- Anzeige -

MMD woanders platzieren und durch normale Dose ersetzen

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

MMD woanders platzieren und durch normale Dose ersetzen

Beitragvon CryNickSystems » 18.05.2013, 17:04

Hey,

ich habe eine Frage zur Machbarkeit einer Idee:

Derzeit haben wir im Wohnzimmer die Multimediadose von UM (3Play Premium 100).
Diese ist eine Enddose, also es hängt keine Dose mehr dahinter (kann natürlich auch sein dass es eine Durchgangsdose genutzt als Enddose ist).
Die MMD hängt direkt am Verstärker im Keller (langes Kabel).
Im ersten Stock befinden sich noch 2 weitere Dosen, die eine davon ist eine Durchgangsdose und hängt auch direkt am Verstärker.

Jetzt würde ich gerne die MMD durch eine normale Dose ersetzen und unten im Keller, nahe des Verstärkers montieren, damit von dort aus ein LAN-Kabel gelegt werden kann.

Ist es möglich, dass mein Vorhaben funktioniert, wenn ich die Dämpfungswerte der MMD beachte und anhand dessen eine neue "normale" TV-Dose kaufe?

Danke vielmals!
Bild
Dein kostenloses pcProfil: pcProfil.de
CryNickSystems
Kabelexperte
 
Beiträge: 146
Registriert: 18.02.2010, 15:33

Re: MMD woanders platzieren und durch normale Dose ersetzen

Beitragvon Cablemen » 19.05.2013, 10:51

Prinzipiell ist das möglich aber ich rate trotzdem von einen (ich mach das selber) Eingriff ab! Der Umbau von einen Fachmann sollte nicht mehr als 60 Euro kosten und garantiert dann auch die Funktionalität, zumal die Anlage nochmals entsprechend eingemessen wird.
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste