verschlüsselt.
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Anschluss 2 Fernseher

Beitragvon lechim » 17.12.2013, 12:21

hey,

danke für die Antwort. Die Lösung habe ich bereits auch bedacht, so gehen mir dann die Online-Angebote am HD Recorder verloren. Aber ich denke, wenn es keine andere Alternative gibt, kann ich darauf verzichten. Ein Anschluss des HD-recorders über den Data-Anschluss und des zweiten Tvs über den Tv Anschluss sind mir dann zu aufwendig, da ich ein zweites Kabel verlegen müsste.

Danke für die schnelle Antwort.
lechim
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2010, 13:16

Re: Anschluss 2 Fernseher

Beitragvon rizz666 » 17.12.2013, 12:28

du kannst ja am Haupt TV weiterhin den Recorder per Data am TV nutzen.... und den 2ten TV über ganz normales Kabeln anklemmen. :naughty

die Unitymedia online Angebote gibts eh nur mit Unitymedia Receivern. (HD Recorder/Receiver Horizon)
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Anschluss 2 Fernseher

Beitragvon lechim » 17.12.2013, 12:54

Dann werde ich weiterhin per Data-Kabel in den Unitymedia HD-Recorder gehen und von dort das Tv Signal per Antennenausgang am HD-Recorder zum zweiten Fernseher weiterleiten.
Super Danke
lechim
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2010, 13:16

Re: Anschluss 2 Fernseher

Beitragvon domserv » 17.12.2013, 14:05

lechim hat geschrieben:Dann werde ich weiterhin per Data-Kabel in den Unitymedia HD-Recorder gehen und von dort das Tv Signal per Antennenausgang am HD-Recorder zum zweiten Fernseher weiterleiten.
Super Danke


Wo ist denn da der Vorteil gegenüber der Lösung 2.TV am TV-Ausgang der Dose? Du musst doch auf jeden Fall ein Kabel zum zweiten TV legen, ob nun aus der Dose oder aus dem Recorder. :kratz:
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen

Re: Anschluss 2 Fernseher

Beitragvon lechim » 17.12.2013, 14:15

Dass ich vom receiver das Kabel ziehen möchte, liegt an den Gegebenheiten in meiner Wohnung (kein technischer Vorteil). Das Kabel zum Receiver habe ich während der Renovierung unter den Fußleisten verlegt und könnte jetzt direkt vom Receiver-Standort durch die Wand in den anderen Raum bohren, wo der zweite Fernseher angebracht wird und dort das zweite Kabel durchführen. So könnte ich mir den Aufwand sparen ein zweites Kabel unter den Fußleisten etc. zu verlegen.
lechim
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.11.2010, 13:16


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste