- Anzeige -

Kündigung des Unitymedia Anschlisses

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).

Kündigung des Unitymedia Anschlisses

Beitragvon Atoll116 » 26.04.2013, 14:09

Im Januar 2012 habe ich für meinen arbeitslosen Sohn einen Vertrag bei Unitymedia über digitales Fernsehen abgeschlossen. Nun bekommt er im Mai 2013 eine Wohnung, wo dieser Anschluss nach Auskunft von UM nicht möglich ist. Somit kann er auch dieses Fernsehen nicht mitnehmen und ich habe keinen Nutzungsbedarf. Bei einem Umzug gilt in diesem Falle wohl ein Sonderkündigungsrecht für meinen Sohn. Wie aber verhält es sich in diesem Falle, da ich selbst ja der Vertragspartner bin?


Freundliche Grüße
Atoll116
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2013, 14:01

Re: Kündigung des Unitymedia Anschlisses

Beitragvon kalle62 » 26.04.2013, 22:52

hallo
Du bist der Vertragspartner,und du ziehst ja nicht um.
Also schön weiter bezahlen,und normal Kündigen.Nach der Vertragslaufzeit.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste