- Anzeige -

Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon fyrenum » 07.05.2013, 16:32

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich Mehrkosten nach meinem Umzug, mit der ich mich auch schon an die Hotline gewandt habe - deren Antwort ich allerdings unbefriedigend bzw. unverständlich fand.

Am 1.4. bin ich umgezogen. Die Umstellung auf meinen neuen Anschluss hat auch einwandfrei funktioniert, nur habe ich auf der April-Rechnung nun einen Posten Kabelanschluss incl. Service in Höhe von 12,95 € (incl. MWST), der mich stutzig macht, da mir mein Vermieter und auch die Vormieter zugesagt haben, die Gebühr für den Kabelanschluss sei in den NK drin.

Die durchaus freundliche, aber m.E. selbst nicht so 100%ig von ihrer eigenen Antwort überzeugte Dame sagte mir, dass diese 12,95 € eine Gebühr für einen HD-Kabelanschluss sei, den ich für meinen Tarif 3 Play Plus 50 bräuchte, da ich in meinem Gebäude sonst nur sechs (!) Sender empfangen könnte.

Meine Fragen:

Was für eine Gebühr bzw. was für ein Service/Anschluss ist das, den ich da extra brauche? Über solche Eigenheiten in bestimmten Gebäuden kann ich nigendwo etwas finden - und die 12,95 € tauchen auch nach langem Suchen in keiner UM-Preisliste auf.

Wieso ist im Kabelanschluss, der über die NK abgerechnet wird, nicht alles (auch Digital TV mit der Möglichkeit für HD) drin, so wie es früher auch war?

:confused: :confused: :confused:

Schonmal vielen lieben Dank für alle Antworten und viele Grüße aus Düsseldorf

Sven :smile:
fyrenum
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.08.2008, 17:16

Re: Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon Dinniz » 08.05.2013, 09:45

Mehr kann ich grad nicht anbieten da ich auf dem Sprung bin ..
http://www.unitymedia.de/content/dam/un ... chluss.pdf
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon fyrenum » 08.05.2013, 11:18

Danke für die Antwort!

Diese Preisliste hatte ich auch zur Hand...leider kann ich dort auch nichts finden, was dem entsprechen könnte, wofür ich 12,95 € bezahle...:(
fyrenum
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.08.2008, 17:16

Re: Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon Uschi » 08.05.2013, 11:25

Hi Sven,

ja, da unterschiedliche Vereinbarungen mit den Hauseigentümern getroffen wurden, kann es schon zu Verwirrungen kommen.

Mit deinem Vermieter rechnen wir lediglich eine Grundleistung (mindestens ARD, ZDF, WDR) ab. Diese Grundleistung wird in Dir in den Nebenkosten abgerechnet. Um Dir den vollen Kabelempfang zur Verfügung zu stellen (sowie gleichzeitige Grundvoraussetzung für 3play) wird ein Kabelvertrag (in der Regel 12,95 €) mit Dir abgeschlossen.

Die Hauseigentümer haben sich für diese Variante entschieden, damit jeder Mieter ein paar Programme, unabhängig von der wirtschaftlichen Situation, empfangen kann.

Ich hoffe, ich konnte hier Licht ins Dunkle bringen.

VG
Uschi :winken:
Uschi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.12.2012, 17:51

Re: Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon fyrenum » 08.05.2013, 13:37

Hallo und danke für die Antwort...

Gerne hätte ich, als ich den Umzug angemeldet habe, eine kurze Info darüber gehabt, anstatt den Posten einfach kommentarlos auf der Rchnung zu finden...:(

Naja, wohl nicht zu ändern. Aber, nur interessehalber, wo finde ich denn diese 12,95€ irgendwo? Oder ist das kein offizieller Preis oder kein offizielles Produkt? (Waws ich mir ja eigentlich nicht vorstellen kann...)

Viele Grüße
Sven
fyrenum
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.08.2008, 17:16

Re: Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon Uschi » 08.05.2013, 15:47

Hallo Sven,

selbstverständlich wäre eine Information an Dich über die Mehrkosten erforderlich gewesen. Sorry, wenn es bei Dir versäumt wurde.

Eine Abbildung dieser speziellen Vertragsarten auf unserer Homepage ist nicht möglich. Das würde echt den Rahmen sprengen. Ich kann Dir versichern, dass es sich um ein offizielles Unitymedia-Produkt namens "Kabelmietvertrag Premium" handelt. Zu dem Hintergrund gehört auch noch, dass die Hausinnenverkabelung durch uns installiert wurde, obwohl dies sonst dem Hauseigentümer obliegt.

Natürlich hast Du auch noch die Möglichkeit, Deinen Vermieter zu fragen.

VG
Uschi :winken:
Uschi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.12.2012, 17:51

Re: Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon fyrenum » 08.05.2013, 16:30

Aaaaah, ok! Langsam scheine ich zu verstehen. :kratz:

Das heisst, mein Vermieter hat sozusagen einen Schmalspur-Kabelanschluss in die NK mit aufgenommen, für den Rest ist jeder Mieter selbst verantwortlich, richtig? Dann bin ich auf meine erste NK-Abrechnung gespannt, dort dürfte ja dann höchstens ein Minimal-Betrag auftauchen richtig?

Danke für die Antworten und viele Grüße

Sven
fyrenum
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 07.08.2008, 17:16

Re: Nach Umzug Kosten für Kabelanschluss

Beitragvon kalle62 » 08.05.2013, 18:44

hallo
Ich würde gerne mal Wissen wie viele Sender das genau wären,so wie in Analog und Digital.
Wenn man zbs kein TV mit DVB C Tuner hat,oder einen Kabel Receiver.Was kommt da aus der Dose raus.

Mein Vermieter bezahlt um die 100 Euro pro WH im Jahr für den Richtigen Kabelanschluss.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 12 Gäste