- Anzeige -

Neue ARD HD Kanäle?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon Joerg » 21.04.2015, 13:32

Wenn's echt schlechter für Dich aussieht als analog... dann guck doch einfach analog. West 3 ist ja durchaus analog noch vorhanden...
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon josef » 21.04.2015, 17:37

Duck01 hat geschrieben:@magentis
Ich bin voll bei dir, Sport auf WDR geht gar nicht. Wie denn auch bei einer Datenrate von 1- 1,5 Mbps auf SD!
Aber laut Joerg hab ich sowieso einen schlechten TV :zerstör:


Gruß Duck


Hallo
also Jörg ist der Fachmann für TV Geräte..wahrscheinlich wieder irgendwelche Testberichte gelesen... ein TV ist nur so gut in der Wiedergabe wie das Signal eingespeist wird.
also "anständige" db stärke und TV ist in Ordnung. z.b. altes Koaxkabel usw. schlechtes Signal. Alles andere Helligkeit usw. ist reine Geschmacksache und so individuell wie "die Freundin".
gruss
josef
josef
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon conscience » 21.04.2015, 18:02

Nur "dumm" dass jede Box, jeder TV mit dem Signal anders umgeht und das Singal an jeder Dose "anders" ist.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon Joerg » 21.04.2015, 18:02

josef hat geschrieben:Hallo
also Jörg ist der Fachmann für TV Geräte..wahrscheinlich wieder irgendwelche Testberichte gelesen... ein TV ist nur so gut in der Wiedergabe wie das Signal eingespeist wird.
also "anständige" db stärke und TV ist in Ordnung. z.b. altes Koaxkabel usw. schlechtes Signal. Alles andere Helligkeit usw. ist reine Geschmacksache und so individuell wie "die Freundin".
gruss
josef


Klar, das war bei analogen Geräten genau so wie Du es beschreibst, Martin-Josef.

Bei einem digitalen Signal ist das aber komplett anders, entweder kann der mpeg-Datenstrom jederzeit vollständig dekodiert werden oder eben nicht (was im Grenzbereich zu "Klötzchen" und "Aussetzern" führt, ansonsten zu einem totalen Bild- und Tonverlust), wenn die Decodierung klappt ist der Rest nicht mehr relevant. Wichtig ist noch die Datenrate des eingespeisten Streams, für alles andere (z.B. das Upscaling bei SD-Signalen) ist die Elektronik im Fernseher/im Receiver verantwortlich. Bei aktuellen Fernsehern/Receivern sollte das allerdings kein großes Thema mehr sein, die sollten das alle in hinreichender Qualität schaffen (extreme Billigware vielleicht mal ausgenommen).

Vielleicht solltest Du Dich erstmal auf den aktuellen Wissenstand bringen bevor Du andere ankackst...

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon Duck01 » 21.04.2015, 20:11

Bevor das jetzt wieder ausartet muss ich noch was klarstellen.
Also Joerg hat vor längerer Zeit mal behauptet, als ich sagte das für mich ein SD Signal das auf HD hochskaliert wird besser aussieht, das ich dann wohl einen schlechten TV haben muss :wand:

Mein upscaler ist dann wohl minderwertig :super: Sei dir gewiss es handelt sich nicht um billig Ware.

@Joerg
Was sagst du denn zu der sagenhaften Datenrate der SD Regionalsender

Gruß Duck
Wer später bremst ist länger schnell
Duck01
ehemaliger User
 
Beiträge: 250
Registriert: 28.01.2012, 15:22

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon Joerg » 21.04.2015, 20:27

Falsch, ein natives HD-Bild sieht in aller Regel natürlich besser aus als ein hochskaliertes SD-Bild. In meiner von Dir falsch oder mindestens missverständlich zitieren Aussage ging es um eine in SD aufgenommene und dann in HD ausgestrahlte (also vor der Ausstrahlung hochskalierte) Sendung vs eine in SD ausgestrahlte und dann vom TV hochskalierte Sendung.

Bitte zitiere mich entweder korrekt oder gar nicht. Danke.

Jörg

PS: Stell Dir mal vor, UM würde die Dritten künftig in "hochskaliert" ausstrahlen und dann die Datenrate ordentlich runterschrauben - das sähe dann so richtig bescheiden aus :glück:
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon kunde111111 » 21.04.2015, 23:38

Joerg hat geschrieben:Stell Dir mal vor, UM würde die Dritten künftig in "hochskaliert" ausstrahlen und dann die Datenrate ordentlich runterschrauben - das sähe dann so richtig bescheiden aus


Die sollen nichts manipulieren sondern senden und zwar in HD :kiss:

Aber anscheinend geht UM langsam doch der Hintern auf Grundeis. Ich sage nur: extreme Rückholangebot an mich. Aber ich bleibe hart! :radio:
kunde111111
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.02.2015, 12:23

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon Stiff » 22.04.2015, 08:01

Joerg hat geschrieben:PS: Stell Dir mal vor, UM würde die Dritten künftig in "hochskaliert" ausstrahlen und dann die Datenrate ordentlich runterschrauben - das sähe dann so richtig bescheiden aus :glück:


Meines Wissens nach macht Kabel Deutschland das doch genau so, oder?
Und lässt sich dann für ÖR in HD feiern.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon Joerg » 22.04.2015, 08:21

Jo, hab ich auch so gelesen, u.a. deshalb schrieb ich das so ;)

Jörg
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 824
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Neue ARD HD Kanäle?

Beitragvon kalle62 » 22.04.2015, 09:02

kunde111111 hat geschrieben:
Joerg hat geschrieben:Stell Dir mal vor, UM würde die Dritten künftig in "hochskaliert" ausstrahlen und dann die Datenrate ordentlich runterschrauben - das sähe dann so richtig bescheiden aus


Die sollen nichts manipulieren sondern senden und zwar in HD :kiss:

Aber anscheinend geht UM langsam doch der Hintern auf Grundeis. Ich sage nur: extreme Rückholangebot an mich. Aber ich bleibe hart! :radio:

hallo

Wie Sieht den das Extreme Angebot genau aus.?

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4339
Registriert: 16.01.2011, 11:43

VorherigeNächste

Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste