- Anzeige -

Neuer TV-Vertrag

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Neuer TV-Vertrag

Beitragvon cr4v3n » 11.07.2013, 23:42

Guten Abend liebe Foren-Gemeinde :)

ich werde in Kürze in eine Mietwohnung umziehen. Es wird ein Kabelanschluss bei KabelBW von dem Vermieter gestellt.
Hier taucht schon die erste Frage auf. Welchen Anschluss werde ich erhalten? Digitaler oder HD-Anschluss?

Nun geht es weiter. Ich könnte rein theoretisch von jedem Anbieter einen Internetanschluss beziehen. Ich benötige kein Telefon deshalb bin ich am überlegen ob ich lediglich den Internetanschluss mit 50.000 buchen werde. Eine weitere Option wäre 3play mit ebenfalls 50.000.

Welchen Unterschied gibt es denn mit den Programmen zwischen einem üblichen Kabelanschluss und der 3play Option.
Weshalb sollte ich denn die Erweiterung 3play nehmen? Es ist ein Router mit enthalten (im Internetpaket glaube ich nicht). Es ist ein Receiver enthalten.
Ein paar Sender (glaube 14) sind in HD. Sind alles keine Gründe für mich 12 EUR p.m. mehr zu bezahlen.
Könnt Ihr mir Gründe nennen? Wird denn der Router bzw. Receiver alle 12 oder 24 Monate ausgetauscht?

Grüße :cool:
cr4v3n
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2013, 23:19

Re: Neuer TV-Vertrag

Beitragvon Wasserbanane » 13.07.2013, 18:18

Jetzt musste ich selbst mal schauen, da UM!

Naja, kriegst den Receiver, die HD-Option, nen Router, nen Telefonanschluss und ne kostenlose Handy-Sim dazu.
In der HD-Option sind dann die Privaten (RTL+ProSieben/Sat1+DMAX+Deluxe) in HD drinne. Aber da der Kabelanschluss schon in den Nebenkosten schon drin ist, macht das wohl keinen Unterschied bis auf die erwähnten HD-Sender.
Möge ein BW'ler mich hier bitte verbessern sollten in diesem "Basis"-Anschluss mit 3Play weitere Sender verfügbar sein.

Router und Receiver werden NICHT ausgetauscht. Naja, die HD-Recorder häufig, da sie oft den Geist aufgeben. :glück:

Das wäre 3Play mit ner 50.000er Leitung für 30€ im 1. Jahr und 35€ danach. Für 30€ würde man auch ne 100.000er Leitung als 1Play kriegen. Wenn man also das ganze Brimborium nicht braucht, dann würde ich wohl nur den Internetanschluss nehmen.

http://www.kabelbw.de/kabelbw/cms/inter ... index.html
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste