- Anzeige -

Frage zum Mustek DTR-160 Receiver

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Frage zum Mustek DTR-160 Receiver

Beitragvon sven36 » 21.01.2008, 01:19

Hallo :-)

ich habe im Reklameblättchen drin stehen, daß der Real den Mustek DTR-160 DVB-T Receiver samt 160 Gig Festplatte für 130 € im Angebot hat

jetzt habe ich danach gegoogelt und es steht überall drin, daß der für SAT-Schüssel wäre aber nicht für Kabel :-(

Im Blättchen steht aber KEIN Wort über SAT drin :-(

aber der Hinweis auf mitgelieferte Zimmerantenne..... ich ahne schreckliches :-(

es heißt nur "Digitaler Twin DVB-T Receiver DTR-160"

weil DEN würde ich mir sofort kaufen, wenn er für Kabel-Kunden wäre :-)
aber die Antenne ? .....
wäre nur noch die Frage, wie die Aufnahmen dann auf den Rechner kommen ?
denn er keinen USB-Port :-(

Danke für Eure Hilfe
Sven
sven36
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 08.12.2007, 21:57

Re: Frage zum Mustek DTR-160 Receiver

Beitragvon Moses » 22.01.2008, 00:07

DVB-T = terristrisches digital TV. Das hat nichts mit Kabel zu tun, dann müsste da DVB-C stehen. Sat wäre übrigens DVB-S.

Von Recievern kommt man oft gar nicht auf den PC. Wenn das nicht explizit da steht, sollte man auch nicht davon ausgehen, dass es eine Möglichkeit gibt, damit die Aufnahmen am PC zu verwenden. Mischobo hatte hier mal eine schöne Liste über Kabel Reciever mit Festplatte gepostet: viewtopic.php?f=47&t=2218&p=13093&hilit=twin+reciever#p13034
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste